Niko Kovač

  • Sowas hatte ich mir ja gewünscht. Aber dazu ist NK zu wenig Projekt und zu sehr "einfach nur Trainer".
    NK ist zum Erfolg verdammt,


    Aber seinen Kopf in dieser Phase de Saison zu fordern, erscheint mir selbst für unsere Verhältnisse übertrieben.

    Ihr versteht halt nicht das uns "zwei grottenjahre" massiv zurückwerfen und zwar in allen bereichen.
    Sowas kann sich kein top club erlauben, schaut euch den BVB an was die die letzten jahre so fabriziert haben? Habt ihr wirklich bock darauf? Da reist man scih die harte arbeit über jahrzehnte mit dem arsch zusammen.


    Es kommt halt genauso wie es viele vorhergesagt haben, auch der kleine kader wird im endeffekt nicht dafür sorgen das wir auf unsere Tolle Jugend setzen, am ende sind einfach alle überspielt.

  • NK hat meiner Meinung schon noch die Chance verdient,zu zeigen,dass Er bereit ist,
    dazuzulernen.
    Muss halt jetzt was zeigen.
    Wenn's denn dann doch schief geht:
    Wie wäre es mit L.Blanc?
    Ist doch frei,soviel ich weiss.
    War ein toller Spieler,sehr intelligent.
    Könnte auch auf längere Sicht was aufbauen.
    Nur so ein Gedanke

  • auch der kleine kader wird im endeffekt nicht dafür sorgen das wir auf unsere Tolle Jugend setzen,

    Das ist einer der traurigen Punkte, über die ich nur mit dem Kopf schütteln kann. Wann, wenn nicht jetzt, lässt man mal Leute wie Evina, Shabani, OBM, Zirkzee von der Leine.


    Stattdessen wird Fein zum Jahn verliehen...

  • Wir haben doch aus der Vergangenheit gelernt das dein Trainer Deutsch sprechen sollte.
    Dazu kommt noch das wir einen Trainer brauchen der unsere Philosophie fortführen sollte. L. Blanc spielt ähnlich wie Kovac und das macht für mich keinen Sinn.

  • Wie brauchen einen Trainer, der die Stärken dieses Kaders erkennt und sie auf den Platz bringt. Völlig unabhängig von irgendwelchen Philosophien! Schafft Kovac das, super! Wenn nicht muss es ein anderer versuchen.

  • so ein Blödsinn jetzt schon andere Namen zu handeln.
    Das gibts nur beim FCB!
    Aber ok, wir sind halt auch eben der etwas andere Verein.
    Hier im Stadion fragt man auch noch 10 Minuten nach der Halbzeit sogar bei einem CL Spiel lieber nochmal im VIP bereich nach ob es noch Scampis gobt, anstatt unseren Verein bedingungslos anzufeuern.
    Soetwas würde es weder bei den Zecken noch bei den Orks geben.

    Auf gehts ihr roten

  • WENN ein neuer Trainer kommen sollte - dafür müssten noch ein paar Pleiten kommen, schätze ich - dann wird es Wenger. Da bin ich mir sicher.

  • so ein Blödsinn jetzt schon andere Namen zu handeln.
    Das gibts nur beim FCB!
    Aber ok, wir sind halt auch eben der etwas andere Verein.
    Hier im Stadion fragt man auch noch 10 Minuten nach der Halbzeit sogar bei einem CL Spiel lieber nochmal im VIP bereich nach ob es noch Scampis gobt, anstatt unseren Verein bedingungslos anzufeuern.
    Soetwas würde es weder bei den Zecken noch bei den Orks geben.

    Blödsinn war es Kovac zu holen, den Kader nicht umzubrechen und Rentery eine Stammplatzgarantie auszusprechen.


    Kovac hat es eben nicht drauf und das trotz Unterstützung von Peter Herrmann.


    Dir ist schon klar, dass viele VIPs nicht vorrangig zum "bedingungslosen Anfeuern" ins Stadion gehen, sondern aus vielen anderen Gründen?


    Was für ein Schmarrn, den du da verzapfst.

    0

  • Wie brauchen einen Trainer, der die Stärken dieses Kaders erkennt und sie auf den Platz bringt. Völlig unabhängig von irgendwelchen Philosophien! Schafft Kovac das, super! Wenn nicht muss es ein anderer versuchen.

    Zur Zeit würde sich wohl jeder schwer tun irgendwelche Stärken in unserem Team zu erkennen

    Auf gehts ihr roten

  • Hat Zidane schon einen neuen Job oder wartet der auf Mourinho´s Aus?

    Zidane ist jetzt auch nicht als akribischer Arbeiter mit klarer Ballbesitzstrategie bekannt. Wäre eben wieder ein "großer" Name. Wenger ist 70? Wenn das die neue Lösung ist, dann bitte mal wieder Jupp holen.

    0

  • Blödsinn war es Kovac zu holen, den Kader nicht umzubrechen und Rentery eine Stammplatzgarantie auszusprechen.
    Kovac hat es eben nicht drauf und das trotz Unterstützung von Peter Herrmann.


    Dir ist schon klar, dass viele VIPs nicht vorrangig zum "bedingungslosen Anfeuern" ins Stadion gehen, sondern aus vielen anderen Gründen?


    Was für ein Schmarrn, den du da verzapfst.

    Stammplatzgarantie, aha.
    Mit irgendwelchem populistischem Mist brauchst du auch nicht zu diskutieren.
    Oder hast DU etwa so einen heissen Draht zu UH?

    Auf gehts ihr roten

  • Zur Zeit würde sich wohl jeder schwer tun irgendwelche Stärken in unserem Team zu erkennen

    Wir gehören zu den besten Mannschaften Europas warum sollt es schwer sein die Stärken unseres Teams zu erkennen? Wenn wir als Fans die Schwachstellen erkennen warum dann nicht ein Trainer??

  • Zidane ist jetzt auch nicht als akribischer Arbeiter mit klarer Ballbesitzstrategie bekannt. Wäre eben wieder ein "großer" Name. Wenger ist 70? Wenn das die neue Lösung ist, dann bitte mal wieder Jupp holen.

    Otto Rehagel war auch 70 als er Europameister wurde :-)

  • Ich glaube das beste für alle wäre wenn man Van Gaal bis zur Ende der Saison verpflichtet.

    Du denkst auch dass man den Wenger holen soll, offensichtich ohne ein Spiel von Arsenal in den letzten 15 Jahren gesehen zu haben.


    Van Gaal hätte das selbe Problem wie Tuchel: Kommt mit dem Wahnsinnigen nicht klar. D.h. als erstes muss der mal weg, dann ist auch der weg frei für einen CEO der Fussballfirma der nicht nur mit Hoeness streiten muss, und einen Sportdirektor der im 21. Jahrhundert angekommen ist. Dann kann man nach Trainern und Spielern suchen.


    Ansonsten kannst du alles vergessen. Alles.

    0

  • Wir gehören zu den besten Mannschaften Europas warum sollt es schwer sein die Stärken unseres Teams zu erkennen? Wenn wir als Fans die Schwachstellen erkennen warum dann nicht ein Trainer??

    Ich glaube jetzt überschätzt du dich aber maßlos.
    Also mehr Ahnung von Taktik und Fussball als NK trau ich dir bei leibe nicht zu.
    sorry

    Auf gehts ihr roten