Niko Kovač

  • Das Eine hat mit dem Anderen nichts zutun.. Es geht um den Zeitpunkt.. Und wer hier nervt sei dahin gestellt.. 80 % der Bayern Fans sind anderer Meinung wie ihr hier. Aber sorry, ihr seit ja die Spezialisten..ihr könnt euch ja wahrscheinlich nicht mal mehr über die Meisterschaft freun weil ihr so verkrampft nach negativem sucht..

    0

  • Das Eine hat mit dem Anderen nichts zutun.. Es geht um den Zeitpunkt.. Und wer hier nervt sei dahin gestellt.. 80 % der Bayern Fans sind anderer Meinung wie ihr hier. Aber sorry, ihr seit ja die Spezialisten..ihr könnt euch ja wahrscheinlich nicht mal mehr über die Meisterschaft freun weil ihr so verkrampft nach negativem sucht..

    :thumbsup:

    0

  • Das Eine hat mit dem Anderen nichts zutun.. Es geht um den Zeitpunkt.. Und wer hier nervt sei dahin gestellt.. 80 % der Bayern Fans sind anderer Meinung wie ihr hier. Aber sorry, ihr seit ja die Spezialisten..ihr könnt euch ja wahrscheinlich nicht mal mehr über die Meisterschaft freun weil ihr so verkrampft nach negativem sucht..

    Wenn es hier so doof ist, warum schreibst du dann regelmäßig? Gesell dich doch zu deines Gleichen, den Jubelpersern auf Facebook und Co.


    Ich werde nie verstehen, wieso Menschen in Foren aktiv sind, in denen es ihnen nicht passt.

    0

  • Nachtrag aus dem Sportstudio:


    • Arjen hat nochmal in einem Live-Interview vom Nockherberg darauf verwiesen, dass er es "sehr Schade" fand und auch "nicht verstanden hat", dass Rafinha in diesem Spiel nicht nocheinmal eingewechselt worden ist. Robben und Kovac werden sicher keine Freunde mehr.


    • Zudem gab es ein nach dem Spiel aufgezeichnetes ZDF-Kurz-Interview mit Hoeness, in dem dieser sagte, in Zukunft wäre es besser, wenn wir nicht erst bis zum letzten Spieltag warten müssten, um die Meisterfrage zu entscheiden. Das müsste auch wieder früher gehen.

  • Ich hoffe ehrlich, dass Kovac die Meisterschaft genießen und feiern kann. Für ihn war die Saison und die aktuelle Situation sicher nicht einfach. Ich hoffe dennoch, das man nach der Saison einen schlussstrich zieht. Kovacs grundsätzliches Fußballverständnis und der FCB passen einfach nicht zusammen. Das laste ich aber in erster Linie den Bossen an. Man hat mit Kovac exakt das bekommen, was man erwarten konnte. Es ist nur irgendwie traurig, dass dies hier erschreckend genau prognostiziert wurde, während man es an entscheidender Stelle einfach mal hat drauf ankommen lassen. Die Mannschaft ist gut genug, um national die Titel zu holen, eine Entwicklung einzelner Spieler oder einem Spielsystem hat es nicht gegeben, dass braucht es aber um auch international ein Wörtchen mitzureden.
    Durch die Meisterschaft und einen eventuellen Pokalsieg hat Kovac die Möglichkeit hier erhobenen Hauptes zu gehen, die Prügel bekommen die Bosse ab. Wenn wir am Ende einen passenden Trainer bekommen sind alle halbwegs gut aus der Nummer raus gekommen.

  • Wenn wir am Ende einen passenden Trainer bekommen sind alle halbwegs gut aus der Nummer raus gekommen.

    Das ist der springenden Punkt!


    Und der Satz galt bereits im Sommer 2016, im Herbst 2017 und im Frühsommer 2018. Warum sollte man nach "Carlo, der Augenbraue", dem "unglaublich fleißigen" Sportdirektor und dem Trainer, der "den FC Bayern in- und auswendig kennt" jetzt eine Entscheidung treffen, die weniger falsch ist? Weil man einfach zur Abwechslung mal wieder eine "kluge" Entscheidung treffen könnte? Eine, die durchdacht ist, hinter der ein "Plan" ist?


