Niko Kovač

  • Absolute Schrottseite. Hier muss man nun wirklich nicht noch Meinungen irgendwelcher Unbekannter reinbringen, die so was von sich geben. Solche Meinungen stehen hier schon zu Genüge.


    Ich kann auch eine Website erstellen, dort meine zwei Wörter fallen lassen und es hier zitieren. Interessiert niemanden und hat keinen Mehrwert.

  • Genauso wie der Coach gilt auch Salihamidzic beim FC Bayern nicht als unumstritten. Sowohl beim Perisic-Deal als auch bei der Verpflichtung von Lucas Hernández (23) von Atlético Madrid schaltete der Klub der „Sport Bild“ zufolge mit Giovanni Branchini einen externen Berater ein, der zusätzliche Kosten verursacht. Auch bei der Personalie Sané soll er Gespräche zwischen Bayern und ManCity geführt haben.

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • nur ist Branchini für uns schon öfter tätig gewesen und seit vielen Jahren an diversen Deals beteiligt.


    bitte die Ahnungslosigkeit und komplette Dummheit nicht so offensichtlich zur Schau stellen. Danke und gern geschehen.

    0

  • Nach dem katastrophalen Transfersommer ein sehr ernüchterndes, aber leider auch so zu erwartender Saisonauftakt.


    Starke Anfangsphase. Die Hertha hat dann nach knapp einer halben Stunde umgestellt und wir kamen zu deutlich weniger Torchancen. NK hatte leider mal wieder keine Antwort auf die taktische Umstellung.


    In der 2. HZ fällt uns die Transferphase direkt am 1. Spieltag auf die Füße. Man konnte rein gar nichts von der Bank nachlegen. Der 1. Wechsel in der 85. Minute.


    Selke ist am Mikro traurig dass man den Sieg nicht einfahren konnte und das sagt ja eigentlich auch schon sehr viel aus.


    Traurig. Eine Euphorie auf die neue Saison konnte durch das heutige Spiel jedenfalls nicht entfacht werden...

  • Es geht halt da weiter, wo wir letzte Saison schon waren. War nicht anders zu erwarten. Vermutlich war die Luft auch zu warm und das Gras zu grün.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ein Abbild vieler Spiele der letzten Saison. Daher nicht verwunderlich, denn dass Kovac sich nun um 180 Grad dreht, war sowieso nicht zu erwarten. Stattdessen kehrt er zum 4-3-3 zurück. Mal schauen, wann das auf Bestreben der Spieler wieder geändert wird.


    Coutinho und co. werden das wieder ein Stückweit kompensieren können und am Ende kommt es auf das Abschneiden in der CL an. Aber ich schätze, wir können uns alle denken, wodrauf wir zusteuern.

  • Ich fand das heute bis zur 30 Minute gut, dann begann 60 Minuten pures Leid und Leiden. Das wird denke ich auch weiter gehen. Coutinho für Müller wäre ein Traum. Nur dann klappt es ja auch nur wenn alle immer durchspielen, sich niemand verletzt, weil bis auf Müller und Sanches kann man offensiv ja niemand einsetzen. Wenn Hernandez wieder fit dann werden Pavard und Boateng auf der Bank auch sauer...


    Das beste wäre vermutlich bis Spieltag 5, 6, 7, 8, 9 oder 10, oder solange wie es braucht zu verkacken um endlich den Übungsleiter loszuwerden. Und nein, richtig wollen kann ich das nicht, also das verkacken...

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Ich fand das heute bis zur 30 Minute gut, dann begann 60 Minuten pures Leid und Leiden. Das wird denke ich auch weiter gehen. Coutinho für Müller wäre ein Traum. Nur dann klappt es ja auch nur wenn alle immer durchspielen, sich niemand verletzt, weil bis auf Müller und Sanches kann man offensiv ja niemand einsetzen. Wenn Hernandez wieder fit dann werden Pavard und Boateng auf der Bank auch sauer...


    Das beste wäre vermutlich bis Spieltag 5, 6, 7, 8, 9 oder 10, oder solange wie es braucht zu verkacken um endlich den Übungsleiter loszuwerden. Und nein, richtig wollen kann ich das nicht, also das verkacken...

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Kann mir mal jemand erklären, warum der Clown bei einem Spielstand von 2:2 selbst noch Zeit von der Uhr nimmt? Wenn er so spät wechseln möchte, dann doch bitte einen Doppelwechsel. Aber daran merkt man auch, dass er immer noch nicht begriffen hat welchen Verein er trainiert. Wie sagte jemand vor einigen Monaten so schön? Wir sind hier nicht in Frankfurt!

  • Wie er einfach keine Antwort hatte als er gefragt wurde was er von Coutinho erwarte... :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Ja. Es war sehr auffällig. Mei. Wo soll er denn auch spielen. Müller fix, Goretzka und Tolisso ebenso. Wo soll er den denn hinstellen? Genau das ging ihm durch den Kopf.

    0

  • die wechsel heute muss man nicht verstehen. als erstes bringt er sanches für müller und nimmt damit lewandowski den einzigen mitspieler der ihm raum verschafft.

    und dann nimmt er mit gnabry den besten spieler der zweiten hz runter.

    einen tolisso der schon in der 70.min anfing sich auf seine beine zu stützen weil er komplett am ende war muss aber 90 minuten durchspielen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • die wechsel heute muss man nicht verstehen. als erstes bringt er sanches für müller und nimmt damit lewandowski den einzigen mitspieler der ihm raum verschafft.

    und dann nimmt er mit gnabry den besten spieler der zweiten hz runter.

    einen tolisso der schon in der 70.min anfing sich auf seine beine zu stützen weil er komplett am ende war muss aber 90 minuten durchspielen.

    Sanches hätte zur Halbzeit für Tolisso kommen müssen, Müller Totalausfall, aber es gab ja keinen sinnvollen Wechsel für ihn, Davies vielleicht.....

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Ich fand das heute bis zur 30 Minute gut,

    Das ist doch das übliche Muster, seit CC und NK Trainer waren bzw. sind. Am Anfang gehen wir noch mit Elan und halbwegs Konzentration ins Spiel. Aber wir halten das nicht durch.

    Mal weil der Gegner taktisch umstellt und wir keine Antwort finden.

    Mal weil wir lontern wollen, was wir in drölfzig Jahren nicht lernen werden.

    Aber vor allem weil unsere strukturellen Schwächen auf dem Platz besonders auffallen, wenn wir nicht voll Pulle spielen. Da fällt es dann halt ins Gewicht, dass es Schwächen beim Passspiel, beim Positionsspiel, beim Pressing, beim gesamten Abwehrverhalten gibt. Und wer ist dafür verantwortlich?