Niko Kovač

  • Wurde überarbeitet


    Der frühere kroatische Nationalspieler und Nationaltrainer bestritt für den FC Bayern von 2001 bis 2003 insgesamt 34 Bundesligaspiele (3 Tore) und war wie sein Bruder Robert am Gewinn des Weltpokals 2001 und an der deutschen Meisterschaft 2003 beteiligt.

    0

  • "Gewinn des Weltpokals 2001 und an der deutschen Meisterschaft 2002 beteiligt."
    Echt?

    Man muss halt auch 1+2 zusammenzählen können. :D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Eines ist sicher: Nico Kovac wird diese Aufgabe mit unheimlichem Ehrgeiz, Elan und Willen angehen.


    Und somit schon mal zumindest mit einer viel besseren Einstellung als die faule Nudelnulpe die nur abkassieren wollte.

    Niko ist zwar absolut nicht mein Wunschtrainer, aber daß er bei uns den faulen Lenz spielt und nur abkassieren will ala "Verwalter" glaube ich auch nicht!


    Wir sollten ihn eine faire Chance geben!

    0

  • Wurde überarbeitet


    Der frühere kroatische Nationalspieler und Nationaltrainer bestritt für den FC Bayern von 2001 bis 2003 insgesamt 34 Bundesligaspiele (3 Tore) und war wie sein Bruder Robert am Gewinn des Weltpokals 2001 und an der deutschen Meisterschaft 2003 beteiligt.

    Aki wird angerufen und "Alles Lüge" geschrien haben 8)

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • tja dann erst mal herzlichen Willkommen zurück. Nicht wirklich meine wunschlösung, werde mir das aber in der Hinrunde erst mal anschauen und dann urteilen.


    Für mich eine klassische hop oder top Verpflichtung , entweder es geht gut und wir haben die nächsten 2-3 Jahre ruhe oder es geht voll in die Hose und wir fahren im Winter mit dem nächsten neuen ins Trainingslager.


    An kovac wirken könnte auch brazzos zukunft hängen, denn geht das in die hose muss man ja einen schuldigen finden.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Für mich ist Kovaz der verzweifelte Versuch von Hoeneß wieder absolute Kontrolle zu erhalten und behalten. Ähnlich wie Merkel die alles weggebissen hat, was ihr in irgendeiner Form gefährlich wurde.
    Er umgibt sich nur noch mit Leuten, die er kennt, die ihm bedingungslos hörig sind, das wird dann als „Stallgeruch“ verkauft.
    Kritische, selbständige denkende Leute wie Sammer, Lahm, Kahn, Tuchel werden gemieden. Biedere Mitläufer werden geholt.
    So kann Kaiser Hoeneß in Ruhe und unbehelligt weiterwursteln. Dabei, fürchte ich, wird für Bayern erstmal nix Gutes dabei rauskommen.
    Natürlich ist das nur eine Meinung und eine Ahnung und ich hoffe sehr, das ich komplett falsch liege und mich bei ihm entschuldigen muss......allein, der Glaube fehlt mir....

  • Es geht doch auch nicht um das Risiko, sondern um die Ausbildung bzw. Weiterentwicklung einer passenden Spielphilosophie

    Jetzt warte doch erst mal ab, ob der NK mit dem bei uns vorhandenen Spielermaterial auch was anfangen kann.
    Warum wird hier immer wieder auf sein System bei Frankfurt verwiesen ?
    Ist doch absolut möglich, dass ein NK zu den Trainern gehört, die sich weiterentwickeln und in der Lage sind, mit besseren Spielern anders zu spielen als aktuell bei FRA.


    Und das Argument mit der kroatischen Nationalmannschaft ist nicht stichhaltig. Da sind mit Modric und Rakitic zwei sehr gute Spieler dabei, aber ansonsten ist da jetzt auch nicht viel, was zum Zauberfussball verleiten würde.


    Einfach mal abwarten, was er hier auf die Beine stellen kann. Man wird schnell raus finden, ob er ein one trick pony ist oder Potential für eine Spitzenmannschaft hat. Klappt es nicht, dann wird er hier nicht alt und sein Gehalt ist nicht so hoch, dass uns eine Abfindung umbringen würde.


