Niko Kovač

  • Auf FB ändert sich langsam die Stimmungslage pro Kovac weil die Stimmung in der Mannschaft gut ist und die Testspiele toll waren und das von den Ergebnissen und vom spielerischen.

    Die Stimmungslage auf FB ist grundsätzlich völlig durchgeknallt. Wie eine Million besoffene im Bierzelt. Wenn die Ergebnisse nicht mehr halbwegs stimmen dreht sich das ruckzuck. Und wir tun aktuell alles um uns das Leben so schwer wie möglich zu machen.

    0

  • Ich bin der erste der froh ist wenn Kovac endlich Geschichte ist. Ich denke nur mittlerweile das Kovac mindestens seinen Vertrag erfüllen wird. Auf FB ändert sich langsam die Stimmungslage pro Kovac weil die Stimmung in der Mannschaft gut ist und die Testspiele toll waren und das von den Ergebnissen und vom spielerischen. Daher vermute ich das Kovac uns leider noch sehr lange erhalten bleibt.

    Wen interessiert Facebook ?

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Seit einem halben Jahr ist doch im Forum die Stimmungen ohnehin "kontra Kovac".

    Ich find seine PKs nicht unbedingt falsch ... aber ich habe im normalen Berufsleben auch viel mit Menschen und entsprechender Kommunikation zu tun. Auch seine Äußerungen bzgl. irgendwelcher "Tricks und Kniffe" im Training find ich gar nicht mal uncharmant, wenn ich das auf meine eigene Trainer-Tätigkeit beziehe.


    Klar, letzte Saison waren einige Spiele richtig schlecht ... taktisch, von der Einstellung der Spieler, und und und ...


    Nichts desto trotz erwarte ich von jedem Menschen, der mir über den Weg läuft, dass er sich weiterentwickelt. Sonst würde ich meinen Job auch falsch machen. Und ich wurde oft genug bestätigt.

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Wenn die wirklich verhandeln, wird City wohl um mediale Ruhe gebeten haben. Die müssen sich dann ja nach alternativen Umschauen und ein verkaufter Sane mach die Verhandlungsposition nicht besser. Nur weil bei Bayern alle durcheinander und übereinander erzählen, müssen das ja nicht alle Schlaumeier nachmachen. Ich denke, KHR will den Transfer retten. Die öffentlichen Aussagen verstoßen wohl gegen eine Absprache und darum die Entschuldigung.


    red_thunder Wenn Kovac von seinen Tricks und Kniffen erzählt, wirkt er für mich immer wie Schweinchen Schlau. Welcher Trainer hat im Training noch nie unsauber gepfiffen, um Leistung raus zu kitzeln? Das ist doch albern. Ich glaube aber auch, das er sich für diese Saison Änderungen vorgenommen hat. Aktuell wirkt das alles nicht mehr so instabil wie letzte Saison.

  • Kovac über Sarpreet Singh: „Er war für die zweite Mannschaft vorgesehen. Aber er ist weiter als andere. Ich bin positiv überrascht und mit ihm sehr zufrieden.“ Der Trainer stellt dem Mann aus Neuseeland Einsätze bei den Profis in Aussicht.


    Quelle

    0

  • Kovac über Sarpreet Singh: „Er war für die zweite Mannschaft vorgesehen. Aber er ist weiter als andere. Ich bin positiv überrascht und mit ihm sehr zufrieden.“ Der Trainer stellt dem Mann aus Neuseeland Einsätze bei den Profis in Aussicht.


    Quelle

    Ich glaube wir wissen alle was das heißt...

    0

  • Bin schon gespannt, wie er auf die Sané-Rückfragen reagiert.

    Ich bin gespannt ob er den 100-Millionen-Mann auf die Bank setzt wenn der sich weigert nach hinten mitzuarbeiten. :)

    Irgendwas wird ihm dann schon einfallen um sich da rauszuschwallen...

    0

  • Ich bin gespannt ob er den 100-Millionen-Mann auf die Bank setzt wenn der sich weigert nach hinten mitzuarbeiten. :)

    Irgendwas wird ihm dann schon einfallen um sich da rauszuschwallen...

    Cool, du wirfst Sané also jetzt schon irgendwas vor. :rolleyes:


    Traurig, wie sich manche jetzt schon in Stellung bringen, um gezielt den Spieler schlechzumachen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Ich denke ja, dass es eher um Kovac ging...

    Und mir geht es darum, dass da schon mal davon ausgegangen wird, dass Sané nicht nach hinten mitarbeiten könnte.


    Dass Kovac nur mit großen Spielern umgehen kann, wissen wir auch ohne fiktive Kritikpunkte am angeblich möglicherweise defensivfaulen an Sané. Mit solchen Sätzen setzt man halt Stück für Stück negative Kommentare über Leute in die Welt. Und der hatte nicht mal die Chance, hier irgendwas zu zeigen. Lasst den mal kommen und gebt ihm Zeit. Dann schauen wir weiter.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Die Verteidigungsarbeit von Sane ist PG Hauptargument, warum der nicht uneingeschränkt Stamm spielt. PG meint, Sane habe sich während der letzten Saisons in diesem Bereich wenig entwickelt und andere seien weiter und helfen der Mannschaft mehr. Denke aber, Kovac wird das gar nicht bemerken :), also kein Ding.


    Und natürl kann granti eine der größten Schwächen Sanes ansprechen. Warum nicht?