Niko Kovač

  • Aber mal ernsthaft, Kovac ist doch gar nicht in der Lage, den Kader so zu moderieren, dass er Coutinho einsetzen kann. Wer soll denn dafür raus? Coman? Gnabry? Müller? Thiago?


    Egal wen er aus der Mannschaft nimmt, durch Wechsel wird er niemanden befrieden. Das schaffte er ja nicht einmal am ersten Spieltag. Cuisance wird ja scheinbar auch kein einfacher Charakter nachgesagt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Aber mal ernsthaft, Kovac ist doch gar nicht in der Lage, den Kader so zu moderieren, dass er Coutinho einsetzen kann. Wer soll denn dafür raus? Coman? Gnabry? Müller? Thiago?


    Egal wen er aus der Mannschaft nimmt, durch Wechsel wird er niemanden befrieden. Das schaffte er ja nicht einmal am ersten Spieltag. Cuisance wird ja scheinbar auch kein einfacher Charakter nachgesagt.

    am ehesten Müller. Thiago ist gesetzt. Tolisso noch nicht fit und Goretzka erst mal raus. Coutinho kann die 8 auch spielen und nicht weniger gut als die beiden zuvor genannten.

    0

  • Wir können aber nicht monatelang über den zu kleinen Kader diskutieren und uns jetzt fragen, wen er denn draußen lassen soll, damit ihm der ganze Haufen nicht um die Ohren fliegt.


    Eigentlich ist es ganz einfach: Coutinho muss spielen. Der Junge ist richtig klasse und hat jetzt als Zeichen der Wertschätzung die 10 bekommen, die eigentlich dieses Jahr nicht vergeben werden sollte. Müller ist ein Politikum, Coman und Gnabry werden eh nie beide über einen längeren Zeitraum fit sein. Genauso wenig wie Goretzka im Zentrum. Kovac wird da gar nicht so viel zu managen haben, wie man jetzt glaubt.

  • Wir können aber nicht monatelang über den zu kleinen Kader diskutieren und uns jetzt fragen, wen er denn draußen lassen soll, damit ihm der ganze Haufen nicht um die Ohren fliegt.


    Eigentlich ist es ganz einfach: Coutinho muss spielen. Der Junge ist richtig klasse und hat jetzt als Zeichen der Wertschätzung die 10 bekommen, die eigentlich dieses Jahr nicht vergeben werden sollte. Müller ist ein Politikum, Coman und Gnabry werden eh nie beide über einen längeren Zeitraum fit sein. Genauso wenig wie Goretzka im Zentrum. Kovac wird da gar nicht so viel zu managen haben, wie man jetzt glaubt.

    Perisic haben wir auch noch der offensiv alle Positionen spielen kann.

    0

  • Das MF aufzustellen wird schwierig. Sehr viele gute Spieler.

    Ich wuerde ein 442 mit Doppelsechs Goretzka und Thiago und davor Mueller und Coutinho spielen. Vorne Lewa und abwechselnd Coman/Gnabry.

    Wenn das System sitzt kannst Du Tolisso Sanches und Cuisance als 6er rotieren.

    0

  • Kovac konnte am Freitag nicht einmal die 13 Spieler managen, die er zur Verfügung hatte. Entweder sind alle gesund, dann fliegt es ihm um die Ohren, oder wir haben Verletzte, dann geht uns verdammt schnell die Luft aus. Am ersten Spieltag haben manche Spieler schon nach Luft geschnappt und ausgerechnet Tolisso, der nach einer Halbzeit schon platt war, musste durchspielen.


    Der kann diesen Kader noch weniger managen als letzte Saison.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Kovac konnte am Freitag nicht einmal die 13 Spieler managen, die er zur Verfügung hatte. Entweder sind alle gesund, dann fliegt es ihm um die Ohren, oder wir haben Verletzte, dann geht uns verdammt schnell die Luft aus. Am ersten Spieltag haben manche Spieler schon nach Luft geschnappt und ausgerechnet Tolisso, der nach einer Halbzeit schon platt war, musste durchspielen.


    Der kann diesen Kader noch weniger managen als letzte Saison.

    Eben das meine ich ja. Das Missmanagement hat erst einmal nichts mit der Anzahl der Spieler zu tun. Die Probleme liegen da ganz woanders.

