Niko Kovač

  • Auf Süle zu setzen ist also auch falsch.
    Alles Mist, der Trainer, der Präsident, die Arena - einfach alles!
    Lasst uns den Laden zusperren...

    Bei aller Liebe, aber diese Pauschalurteile bringen hier niemanden weiter. Das ist wieder diese Generalkritik "am Forum". Die Rächer des FC Bayern, die diesen Anti-Fans hier zeigen müssen, wie ein wahrer FC Bayern-Fan sich zu verhalten hat.


    Es gibt immer Leute, die bestimmte Dinge kritisieren. Aber gerade Kovac zeigt, dass hier viele Leute in der Lage waren, ihre Meinung im positiven Sinne anzupassen. Dass immer Dinge kritisiert werden, ist vollkommen normal, so läuft das in einem Diskussionsforum. Hier gab es auch Zeiten, wo der Verein EXTREMST positiv gesehen wurde, z.B. in der Zeit zwischen 2013 und 2016. Da gab es so gut wie keine kritischen Töne. Und wenn dann kamen die häufig von den Usern, die sich nun ständig über den Umgang und die Kritik am Verein hier echauffieren. Nun passieren halt wieder mehr Dinge, die man kritisieren kann. Aber alle über einen Kamm zu scheren, die es wagen, Kritik zu üben, ist einfach nicht zielführend und macht keinen Sinn. Zumal hier sicherlich nicht jeder, der irgendwie Kritik übt, "einfach alles" scheiße findet. Du machst eigentlich genau das, was du den Leuten hier vorwirfst. Pauschalisieren ohne Sinn und Verstand.

  • Jo, der Unterschied ist halt dass man in Manchester vernünftigen Fussball sehen kann, während in Napoli geraucht wird...

    Also die Kritiken für den Sieg Napolis im Auftaktspiel waren durchweg euphorisch.


    Alles was da anscheinend raucht ist der Vesuv. :D

  • Du machst eigentlich genau das, was du den Leuten hier vorwirfst. Pauschalisieren ohne Sinn und Verstand.

    dabei fing er die tage eigentlich noch recht gut an mit seinen beiträgen, trotz anderer meinung...


    nun kommt sowas... nun ja... bei einem gewissen teil des forums wird sowas aber auch immer wieder dankend angenommen, wie hier ebenfalls jederzeit nachlesbar ist... populismus rulez seit geraumer zeit... :)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • 5

    Wie süß... der Gottpräsident würde (wenn er sich denn mal ins teuflische Internet wagen würde) sich Euer sicher erbarmen und folgendes von sich geben:


    "Ich sei, gewährt mir die Bitte,
    In eurem Bunde der sechste!"

  • Wie süß... der Gottpräsident würde (wenn er sich denn mal ins teuflische Internet wagen würde) sich Euer sicher erbarmen und folgendes von sich geben:
    "Ich sei, gewährt mir die Bitte,
    In eurem Bunde der sechste!"

    Also wenn ich mir die Zustimmungsrate zu UH im Verein und unter den Fans ansehen, dann müsstest du an deine 6 noch ziemlich viele Nullen anhängen. :thumbsup:


    und das sage ich als einer der grössten UH Kritiker, der schon zu Zeiten seiner Steuersache dafür plädiert hatte, dass er zurück tritt.
    Aber nicht alles was er sagt oder wie er es sagt, ist falsch. Auch wenn man sich hier im Forum gegenseitig zu überbieten versucht, es so darzustellen.

  • Kann nicht mehr lange dauern bis der erfolgsfoehn hier aufschlägt und sicherheitshalber noch mal nachfragt, wie das eigentlich damals war mit Pep und dem Nudelmann.... ^^

    0

  • Auf Süle zu setzen ist also auch falsch.

    Nein, auf Süle SETZEN ist nicht falsch.


    Aber Süle ohne Not öffentlich (in der BILD) zur Nummer 1 in der Innenverteidigung zu DEKLARIEREN, ist dumm! Wozu soll das gut sein? Um Hummels, Boateng und Javi zu sagen: Ihr dürft euch hinten anstellen? Ich glaube, das will nicht einmal Süle selbst! Wenn Süle so stark ist, dann spielt er eben. Dann sehen wir das vor dem Spiel in der Aufstellung. Dazu braucht es keine Ranglisten. Die machen nur schlechte Stimmung. Freut zwar die Hummels-Hater. Geht aber an der Sache vorbei!


    Und ja: Der Präsi ist Mist! Vieles, was er sagt, stimmt einfach nicht. Er hat sich als Einziger und im Alleingang gegen Tuchel durchgesetzt. (Gegen KHR, gegen Jupp...). Mit seinem Bauchgefühl. Er hat Nagelsmann als "zu jung" erklärt. Und er behauptet im Nachhinein, Kovac sei seine Wunschlösung. Das ist angesichts aller FAKTEN lächerlich. Aber Hoeness hat es auch nicht so mit den Fakten. Hauptsache ihm redet keiner drein.


    Wenn Du wissen willst, wie daneben der Präsi ist, liest das hier: "Meine Bayern" BILD Das ist sein "Radio Eriwan". Stimmt immer 1:1 mit dem überein, was UH denkt. Der heimliche Pressesprecher.


    Man muss den Laden absolut nicht zusperren, sollte aber ab und zu Kompetenz vor Bauchgefühl und Stallgeruch setzen, bei der Wahl der Mitarbeiter. Und man sollte lernen, die digitale Welt zu verstehen. Sonst erzählt man ewig was davon, wie es in der 70er Jahren war, und dass das heute auch noch gut ist. Man sollte sich ein bisschen an die Gegenwart anpassen und sachliche Analyse vor Machtausübung stellen. Auch die Familie nicht immer in den Vordergrund rücken. Denn sonst suhlen wir uns hier bald im eigenen Saft, und die internationale Konkurrenz hängt uns ab.

  • "Uli Hoeneß wäre am liebsten vor Freude über den Tegernsee gewandelt, als er von deinem Kampf gegen den Handy-Missbrauch hörte. Es ist zwar keine Sünde zu twittern, nur kann man es nicht mehr sehen, wenn Spieler, kaum dem Mannschaftsbus entstiegen, das Handy an sich reißen. Gott sei Dank, Niko, bist du mit 46 noch jung genug, wie Spieler zu denken. Und lässt mit dir dennoch schier endlos Selfies machen.
    Wie hatte einst dein beliebter Vorvorvorvorvorvorvorvorvorvor-Gänger Ottmar Hitzfeld (1998 bis 2004 und 2007 bis 2008) gesagt? „Gebt Autogramme. Es wird die Zeit kommen, wo ihr es vermisst, wenn kein Hahn mehr nach euch kräht." Du verbindest das herrlich Altmodische mit den neuen Zeiten, lieber Niko Kovac. Auch das ist gut so."


    BILD
    :D

  • was wird das werden, sollte NC auf Rentery am Freitag setzen und den Auftakt in den Sand.


    Holla die Waldfee.

    Rethorische Frage !
    Das weisst du doch ganz genau, was dann los sein wird.


    Dann werden exakt diejenigen aus der selbstgewählten Deckung fröhliche Urständ feiern, die schon im Vorfeld der Verpflichtung von NK kein gutes Haar an ihm gelassen haben.