Niko Kovač

  • Doch hat er, aber ganz bewußt und speziell wohl auch für bestimmte Fans mit Tröten. Da weiß der Kovac ganz genau welche Töne er vorgeben muß um das "Dauerkonzert" am Leben zu erhalten...das scheint ihn vermutlich zu pushen.

    Genauso wie es dich zu pushen scheint, Kovac hier mit Haut und Haaren zu verteidigen. Hast du keine Augen im Kopf?!

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Jetzt kommt erstmal wieder ein Sieg gegen Hannover bevor wir wieder 2 Zitterspiele hintereinander haben...
    Und dann wohl einen 2 Stelligen Rückstand auf den BVB. Wobei ich davon ausgehe das auch der BVB noch ein Spiel verliert.

  • Wir sind einfach nicht in der Lage, ein Spiel zu kontrollieren, weder offensiv noch defensiv. Sobald der Gegner sich nicht direkt vor Spielbeginn in die Hosen kackt, hat man immer das Gefühl, dass man sich Einen Fangen kann, was dann auch so passiert. Aber wen wundert es, wenn man teilweise in der Hälfte der eigenen Hälfte steht und den Gegner kommen lässt. Angsthasenfußball und James hat es auf den Punkt getroffen: Wir sind hier nicht in Frankfurt!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Da ich ja früher lediglich eine B-Jugend und eine A-Jugend trainiert habe auf dem Dorfe bitte ich um Erklärung der Auswechselungen.


    Wenn über Gnabry nichts verlautet wird bezüglich irgendwelcher Verletzungen, warum musste er als einer der besten Spieler runter?


    Wo waren die (notwendigen) klaren Anweisungen, nachdem der FC Bayern (bevor Frau Müllerchen ihren Kung-Fu-Panda zu sehen bekam) mit einem Mann mehr auf dem Feld stand?


    Wie kann es zu so unterschiedlichen Betrachtungsweisen von Trainer und SpoDi innerhalb nur weniger Minuten kommen?

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Für solche dämlichen Fragen hast du eine Unterlassungsklage vom Präsidenten verdient!

  • Genauso wie es dich zu pushen scheint, Kovac hier mit Haut und Haaren zu verteidigen. Hast du keine Augen im Kopf?!

    Das muster bleibt halt immer das gleiche. Beim Nudelmann wurde auch verteidigt und er als Profilbild reingenommen, danach war dann U.H. derjenige der Verteidigt wurde und jetzt ist es halt Kovac.
    Dabei ist es letztlich auch egal wie beschissen wir spielen, vermutlich würde er das sogar noch durchziehen wenn wir komplett abkacken, irgendwelche ausreden werden ja immer gefunden.
    Ist für mich jedenfalls sehr deutlich das der herr kein fan des vereins sondern nur von einzelnen Personen ist. Oder er trollt halt.

  • Hier lese ich es immer öfter, mir selber geht es so und vielen anderen FCB-Fans wohl auch, es macht einfach immer weniger Spaß dem Treiben der Mannschaft auf dem Platz zuzuschauen. Dabei hätte der Kader nach wie vor das Potential die Fans zu verzücken! Diese ganze Situation, dass die Verantwortlichen die Probleme nicht erkennen (wollen) und das Ganze weiter laufen lassen, macht die Sache noch unerträglicher. Noch ein halbes Jahr diese Rumpelei und die Arena wird nicht mehr ausverkauft sein.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ich klammere mich immer noch an die Hoffnung, dass NK spätestens nach der Hinrunde Geschichte ist.


    Dann wäre die Saison noch halbwegs zu retten und man könnte ab Sommer 2019 den Neustart angehen.

    0

  • Ich klammere mich immer noch an die Hoffnung, dass NK spätestens nach der Hinrunde Geschichte ist.


    Dann wäre die Saison noch halbwegs zu retten und man könnte ab Sommer 2019 den Neustart angehen.

    so lange die Ergebnisse stimmen wird das mit kovac durchgezogen. Würde man sich vorzeitig trennen müsste uli ja zugeben das er einen Fehler gemacht hat.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Hier lese ich es immer öfter, mir selber geht es so und vielen anderen FCB-Fans wohl auch, es macht einfach immer weniger Spaß dem Treiben der Mannschaft auf dem Platz zuzuschauen. Dabei hätte der Kader nach wie vor das Potential die Fans zu verzücken! Diese ganze Situation, dass die Verantwortlichen die Probleme nicht erkennen (wollen) und das Ganze weiter laufen lassen, macht die Sache noch unerträglicher. Noch ein halbes Jahr diese Rumpelei und die Arena wird nicht mehr ausverkauft sein.

    Waren doch gegen Düsseldorf schon viele leere Plätze zu sehen.

  • Hoeness wird sowieso irgendwann zugeben müssen, dass Kovac die Mutter aller Mißverständnisse war. Nur je länger er damit wartet, werden die Folgen dessen dramatischer. Man könnte fast meinen, Hoeness hätte im Knast seinen Verstand verloren. Früher hätte er niemals so eine Gefahr für den Verein übersehen!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Über beide Spiele gesehen hatten wir halt maximal das niveau von Ajax und teilweise haben die uns sogar hergespielt.
    Mehr bedarf es ja eigentlich nicht, wenn da einem nicht die alarmglocken angehen dann wohl gar nicht mehr.


    Hoeness wird sowieso irgendwann zugeben müssen, dass Kovac die Mutter aller Mißverständnisse war. Nur je länger er damit wartet, werden die Folgen dessen dramatischer. Man könnte fast meinen, Hoeness hätte im Knast seinen Verstand verloren. Früher hätte er niemals so eine Gefahr für den Verein übersehen!

    Ich fürchte, diesmal ist das größte „Missverständnis“ Herr Hoeneß selbst: seine fehlende Selbstreflektion und all die Fehlleistungen in Personalfragen, seit er diese wieder mitzuverantworten hat und die Unfähigkeit, die daraus resultierenden Folgen zu korrigieren.
    Und wenn dann erneut die Notbremse ohne Plan gezogen wird, wird einem nochmals Angst und Bange hinsichtlich Qualität!

    0

  • Hätten wir daheim gegen Ajax gewonnen anstatt uns zu einem Unentschieden zu duseln, wäre es um die goldene Ananas gegangen, dann hätte er Sanches durchspielen lassen können, und der Schlagabtausch wäre in jeder Hinsicht unterhaltsam gewesen, aber so ist das inakzeptabel.

    Für unseren Godfather scheinbar nicht ;)

  • Hätten wir daheim gegen Ajax gewonnen anstatt uns zu einem Unentschieden zu duseln, wäre es um die goldene Ananas gegangen, dann hätte er Sanches durchspielen lassen können, und der Schlagabtausch wäre in jeder Hinsicht unterhaltsam gewesen, aber so ist das inakzeptabel.

    Für unseren Godfather scheinbar nicht ;)

    Richtig! Der Ballbesitzfußball bei Bayern ist vorbei. Seitdem Kovac da ist.


    :(

    Falsch. Seit Carlos

  • "Ich glaube, wir haben ein sensationell gutes Spiel gesehen."


    Kovac bei sky



    So eine Aussage von einem Trainer bei einem anderen Verein und ich würde mich fremdschämen... ||

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller