Niko Kovač

  • Herzlichen Glückwunsch nachträglich an unseren Coach beim FC Bayern und mein Beileid zum Niedergang dieses Forums.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Nach vier sieglosen Spielen schauen die Bayern-Bosse nun genau hin!
    Uli Hoeneß (66) hatte seinem Trainer Niko Kovac (47) trotz der Krise vor zehn Tagen eine Job-Garantie ausgesprochen. Am Dienstag beobachtete der Präsident das Geheimtraining aber ganz genau aus seinem Büro.
    Zehn Minuten spähte Hoeneß von seinem Fenster aus mit Sportdirektor Hasan Salihamidzic (41). Beide diskutierten die ganze Zeit.


    Vier (!) Tage vor dem wichtigen Liga-Spiel in Wolfsburg (Sa., 15.30 Uhr) hatte Kovac am Vormittag für 100 Minuten die blickdichte Plane zuziehen lassen!
    Dahinter ließ der Coach seine neun Stars (u.a. Sanches zurück, Goretzka und Rafinha fit, Robben und Ribéry dabei) eine Stunde Spielzüge und Taktik üben.


    Der geheime Krisen-Plan!
    Kovac machte seinen Spielern auf dem Geheimplatz 1 Dampf, rief lautstark: „Männer, das Spiel breit machen!“ Oder beim Pressing: „Druck, Druck, Druck!“ Und: „Umschalten, komm, komm!“
    Am Nachmittag gab Kovac seiner Truppe überraschend frei!



    :thumbsup:

    0

  • Kovac machte seinen Spielern auf dem Geheimplatz 1 Dampf, rief lautstark: „Männer, das Spiel breit machen!“ Oder beim Pressing: „Druck, Druck, Druck!“ Und: „Umschalten, komm, komm!“


    ...klingt ja wie beim Kreisliga C Training...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • "Geheimtraining" für Wolfsburg mit 6 Profis....dann kann ja nichts mehr schiefgehen. Zumal der Tegernseer und sein Knecht ja auch zuschauen. Passt. :D


    Aber somit ist auch klar wer am Samstag auf den Flügeln spielt.

    Alles wird gut:saint:

  • Ich stelle mir gerade Robbery vor, wie sie volle Pulle gehen und dann bereits nach 20 Minuten pumpen wie ein Maikäfer, anstatt nach den üblichen 60 Minuten :D

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Das konnte man vor dem Heimspiel gegen Gladbach noch mehr befürchten.


    Uli hat seine Finger am Puls der Spieler. Er wird spüren, ob und wie lange es mit NK Sinn macht.

    Uli. Hass weg!

  • Wünsche mir sehnlichst von unserem Trainer ne Systemumstellung:
    Neuer
    Süle, Hummels, Alaba
    Kimmich
    Thiago, Sanches
    James
    Robben, Lewandowski, Gnabry


    Hin zum 3-4-3
    Prädestiniert bei unseren Abwehrspielern, Kimmich auf die 6, davor mit Thiago und Sanches (oder Goretzka) 2 8er wovon einer (Thiago) das spielerische Element und einer (Sanches oder Goretzka) das läuferische Element gibt.
    Davor James auf der 10 und davor 2 Winger mit Lewa in der Mitte.
    Stabile Defensive. Struktur, Technik und Power im Mittelfeld und vorne warten auf Coman (für Robben) und dann haben wir auch vorne richtig Tempo.


    Gut wird nicht so kommen weil dann ja Müller nicht spielt, aber bald ist ja Weihnachten da darf man Wünsche äußern :whistling:

    0