    Noch ist nicht mal sicher, ob man nicht inmitten der Meisterschafts-Bierseligkeit dem "tapferen, lernfähigen" Niko nicht vielleicht doch noch mal eine Chance gibt - noch eine Chance zuviel.


    Und die häufig kolportierte Lösung van Bommel, deshalb nahe liegend, weil man die Wunschkandidaten vielleicht gar nicht bekommt und Bommel mit dem Fahrrad aus Enschede nach München fahren würde, wäre kein Meter Fortschritt gegenüber Kovac, höchstens ein paar Zentimeter.


    Nach den Kovac Rufen aus der Südkurve, dem populistischen Pro-Kovac-Stimmungsbild im großen Ganzen und der Tatsache, dass 6 Gegner aus dem Kader den Verein verlassen werden, fürchte ich erstmal, dass die Trennung von NK gar nicht durch ist. Und selbst wenn, dann müsste ein "passender" Trainer gefunden werden - sonst war das wieder für die Katz...

  • Das Eine hat mit dem Anderen nichts zutun.. Es geht um den Zeitpunkt.. Und wer hier nervt sei dahin gestellt.. 80 % der Bayern Fans sind anderer Meinung wie ihr hier. Aber sorry, ihr seit ja die Spezialisten..ihr könnt euch ja wahrscheinlich nicht mal mehr über die Meisterschaft freun weil ihr so verkrampft nach negativem sucht..

    Ab Montag regnets.
    Und das ganze nächste Wochenende auch.
    :(

  • Das Eine hat mit dem Anderen nichts zutun.. Es geht um den Zeitpunkt.. Und wer hier nervt sei dahin gestellt.. 80 % der Bayern Fans sind anderer Meinung wie ihr hier. Aber sorry, ihr seit ja die Spezialisten..ihr könnt euch ja wahrscheinlich nicht mal mehr über die Meisterschaft freun weil ihr so verkrampft nach negativem sucht..

    Eben: das eine hat mit dem anderen nichts tun: ich kann mich nämlich sehr wohl freuen und das heutige Spiel mit seiner Dramarturgie toll finden !
    Und trotzdem - und auch deshalb - von „meinem“ Verein erwarten, dass man planvoll und mit einem Konzept handelt und dazu gehört nun mal auch eine Analyse der zurückliegenden Saison und da war nun mal kaum eine Entwicklung zu erkennen. Und wie oft durften wir uns in der Saison über ein schönes (!) Spiel freuen?

    0

  • Nach eigener Einschätzung bleibt NK also unser Trainer.


    Dann wünsche ich ihm und uns mal, dass seine Informationen besser sind als die von SPOX.


    Denke, dass das Stadion, als es seinen Namen skandierte, ein feines Gespür bewiesen hat.


    Ich ziehe meinen Hut.

  • Das Stadion ?? Du meinst die südkurve ... und wenn du die Bilder inzwischen gesehen hast , wovon ich mal ausgehe, die Jungs haben für R-R-R gespielt und sich ins Zeug gelegt und der Trainer gehörte komischerweise auch beim feiern nicht zum Team.. bzw war nicht integriert..


    durch den Titel hat man die Möglichkeit ihn vernünftige zuverabschieden ... noch ein weiteres Jahr diesen limitierten Fußball braucht es nicht und wäre auch nicht Bayernlike

    0

  • Ich muss sagen mittlerweile, würde ich mich freuen wenn Kovac unser Trainer bleiben würde. Einfach weil ich es abscheulich finde wie hier stellenweise jedes Augenzwinkern von Kovac bewertet wird. Wenn man sich den Thread so durchließt kommt einem vor wir hätten einen Trainer, der ein kompletter Vollpfosten und Unmensch ist.


