Niko Kovač

  • Die Saison werden wir mit ihm zu Ende machen, egal was heute passiert. Einfach weil wir auch keine Wahl haben und die CL-Quali eh nicht gefährdet ist. Aber Stand jetzt stehen die Chancen zumindest nicht ganz so schlecht, dass wir ihn im Sommer los sind.

  • Kovac hat wohl mit Hoeneß gesprochen.
    Die Aussagen von Hoeneß beziehen sich demnach NUR auf die Mannschaft.
    Klang für mich schon fast nach einer Jobgarantie für Kovac. Erschreckend.

  • Kovac hat wohl mit Hoeneß gesprochen.
    Die Aussagen von Hoeneß beziehen sich demnach NUR auf die Mannschaft.
    Klang für mich schon fast nach einer Jobgarantie für Kovac. Erschreckend.

    ist es auch. Wir gehen definitiv mit Kovac in die neue Saison, es sei denn, es passiert etwas dramatisches

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • So und somit können wir die Diskussionen endgültig einstellen. Kovac wird auch nächste Saison hier Trainer sein. Gutes Spiel aber was mit dem BVB los ist ist mir ein Rätsel. Ist das die Regionalliga Mannschaft? Unfassbar wie schlecht der BVB ist. Und jetzt wird Kovac in den Himmel gehoben da wette ich drauf.

    #KovacOut

  • Endlich reißen sich die Kinder mal zusammen!


    Mir vollkommen egal, ob Kovac noch hier ist, wenn die Mannschaft das Double holt oder nicht, mit seinen Aussagen über Schuld und Verantwortung der Spieler bei Niederlagen und seiner Glorifizierung bei Siegen ist dieser "Trainer" einfach nicht geeignet, diese Mannschaft zu führen.

  • Und das entscheidest nicht du!

    völlig unabhängig vom Ausgang des heutigen Spiels - ich entscheide für mich: wer dem FCB eine Niederlage wünscht, der soll sich auch in positiven Momenten nicht Bayern Fan nennen. Und das lasse ich mir auch von Dir nicht verbieten

  • doch, das tue ich. Wer die aktuelle Situation als dramatisch bezeichnest, der hat die Jahre zwischen 2002 und 2009 völlig vergessen. Und wer dem FCB eine Niederlage wünscht, der soll sich nicht Fan schimpfen, der durch dick und dünn geht. Kritik ist völlig ok. Wenn deine schmerzgrenze mit diese Saison unterschritten ist, tut es mir leid - aber es gab schon schlimmere Saisons. Und seinem Verein eine Niederlage zu wünschen geht gar nicht. Sorry, magst du anders sehen. Ist für mich trotzdem ein no go