Niko Kovač

  • https://sportbild.bild.de/bund…swurf-58665564.sport.html



    Es soll richtig geknallt haben | Sprach Kovac in der Bayern-Kabine schon vom Ende?



    Sonntag, 10 Uhr, Säbener Straße: In der Team-Sitzung soll Kovac gesagt haben, dass er vielleicht bald weg sei, aber zuvor noch etwas machen wolle. Was er damit gemeint haben könnte, ist unklar. Die Stars seien danach völlig ratlos gewesen.
    Schon vor der rätselhaften Aussage soll es in der Kabine richtig geknallt haben! So habe Kovac seinem Team klargemacht, dass er nicht schuld an den schlechten Ergebnissen sei. Nicht er, sondern die Stars stünden auf dem Platz.




    Wahnsinn. Und Hoeneß hat nichts Besseres zu tun, als Breitner Tribünenverbot zu geben.
    Währenddessen verspielt Kovac ggfs. das CL-Achtelfinale, weil er nochmal "etwas machen will".


    Handeln diese Personen wie Hoeneß oder Kovac noch zum Wohle des FC Bayern?
    Für mich ganz klar: NEIN.


    Am besten beide weg und zwar sofort.

  • Darfst du gerne so tun. :) Wie ich schreibe und formuliere, das entscheide ich schon für mich selber, auch mit dem Risiko das dem einen oder anderen "Oberlehrer" meine Gestaltung beim Lesen zu anstrengend sein sollte. Immerhin gibt es ja keinen Lesezwang.

    Der Oberlehrer des Forums bezeichnet Andere als solche...
    Uli??

    0

  • Ich gehe davon aus das wir heute gewinnen und das sogar relativ klar und damit ist die Entlassung von Kovac vom Tisch.

    Höre endlich auf hier rumzutrollen und dann einen auf ich hab’s gewusst zu machen ... erinnere dich an dein rumgeheule in den letzten Tagen und Wochen

    0

  • Wenger???,
    einen Trainer der vor Urzeiten mal erfolgreich war und nun seit vielen Jahren bewiesen hat, dass ihm der moderne Fußball enteilt ist, der sich vor allem durch große Sturheit und mangelnde Flexibilität auszeichnet, international jedes Jahr krachende Klatschen kassiert hat, den braucht man jetzt dringend in München

    0

  • Wenger???,
    einen Trainer der vor Urzeiten mal erfolgreich war und nun seit vielen Jahren bewiesen hat, dass ihm der moderne Fußball enteilt ist, der sich vor allem durch große Sturheit und mangelnde Flexibilität auszeichnet, international jedes Jahr krachende Klatschen kassiert hat, den braucht man jetzt dringend in München

    Alternativen bitte,die kurzfristig verfügbar, erfahren sind und junge Spieler einbauen und fördern können und 1-2 Jahre Zeit haben.Danke

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Wenger???,
    einen Trainer der vor Urzeiten mal erfolgreich war und nun seit vielen Jahren bewiesen hat, dass ihm der moderne Fußball enteilt ist, der sich vor allem durch große Sturheit und mangelnde Flexibilität auszeichnet, international jedes Jahr krachende Klatschen kassiert hat, den braucht man jetzt dringend in München

    Ja und genau das hat UH und Co verkackt das wir jetzt die 2. Übergangssaison haben und einen Wenger holen müssen weil Kovac wie erwartet der Antitrainer ist und die gleiche Qualität hat wie Klinsmann.

  • Wenger???,

    6 Beiträge.Null Likes.
    Null Durchblick.

    bei über 2000 Beträgen hast du anscheinend nix anderes zu tun als hier abzuhängen,also halt den Ball flach.
    bin seit über 35 Jahren Bayernanhänger und weiß das ein Dinosaurier wie Wenger uns auch nicht weiter helfen kann,die Fehler wurden auf anderer Führungsebene falsch gemacht,
    Fals es wirklich zum Rausschmiss kommen sollte könnte Wenger vielleicht kurzfristig helfen aber in seinem fortgeschrittenen Alter bestimmt nicht langfristig

    0