Niko Kovač

  • Wo zum Geier habe ich damit Kovac verteidigt?

    Ich habe erläutert, warum man das Ganze als Umbruch bezeichnen kann.

    Weder erklärt das die Probleme im Herbst, noch das Ausscheiden gegen Pool.

    Aber wenn man natürlich überall eine Verteidigung vom verhassten Trainer lesen will, dann sieht man sie auch.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Verhasster Trainer? Nicht bei mir. Hoffe sehr, dass die Billig NK Loesung weiter funktioniert. NK hat noch einiges vor sich und wird sich hier weiter voll einsetzen, in jedem Training, um den Posten zu behaupten (CA machte im Vergleich einen schon ziemlich gesättigten Eindruck und liess es vermutlich weitaus gemuetlicher angehen). Bei NK wird, so scheint es, intensiv und hart trainiert. Obwohl kaum rotiert wurde war die Kondition technisch und physisch des Teams stets auf hohem Niveau.


    Fuer Saison 1 So far so good: Double, Deklassierung von Dortmund in RR und spannende Spiele mit einer sehr engagierten Truppe, die sowohl unter ausreichend Druck gesetzt als auch angemessen motiviert schien.


    Schade nur, dass NK wieder in dieses labile 433 mit Thiago als einzigem 6er zurueckgefallen ist. Das geht nur gegen sehr aengstliche und technisch schwache Gegner gut.


    Gegen gute Gegner soll bei Ballbesitz Thiago den tiefsten MF und Aufbau machen. Wenn der Gegner jedoch den Ball hat, muss einem zweiten 6er (mit der noetigen Abraeumereinstellung) die unmissverständliche Aufgabe gegeben werden, hinter/neben Thiago abzusichern. Wie in der RR, wo vor allem Goretzka erfolgreich mit dieser Rolle betraut wurde.


    Schaetze und hoffe morgen haben wir wieder die Doppelsechs und einen weitaus defensiveren Tolisso als bislang. Ansonsten laufen wir dem Nagel ins Messer.


    Freue mich auf ein tolles Spiel.

    0

  • Ich habe erläutert, warum man das Ganze als Umbruch bezeichnen kann.

    Als Umbruch wird im Fußball bezeichnet, dass größere Teile des Kaders ausgetauscht werden, was dazu führen kann, dass es für ein paar Monate Schwierigkeiten gibt.


    Oben haben ich argumentiert, warum das ganze eben kein Umbruch war. Wenn der Sommer 2018 ein Umbruch war, dann haben wir so gut wie jedes Jahr einen Umbruch.



    Wo zum Geier habe ich damit Kovac verteidigt?

    Wir sind hier im Kovac-Thread. Es ist also naheliegend, dass man deine Argumentation in Zusammenhang mit der Kovac-Thematik setzt.



    Und wenn du dann noch die beiden Beiträge von schnitzel und andy100690153 durchliest, auf die sich dein Beitrag bezogen hat (du hast andy zitiert, der wiederum schnitzel zitiert hat), dann wird es noch deutlicher, dass es darum geht Kovac zu verteidigen.


    Schnitzel hat den Umbruch als Pro-Kovac-Argument verwendet. Andy hat dem widersprochen woraufhin du für die Seite von schnitzel das Wort ergriffen hat.


    Natürlich hast du damit Kovac verteidigt.



    Auf den letzten Absatz mit dem "verhassten Trainer" gehe ich nicht ein, da das gerade von dir (Stichwort Pep) reine Satire ist.

    0

  • https://www.bild.de/bild-plus/…nversionToLogin.bild.html


    Bayern- und Dortmund-Trainer unter Beobachtung Wer wackelt, wenn er heute verliert?

    Schonzeit für Kovac ist vorbei


    Nanu ? Was ist denn da los bei der BLÖD ? Der Wind dreht sich?

    Steht nix dolles drin, allerdings ist es schon auffällig das sich der Wind nun scheinbar dreht bei der BLÖD. Aber nach den Aussagen von Kalle und dem Abgang von UH, ist diese Berichterstattung nicht verwunderlich.


    Gewinnen wir heute nicht, kann dies der Anfang vom Ende sein.

    0

  • Es kommt vor allem auf das spielerische an. So einen Rumpelfussball abhängig von individueller Klasse und Standardsituationen werden sich die Granden nicht mehr so lange anschauen.


    Unabhängig von den Ergebnisse muss man eine Entwicklung sehen.

    Alles wird gut:saint:

  • Warum wir das Forum nicht in Anti-Kovac-Forum umbenannt ??

    Wie die Leute hier teilweise gefeiert werden die gegen Kovac sind ist schon lustig.Aber zum Glück immer von den Selben 👍

    0

  • Ich halte ca. ein Drittel der aktuellen Bundesligatrainer für besser (bzw. passender) als Kovac. Als hätte man nur die Wahl zwischen Kovac und irgendwelchen Arbeitslosen.... wenn der FC Bayern es nicht schafft einen besseren Trainer zu finden können wir den Laden eigentlich heute noch zusperren.

    0

  • Nenn du mir erstmal einen der hier alles besser machen würde. Nur blödes gelaber ohne eine Alternativ. Geil wäre Mourinho.. Was dann hier los wäre..

    Das blöde Gelabere kommt wohl eher von Dir weil Dir jegliche Gründe fehlen ! Und zeige mir bitte wo ich mourinho gefordert habe ...


    Aber des verstehenden Lesens bist du nicht mächtig ... ich hatte geschrieben wenn sich die Chance ergeben sollte - bedeutet Verträge sind egal ob Spieler oder Trainer heute schaissegal ! ich würde einen ten Hag gern hier sehen , einen nagelsmann - Leute mit ner Spielidee und nicht so nen ***** wie Kovac

    0

    Edited once, last by wofranz: Bitte keine Beleidigung von FC Bayern-Verantwortlichen. Danke. ().

  • scholli19070 , bin vollständig bei dir, dass die Kovac-Kritik warten sollte, bis der Anpfiff ertönt. Vielleicht überrascht uns ja Kovac und coacht den Nagelsmann in einer noch nie gesehenden Weise heute aus.


    Wir werden genau hinschauen...

    Niemand ist größer als der Verein!

  • scholli19070 , bin vollständig bei dir, dass die Kovac-Kritik warten sollte, bis der Anpfiff ertönt. Vielleicht überrascht uns ja Kovac und coacht den Nagelsmann in einer noch nie gesehenden Weise heute aus.


    Wir werden genau hinschauen...

    Wie muss man jetzt immer bis zum Spiel warten und hoffen, reicht das Jahr noch nicht

    0

  • scholli19070 , bin vollständig bei dir, dass die Kovac-Kritik warten sollte, bis der Anpfiff ertönt. Vielleicht überrascht uns ja Kovac und coacht den Nagelsmann in einer noch nie gesehenden Weise heute aus.


    Wir werden genau hinschauen...

    Beide werden einen Plan haben, wenn der von Nagelsmann nicht funktioniert stellt er um, wenn der von Kovac nicht funktioniert vertraut er auf die individuelle Klasse seiner Spieler.
    Nagelsmann Stärke sind Flexibilität und Strategisches Denken. Kovac Stärke sind Mentalität und Loyalität


    Das zwei komplett unterschiedliche Sichtweisen, darum wird es ein auscoachen im herkömmlichen Sinne nicht geben.

    Bewunderung: Thomas Müller, Joshua Kimmich, Alphonso Davies | Pep Guardiola | Uli Hoeneß