Niko Kovač

  • Dazu muss man auch sagen, die Spiele gegen Berlin und auch Leipzig hätten wir eintüten müssen, da waren wir über den gesamten Spielverlauf in der Summe die bessere Mannschaft.

    Und ja, es ist allerdings noch reichlich Luft nach oben.

    Sehe ich genauso.Ich bin im Moment der Meinung, dass ein besserer Trainer die Prozente rauskitzeln könnte.Ich finde das schade.Schade dass dieser Kader unter Kovac nicht ans Limit kommt.Gerade weil ich international gerade auch keine Übermannschaft sehe.Wir haben eine absolute individuelle megaklasse.In jedem Mannschaftsteil mindestens 1 Spieler nach dem sich alle Topvereine Europas alle 10 Finger lecken. Nur die Trainerposition ist mit einem Kompromiss besetzt. Das ist nicht der FC Bayern. Bei Spielen unter Kovac fehlt einfach etwas. Man hat immer das Gefühl "vielleicht gehts schief". Ich habe mich sogar dabei erwischt, wie ich mir gewünscht habe, dass wir mal einen Spielzug hinkriegen wie die Tigerenten. Klar sind die nicht besser als wir, individuell schon gar nicht, aber die haben eben einen Trainer, der Mechanismen einstudiert. Auch wenn ich den Favre mal so gar nicht abkann als Trainertyp.

  • Da weiß ich nicht, warum man den Spielern nach Köln frei gibt, denn es gibt scheinbar noch großes Steigerungspotential.

    Zusätzlich frei war nur das Reservistentraining + Regeneration vom Sonntag. Montag wäre sowieso frei gewesen. Es fehlte also kein Tag, an dem man Inhalte trainieren würde. Der nächste freie Tag ist frühestens der nächste Donnerstag.

    0

  • Quote from spox.com

    Mittlerweile sind Sie bei Trainertagungen meistens der mit Abstand älteste Teilnehmer. Wird aus Ihrer Sicht zu viel aufs Alter und zu wenig auf die Qualität geschaut?

    Funkel: Wir haben ja mit Christian Streich, Lucien Favre oder Niko Kovac auch einige erfahrene Kollegen. Es gab eine Zeit, da waren noch mehr junge als jetzt dabei. Trainer wie Julian Nagelsmann oder Florian Kohfeldt machen das auch fantastisch und sind mittlerweile ja schon etabliert. Und es gab eben andere, die haben vielleicht ein bisschen überzogen. Ich will jetzt keine Namen nennen, aber ein Kollege ist eben nicht mehr dabei, nachdem er Vize-Meister geworden ist.

    Da hat der Friedhelm aber was falsch verstanden. Der Niko ist doch noch ein gaaaanz junger Trainer...

    0

  • Und ich dachte, das wäre ein Scherz - weit gefehlt.

    "Wir haben früher alle die Römer gesehen mit ihren Legionen, wie sie sich aufgestellt haben."

    Na dann!


    Das mit der Schildkröte hat schon bei Asterix nicht funktioniert.:thumbsup:

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • lese hier gerade in der Bloed wie spassig und teambildend die Kovacschen Trainingseinheiten ablaufen.

    Koennte es sein, dass der junge Trainer, den Teamgeist und Freude bei der Arbeit foerdert? Sehr notwendig, um die vielen Stars auf der Bank bei Laune zu halten.

    Mentalitaet, Einstellung und Zusamenhalt sind bei CL KO Spielen mitunter die wichtigsten Bestandteile.

    Sehe das sehr positiv.

    0

  • Und ich dachte, das wäre ein Scherz - weit gefehlt.

    "Wir haben früher alle die Römer gesehen mit ihren Legionen, wie sie sich aufgestellt haben."

    Na dann!


    Das mit der Schildkröte hat schon bei Asterix nicht funktioniert.:thumbsup:

    Ich habe die Römer nicht gesehen, bin nicht alt genug dafür, aber gegen Paderborn könnte man die Schildkröte mal ausprobieren - sie werden schon keine mit Zaubertrank dabei haben. Dann kann man immer noch in der Halbzeit umstellen, während des Spiels geht das ja nicht. :)


    Ein echter Scherz: Er sagte, Arp werde zu sehr gehyped, er selbst hätte immer gesagt, der Junge braucht Zeit. Irgendwann wird er schon mal irgendwo gut spielen, "bei uns - oder woanders". Was hatte Kovač noch gleich vor wenigen Monaten bei Apps Vorstellung gesagt: "Ich gebe ihnen Brief und Siegel, dass er Nationalspieler wird."

  • Ich auch! Wird bestimmt spaßig, wenn wir dem Gegner nach der nächsten Angsthasen-Luschie-Deppenpleite in der CL total lachend positiv gratulieren. Freu mich drauf!

    Darauf sollte man weder hoffen noch sich darauf freuen.

    Kommt nicht so. Das Selbstbewusstsein der Truppe waechst stetig.

    Hoffe Du bist ueber eine erfolgreiche CLnnicht enttäuscht.

    0