Niko Kovač

  • Das kann er nicht - und ein Trainer auch nicht! Weil es keinen 2. Pep gibt. Für mich ist er das Trainergenie überhaupt! Die Zeit mit ihm war meine schönste Zeit in meinen 50 Jahren als Bayerfan! -- Fußball vom anderen Stern -- einfach sensationell!


    jetzt muß ich aufhören -- sonst werde ich wieder wehmütig!

    und ein anderer Trainer auch nicht! -- sollte das heißen:)

    0

  • Jedem hier im Forum war beim lesen von Paules Beitrag klar, dass du darauf anspringen wirst.


    Bekommst du eigenlich eine Benachrichtigung aufs Handy sobald hier jemand Pep lobt, damit du zügig zur Gegenrede antreten kannst?

    Nein.

    Man muss hier im offiziellen Pepistenforum nur in etwa 3 Beiträge lesen um irgendeinen einhändig geschriebenen Beitrag zu lesen wie geil doch alles war.

    Das provoziert dann halt und bei jedem 1000. oder so antwortet man dann auch mal wieder.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das kann er nicht - und ein Trainer auch nicht! Weil es keinen 2. Pep gibt. Für mich ist er das Trainergenie überhaupt! Die Zeit mit ihm war meine schönste Zeit in meinen 50 Jahren als Bayerfan! -- Fußball vom anderen Stern -- einfach sensationell!


    jetzt muß ich aufhören -- sonst werde ich wieder wehmütig!

    Dem möchte ich mich nochmal ausdrücklich und in vollem Umfang anschliessen!

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Das kann er nicht - und ein Trainer auch nicht! Weil es keinen 2. Pep gibt. Für mich ist er das Trainergenie überhaupt! Die Zeit mit ihm war meine schönste Zeit in meinen 50 Jahren als Bayerfan! -- Fußball vom anderen Stern -- einfach sensationell!


    jetzt muß ich aufhören -- sonst werde ich wieder wehmütig!

    Naja, es muss nicht gleich ein zweiter Pep her, um das 1x1 der Trainerarbeit zu bekommen. Das muss man bei jedem Profi-Trainer voraussetzen!
    Was unser "Trainer" aus diesem Kader herausholt ist einfach nur erbärmlich. Entweder hat sich die Mannschaft gegen ihn verschworen, oder er ist wirklich eine absolute Null...oder beides.

    Und ja, wehmütig werde ich auch, wenn ich an diesen überragenden Fußball unter Pep denke...

    0

  • Kalle hat es im April so schön gesagt "Die Leute werde erst merken was Pep für ein Trainer war wenn er weg ist."


    Damals hieß es von Medien Experte etc. die Mannschaft spielt von alleine so, als Trainer bei Bayern musst die Mannschaft nur spielen lassen.


    Heute weiß auch der letzte das es so nicht ist.

    :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup:

  • Kalle hat es im April so schön gesagt "Die Leute werde erst merken was Pep für ein Trainer war wenn er weg ist."


    Damals hieß es von Medien Experte etc. die Mannschaft spielt von alleine so, als Trainer bei Bayern musst die Mannschaft nur spielen lassen.


    Heute weiß auch der letzte das es so nicht ist.


    Pep war nicht nur "da draußen" umstritten. Auch hier im Forum. Und die wohl allermeisten freuten sich oder waren gar begeistert über seinen Nachfolger, von dem sie annahmen, er werde die Spielkultur bewahren, aber mit noch mehr Erfolg in der CL würzen.


    Von daher täte uns etwas Bescheidenheit sicher ganz gut.

  • Kalle hat es im April so schön gesagt "Die Leute werde erst merken was Pep für ein Trainer war wenn er weg ist."

    Finde dazu keine Quelle, aber er hat definitiv gesagt "Ich würde sagen, die Bayern haben nie schöner gespielt als unter Pep."

    Aber trotzdem wollte man eben den maximalen Erfolg in der CL, und hat anschließend das größte Versprechen darauf verpflichtet.

  • Ich denke das es nachdem Uli im November weg ist ganz eng für Kovac wird. Und sollte der Rücktritt von Uli zur folge haben das Kovac gehen muss so hat uns Uli mit seinem Rücktritt noch einen letzten Gefallen getan.

    #KovacOut

  • Ja schon aber trotzdem denke ich das er da weniger Eingebungen ist als jetzt. Daher kann man jetzt mehr als jemals zuvor hoffen das dass Ende von Kovac naht.

    glaub ich nicht. der nachfolger ist von uli ausgesucht ( nach seinem geschmack), die meisten anderen im AR sitzen da weil uli sie reingeholt hat. ich würde das auch gerne glauben das sich da bald was ändert aber sehen tue ich das noch nicht.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ja schon aber trotzdem denke ich das er da weniger Eingebungen ist als jetzt. Daher kann man jetzt mehr als jemals zuvor hoffen das dass Ende von Kovac naht.

    Da dann aber Rummenigge bestimmt, wäre ich mir nicht so sicher, ob ich das will, was dann kommt...

    0

  • Ginge es nach Rummenigge, könnte durchaus Mou eine Option werden. Man kennt sein Fable für berühmte Namen. Das kann ernsthaft hier keiner wollen.

    FC Bayern München

  • Jemand der mit Müller nichts anfangen kann?

    Gab es seit van Gaal einen, der das sofort ab Anfang konnte? Wobei das zur Abwechslung mal ganz schön wäre.


    Aber es würde einer reichen, der wirklich passt.


    Und ich bin da immer noch gegen Tuchel, auch wenn ich denke, dass der zu unserem Team besser gepasst hätte als er es jetzt zu PSG tut. Die Probleme bei Tuchel wären eher die Medienlandschaft und auch die Bayernführung gewesen, die nicht vollkommen von ihm überzeugt war/ist.

    0