    Etwas mehr Gelassenheit wäre angebracht. Wenn ich lese , wer hier alles ständig kot.zt, die Säbener Str. als Toilette benutzen möchte, nachts nicht mehr schlafen kannVerantwortlichen für diese Entscheidung "begegnen" möchte usw.usw. dann frage ich mich echt, ob wir hier noch über Fussball , die(2.) schönste Nebensache der WElt reden.


    NOch dazu , da wir gerade in der Endphase einer Saison sind, die das Potential hat, fantastisch oder sogar historisch zu werden.
    Ich jedenfalls freue mich mehr auf die anstehenden grossen Spiele als einen NK hier niederzumachen, der noch keinen einzigen TAg hier als Trainer gearbeitet hat .

  • Warum wird hier immer wieder auf sein System bei Frankfurt verwiesen ?

    Weil er auch mit den technisch beschlagenen Kroaten ähnlich hat spielen lassen. Das scheint also "sein" Stil zu sein. Wenn er hier das Rad für sich neu erfindet und plötzlich eine Symbiose aus Jupp und Pep abliefert, ist alles gut. Aber wie gesagt - mir fehlt da momentan einfach der Glaube. Für mich eine ganz biedere und beliebige Personalentscheidung aufgrund der Übergewichtung falscher Kriterien wie Stallgeruch, Sprache oder der Tatsache, dass er eine graue Maus zeitweise etwas weniger grau gemacht hat (das hat Stöger übrigens auch getan).

  • Ich habe zwar jetzt nicht so viel Kroatien gesehen, aber wenn, dann ist mir auch nach Kovac jetzt kein hochqualifizierter Fußball hängen geblieben.


    Wird da nicht auch ein wenig eine Legende gestrickt, weil ebendiese Spieler sich über Kovac ausgelassen haben?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Unabhängig von der Personalie an sich, aber dieses "kennt den Verein"-Argument ist wirklich der Witz des Tages. 2 Jahre hier gewesen, 34 BL-Spiele gemacht :D 2030 ist dann wahrscheinlich einer aus Sebastian Rode, Vahid Hashemian, Tobias Rau oder Pablo Thiam unser neuer Trainer.


    Da die ganzen Medienberichte (sogar die PM) aber auf genau diesen Faktor zielen, scheint da wirklich nicht viel mehr als Auswahlkriterien dahinterzustecken.

    Trainerstationen von Kovac:


    [Blocked Image: https://tmssl.akamaized.net//i…tiny/24.png?lm=1403806187][Blocked Image: https://tmssl.akamaized.net//i…tiny/40.png?lm=1520612525E. Frankfurt Trainer


    [Blocked Image: https://tmssl.akamaized.net//i…tiny/37.png?lm=1520611569] Kroatien Trainer


    [Blocked Image: https://tmssl.akamaized.net//i…tiny/37.png?lm=1520611569] Kroatien U21 Trainer


    [Blocked Image: https://tmssl.akamaized.net//i…iny/127.png?lm=1520611569RB Salzburg Co-Trainer


    Erfolge:


    verlorenes DFB-Pokalfinale 2017



    Ich bin einigermaßen fassungslos, dass solch eine Vita als Trainer für einen Dreijahresvertrag bei Hoeneß ausreicht.

  • Warum wird hier immer wieder auf sein System bei Frankfurt verwiesen ?

    Weil er heute bei der PK laut und deutlich gesagt hat: Ich bin wie ich bin und werde mich nicht ändern. Damit ist doch klar, dass er seinen jetzigen Stil bei uns weiter verfolgen will.

    0

  • Ich habe zwar jetzt nicht so viel Kroatien gesehen, aber wenn, dann ist mir auch nach Kovac jetzt kein hochqualifizierter Fußball hängen geblieben.


    Wird da nicht auch ein wenig eine Legende gestrickt, weil ebendiese Spieler sich über Kovac ausgelassen haben?

    Da deno deinen Beitrag mit nem like versehen hat, wäre es man interessant seine Meinung zu wissen

    0

  • Die Vita ist UH nicht wichtig. Wichtig ist Stallgeruch und das der Trainer das macht und den Aufstellt was UH will und sagt.

    #KovacOut