Niko Kovač

  • Die Spieler waren unter dem Nudelkoch brutal unterfordert und sind es jetzt unter Kovac wieder. Deutet das auf einen schlechten Charakter oder beweisen die letzten Jahre doch eher das Gegenteil?


    Und Kovac hatte Ausstiegsklauseln um bei einem Club wie dem FCB anzuheuern, hat sich das zugetraut. Da kann ich keinerlei Mitleid haben, wenn sich herausstellt, dass er sich da maßlos überschätzt hat.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ganz ehrlich ich erwarte von einem Trainer dass er seine Hausaufgaben vor dem Training macht und nicht während des Trainings

    Ich erwarte von ner Vereinsführung und der sportlichen Leitung das man sich vor der Verpflichtung eines Trainers mit dessen Profil und Spielphilosophie befasst. Das wären die wichtigsten Hausaufgaben gewesen. Jetzt hilft nur noch Nachhilfeunterricht oder die Klasse zu wiederholen.

    0

  • Ich erwarte von ner Vereinsführung und der sportlichen Leitung das man sich vor der Verpflichtung eines Trainers mit dessen Profil und Spielphilosophie befasst

    Hat der FC Bayern noch nie gemacht und wird es auch nie tun

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Wir haben Spieler, die haben in 3 Jahren unter Guardiola mehr gelernt als Kovac in seiner gesamten Spieler-Trainer-Karriere! Eigentlich sollte er hier vielmehr die Stelle des Praktikanten als die des Trainers einnehmen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Früher haben Länderspielpausen immer zu nem Bruch im Bayern-Spiel geführt. Vielleicht führt diese Pause nun zu einem Bruch des Rumgegurke der letzten Spiele.
    Der Kovac kann nichts einstudieren oder verbessern, weil ja fast gar keiner da ist. Die Nationalspieler fahren ohne Form und Selbstbewußtsein zu ihren Teams und wenn es blöd läuft, werden die Spiele dann auch noch "verkackt", so dass die erst recht nicht mit breiter Brust zurückkommen. Da hat man dann hinterher echt nen Trümmerhaufen dort sitzen.


    Bin sonst eigentlich eher optimistisch und gebe neuen Spielern oder Trainern ne Chance, aber diese Situation wie derzeit ist schon übel. In den ersten 7 Spielen war alles super und man wurde gelobt und die Mannschaft spielte toll. Dann der späte Ausgleich gegen Augsburg ( wo man vorher das 2:0 machen muss ), das wäre noch zu verschmerzen. Dann die Niederlage in Berlin, die mir eigentlich schon klar war ( außer bei Eröffnungsspielen ist man freitags nie besonders gut ). Aber es war schon ein schwaches Spiel. Übel fand ich dann das Spiel gegen Ajax und der Höhepunkt war dann Samstag.
    Aber momentan bringt aber auch keiner Normalform und dann wird es schwer, Spiele zu gewinnen.


    Bin echt auf die nächsten Spiele gespannt.

    0

  • Die Spieler waren unter dem Nudelkoch brutal unterfordert und sind es jetzt unter Kovac wieder. Deutet das auf einen schlechten Charakter oder beweisen die letzten Jahre doch eher das Gegenteil?
    Und Kovac hatte Ausstiegsklauseln um bei einem Club wie dem FCB anzuheuern, hat sich das zugetraut. Da kann ich keinerlei Mitleid haben, wenn sich herausstellt, dass er sich da maßlos überschätzt hat.

    Bei dem, was sich Ancelotti und seine Raucher-Gang hier geleistet haben, da muß man sich bei der Mannschaft für das Aufmucken bedanken.

    #KovacOUT

  • wir können hier noch 100 unterhaltsame Seiten fabrizieren - Thema Kovac ist durch.
    Ob man es gut findet oder nicht.
    Trau aber momentan keinem einzigen im Verein zu, eine qualitativ hochwertige, langfristige und durchdachte Lösung zu präsentieren. Macht mich traurig und nachdenklich

    0

  • wir können hier noch 100 unterhaltsame Seiten fabrizieren - Thema Kovac ist durch.
    Ob man es gut findet oder nicht.
    Trau aber momentan keinem einzigen im Verein zu, eine qualitativ hochwertige, langfristige und durchdachte Lösung zu präsentieren. Macht mich traurig und nachdenklich

    Der Brazzo wird schon eine PP Präsentation aus der Tasche ziehen. Überschrift " Stallgeruch 2.0"

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Die Löwin reagiert mittlerweile schon, wenn "Ko..." geschrieben wird. Das wird keine wahre Liebe...


    :thumbsup:

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • mein gott jetzt wird aber aus jedem scheiss ne meldung gemacht - kovac war 13 minuten weg - nein - skandal - vielleicht musste er länger kacken - die kroatischen gewürze sollen ja ganz schön reinhauen mitunter

    0

  • Jep, wegen 13 Minuten Abwesenheit eine Meldung zu machen, das ist schon höchst investigativer Journalismus...


    Aber mal im Ernst, jetzt wo Niko ja quasi fast alleine in München ist, könnte er sich doch selbst etwas schulen lassen in Punkto Taktik, Spielsysteme etc.

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.