    Ohne Frage hat Niko Kovac nicht die taktische Finesse eine Mannschaft wie den FC Bayern zu trainieren und ich würde auch gerne einen anderen Trainer hier sehen der den Umbruch vornimmt, Dennoch sieht man, dass Kovac alles für den Verein tut und seine Reaktion im Stadion hat auch gezeigt wie Nahe ihm das ganze geht. Er hängt sich rein und ist für mich nicht zu vergleichen mit einem Kaugummi kauenden Ancelotti. Wie Menschen stellenweise miteinander umgehen vor allem im Internet finde ich nur noch abstoßend. Egal wie schlecht ein Trainer ist sowas hat er einfach nicht verdient. Als ob wir von dem Fall Robert Enke nichts gelernt hätten. Sorry!

    0

  • Ich muss sagen mittlerweile, würde ich mich freuen wenn Kovac unser Trainer bleiben würde. Einfach weil ich es abscheulich finde wie hier stellenweise jedes Augenzwinkern von Kovac bewertet wird. Wenn man sich den Thread so durchließt kommt einem vor wir hätten einen Trainer, der ein kompletter Vollpfosten und Unmensch ist.


    Ohne Frage hat Niko Kovac nicht die taktische Finesse eine Mannschaft wie den FC Bayern zu trainieren und ich würde auch gerne einen anderen Trainer hier sehen der den Umbruch vornimmt, Dennoch sieht man, dass Kovac alles für den Verein tut und seine Reaktion im Stadion hat auch gezeigt wie Nahe ihm das ganze geht. Er hängt sich rein und ist für mich nicht zu vergleichen mit einem Kaugummi kauenden Ancelotti. Wie Menschen stellenweise miteinander umgehen vor allem im Internet finde ich nur noch abstoßend. Egal wie schlecht ein Trainer ist sowas hat er einfach nicht verdient. Als ob wir von dem Fall Robert Enke nichts gelernt hätten. Sorry!

    und das wird besser wenn er bleibt?

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • ich denke es wird - auch für mich persönlich - Zeit, hier, im Forum, Bilanz zu ziehen.


    Meine Entschuldigug geht an den @brenninger1, der hier vom ersten Tag an gegen Kovac gestänkert hat. Ich hab ihn noch verarscht, bevor ich selbst festgestellt hab dass Kovac nur ein Blender ist. Beim näcjsten Trainer werde ich mehr auf seine Expertise achten. ^^

    0

  • Niko Kovac, der leidende Sieger... :S
    Das ist genau die Opferrolle, die es braucht, damit wir zur nächsten Saison einen neuen Trainer haben!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Leute, die meisten hier haben doch nach Verpflichtung bereits mit dem Kopf geschüttelt, der Kerl hat kein System hat zwischenzeitlich die ganze Mannschaft verloren, Uli und Kalle haben das sinkende Schiff unter der Saison gerettet.


    Fakt bleibt, kein System, keine Lösungen, kein Umgang mit Stars, wir wollen wieder in Europa angreifen aber wie um alles in der Welt soll das mit Kovac gelingen??????


    Ich habe mir gestern Abend das Spiel von City noch einmal angesehen, hier erkennt ab Minute eins ein System ein Idee wie du den Gegner kontrolliert.


    Wäre die Bundesliga nicht so schwach wären wir nie im Leben Meister geworden.
    Kovac hat keinen den Spieler weiter gebracht, er hat einen James der auf Weltklasse Level gespielt hat an die Wand gefahren. Wir wollen Top leute holen und haben einen Trainer der nicht weiß mit ihnen umzugehen, wie um alles in der Welt soll das funktionieren, oder anders gefragt, warum sollte ein Top Spieler unter Kovac zu uns kommen?????


    Wir hatten immer Trainer wo Spieler wegen dem Trainer gekommen sind, wollt Ihr einen Rebic der maßlos übergeschätzt ist????


    Dazu haben wir den Brazzo der bei aller liebe uns da stellt als wüsste niemand wie es hier weiter geht, der Kerl kann doch nicht so einen Postion bekleiden, jeder der 17 BL vereinen ist auf dieser Postion stärker..........


    Ich vordere einen Umbruch, und zwar ohne Brazzo und Kovac!!!!!!!!!!

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup: