Niko Kovač

  • aber mal im ernst welcher seriöse Trainer würde denn neben so ner pfeife wie salihamidzic arbeiten ? Du musst doch ständig facepalmen neben dem

    Jonker, v.Bommel, v.Gaal oder Flick und Klose.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

    (Voltaire)

  • Der erzählt immer mit sein passen was, in der PK sagt er vielleicht kann Adi ihn helfen. Und er sagt das die die einfachen Dinge lernen.
    Alter bis er kam waren wir einer der besten ballbesitz Mannschaft der Welt. Der hat die Realität verloren, und der liebe Uli will sein Fernglas raus holen 😂

    0

  • Wenn der hier endlich fliegt wird der noch mal voll aufdrehen und sich bei einer weinerlichen PK als armes Opfer darstellen und ganz Deutschland wird den armen Herrn Kovac bedauern.


    Der widerlichste Typ der jemals hier auf der Trainerbank saß.

    Aber das größte Problem ist der Mensch, dem wir dies alles zu verdanken haben.

    #KovacOUT

  • Absolut, gerade die Führungsspieler sollten nun auch gegenüber den Bossen eindeutig Klartext reden. Öffentlich können sie das nicht tun.

    Neuers Aussagen, die er mehrmals in gleicher Weise in unterschiedliche Mikrofone diktierte, waren schon recht klar. Er sprach immer wieder davon, dass das heute "kein Wunder" war und vielleicht auch ohne die rote Karte passiert wäre. Und dass sich das nach dem Spiel in Bochum ein bisschen angebahnt habe. Das heißt doch nichts anderes, als dass die Luft raus ist und das Tischtuch zwischen Spielern und Trainer zerschnitten ist. Die Motivation ist weg. Jetzt krachts, und auf allen Ebenen wird Klartext geredet.


    Man geht sicher nicht auf die JHV mit dem Risiko zu, dass man Kovac nach dem BVB Spiel entlassen muss. Wenn Flick das dann verlieren sollte, sieht es auch schlecht aus. Aber dann hat man wenigstens versucht, einzugreifen. Auch der Wahnsinn eines Benfica 2.0 ist noch möglich. Aber nach einer derartigen Klatsche doch eher unwahrscheinlich. Letztes Jahr wars ein Heim-Unentschieden gegen Düsseldorf. Jetzt grüßt das Murmeltier zum wiederholten Mal. Der Deckel ist runter. Dampf entweciht, jetzt muss man die Hitze runterdrehen. Das geht nur, indem man Kovac freistellt.

  • Wenn der hier endlich fliegt wird der noch mal voll aufdrehen und sich bei einer weinerlichen PK als armes Opfer darstellen und ganz Deutschland wird den armen Herrn Kovac bedauern.

    Das wäre ein einmaliger Vorgang, dass ein beurlaubter Trainer einfach mal eigenhändig eine PK gegen den Verein veranstaltet. Und da werden ihm sowohl seine Reputation vor eventuellen künftigen Arbeitgebern als auch sein dann durch fristlose Kündigung entgangenes Gehalt zu viel wert sein. So etwas dummes macht niemand.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Er sprach immer wieder davon, dass das heute "kein Wunder" war und vielleicht auch ohne die rote Karte passiert wäre.

    In der Sportschau hat er eben sogar „das hat auch nichts mit der roten Karte zu tun“ gesagt. Gleich mal Kovac den Wind aus den Segeln genommen, denn die rote Karte hat er ja so oft wie möglich erwähnt, auch wenn er immer rumgeschwurbelt hat, dass das ja nicht der einzige Grund für die Klatsche ist. Aber man merkte, dass es für ihn selbstverständlich der Hauptgrund ist.


    Neuer hat sich klar positioniert. Gott sei Dank.

  • Tja, das war‘s dann wohl.

    So ein Spiel wird kaum ein trainer überleben, jedenfalls nicht, wenn es in den Spielen zuvor so mau war.

    Hoffentlich nimmt man jetzt einen Interim, bis man im Sommer ten Hag bekommt.

    Und nicht Mou oder Rangnick.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Sollte es stimmen mit den drei Optionen, wird es wohl Mourinho. Tuchel schmeisst nicht hin, obwohl PSG mit Allegri eine Alternative hätte. ten Hag verlässt Ajax nicht hier und jetzt. Der ist auf dem Weg zur Titelverteidigung und es sind auch einige Spieler geblieben, um den Weg mit ihm weiterzugehen. Hätte ihn auch daher am liebsten nächste Saison. Ist einfach fair für alle Seiten und er kann uns van der Beek mitbringen. Denn der wird immer mehr zum Nachfolger von de Jong.

    Bleibt also von den angeblich gehandelten Trainer nur Mourinho übrig. Der ist frei und hat Bock. Heuert hier Mourinho an, bin ich mir ziemlich sicher, dass wir Meister werden und auch wieder geordneten Fußball spielen. Ich formuliere es bewusst so. Aber der Wunschkandidat ist er sicherlich nicht - also meiner.

    0

  • Neuer positioniert klar.. gut so.. aber bei allem Frust.. (auch meinem) sollten wir es jetzt vermeiden auf Kovac persönlich nach zu treten . das hat keinen Stil und sollte auch nicht Stil in diesem Forum sein!

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Falls Mou käme - aber ich glaube irgendwo ein Statement gelesen zu haben, das diese Option ausschließt - könnte man den Laden zusperren. Man muss ja nur nach Manchester United schauen, um zu sehen, wohin das führen würde.

  • Neuer positioniert klar.. gut so.. aber bei allem Frust.. (auch meinem) sollten wir es jetzt vermeiden auf Kovac persönlich nach zu treten . das hat keinen Stil und sollte auch nicht Stil in diesem Forum sein!

    Kein Applaus für Scheisse. Kovac hat die Mannschaft immer und immer wieder in den Dreck gezogen. Und dann auch noch andere Fans als die Besten bezeichnet. Der hat nichts mehr zu erwarten.

    0