  • Der MF Kader ist saustark.

    Damit haette jeder Trainer so seine Kopfschmerzen.

    Wie gesagt. Mit soviel Qualitaet im MF wuerde ich einen Winger opfern und Kimmich und Alaba mehr Freiheiten geben.

    0

  • Es ist doch eigentlich ganz einfach! Soll er den 10er geben, ist Müller raus.

    Also gibt er besser den LA - Coman nach rechts und dann ist Gnabry raus. Bei 4-3-3 spielen dann Thiago-Coutinho und Müller - sind eben Goretzka, Sanches und Tolisso raus. Geht doch!

    Das setzt voraus, dass immer alle fit sind. Die Problematik, dass einer der "Stars" dauerhaft auf der Bank hockt wird sich durch die üblichen Verletzungen und Wehwehchen sowieso schnell regeln.

    Das MF aufzustellen wird schwierig. Sehr viele gute Spieler.

    Ich wuerde ein 442 mit Doppelsechs Goretzka und Thiago und davor Mueller und Coutinho spielen. Vorne Lewa und abwechselnd Coman/Gnabry.

    Wenn das System sitzt kannst Du Tolisso Sanches und Cuisance als 6er rotieren.

    Das wäre aber schon ziemlicher Käse. Warum sollten wir Müller auf dem Flügel rumturnen lassen und dafür Coman oder Gnabry auf die Bank setzen?

  • Mir gefällt die Situtaion: Lässt er Müller draußen, wird Lisa stunk machen :) Spielt Coutinho nicht, wird ihm Kalle ordentlich die Ohren lang ziehen. Dem wird das hier so um die Ohren fliegen, also noch mehr, als eh schon. Dazu noch ein Kimmich, der alles andere als gut auf unseren Übungsleiter zu sprechen ist. Schon witzig und traurig zugleich. Da haben wir den kleinsten Kader der Liga, aber das Kadermanagement überfordert ihn trotzdem.

    #nichtmeinpräsident

  • Das MF aufzustellen wird schwierig. Sehr viele gute Spieler.

    Ich wuerde ein 442 mit Doppelsechs Goretzka und Thiago und davor Mueller und Coutinho spielen. Vorne Lewa und abwechselnd Coman/Gnabry.

    Wenn das System sitzt kannst Du Tolisso Sanches und Cuisance als 6er rotieren.

    Autsch. Wer bei diesem Kader Müller frewillig auf außen rumturnen lässt und dafür Coman und Gnabry! auf die Bank setzt, hat auch die letzten jahre kein spiel angeschaut und irgendwo anders verbracht oder?


    Das tut echt weh.

    0

  • Das, was Müller braucht um auf dem Flügel richtig gut zu sein, ist ein kreatives Zentrum, das Aufmerksamkeit von ihm wegzieht.


    Als echter Winger, sprich isolieren und dann auf die Reise in ein 1vs1 oder oft 1vs2 schicken, ist ziemlich sinnbefreit und nur eine Notlösung, auf die wir in den letzten Jahren leider viel zu oft zurückgriffen.


    Aber neben einem 10er von Format hat er seine bislang beste Saison gespielt.

    Mal sehen, ob er daran anknüpfen kann.

    Wäre angesichts des abstrusen Gehalts mal wieder Zeit

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ansonsten ist es für mich in allererster Linie die Mannschaft, die den Titel holt, und da sieht es von der individuellen Klasse nun wieder ganz gut aus.

    Oh man! Es ist doch klar, dass der Trainer nicht die Tore schießen kann! Aber er ist dafür verantwortlich, seinen Spieler die Abläufe zu lehren, die erforderlich sind, damit sie ihre Gegner bezwingen und Tore schießen können. Nennt man Taktik! Und da hat Kovac verdammt wenig drauf! Was er u.a. dadurch beweist, wenn er sagt, das Teams mit großer Klasse keine Pass-Stafetten bräuchten.

    Du glaubst doch hoffentlich nicht im Ernst, dass es die individuelle Klasse ist, die zum Titel führt?? Zu dumm, dass die Gegner in den Knockouts der CL auch hohe individuelle Klasse in ihren Reihen haben! Da wird dann Taktik immer bedeutsamer, je stärker der Gegner ist, mit dem wir es zu tun bekommen.

    0