Niko Kovač

  • 2 Gegentore gegen Augsburg

    2 Gegentore gegen Hoffenheim

    2 Gegentore gegen Tottenham

    2 Gegentore gegen Paderborn



    Statistiker nach vorne: Wann haben wir das letzte mal in vier aufeinander folgenden Pflichtspielen jeweils mindestens 2 Gegentore kassiert?


    Und wenn man dann noch betrachtet, dass die Gegner (außer dem wackeligen Tottenham) Bundelsigadurchschnitt (Hoffenheim) und noch schwächer sind, dann wird das umso erbärmlicher, vor allem wenn man sieht welches Personal wir in der Abwehr zur Verfügung haben.



    Nur 4 Siege aus 8 BL-Spielen (auch hier wieder großteils gegen Durschnitt und schwächer).


    Und das waren nur die Zahlen. Dabei hat man die desolate Spielweise, die fehlende Moderationsfähigkeit und die erbärmliche Außendarstellung noch gar nicht betrachtet.


    Es kann so nicht weitergehen. Selbst die größten Kovac-Fans müssen einsehen, dass sich in dieser Saison absolut nichts verbessert hat. Im Gegenteil.


    Der Schnitt wäre schon im Sommer richtig gewesen. Da wollte man ihm aufgrund des Doubles nochmal eine Chance geben. Diese Chance hat er bekommen und sowas von überhauptnicht genutzt. Es muss die Trennung her. Jeder weitere Tag ist Zeitverschwendung. Zeit, die ein anderer Trainer nutzen könnte um die Mannschaft wieder Schritt für Schritt in die richtige Richtung zu führen.

    0

  • recht hat er ob es dir passt oder nicht !

    0

  • Er spricht ja auch von einem Zeitraum von 2 Jahren in dem wir schlechter geworden sind und nimmt Heynckes dann als positives Beispiel. In den letzten zwei Jahren haben hier zwei Trainer gearbeitet, Heynckes und Kovac, man braucht also nicht darüber zu disktuieren wen er meint.


    Noch mal, natürlich ist das inhaltlich das, was wir hier seit 1,5 Jahren rauf und runter beten und natürlich ist es auch vollkommen richtig was er sagt. Trotzdem ist es für mich unkollegial und unangebracht, dass Funkel da den Mund auf macht. Und natürlich fordern wir hier schon länger, dass unserer Probleme endlich mal klar benannt und aufgezeigt werden, aber doch nicht von nem anderen Trainerkollegen sondern von unseren eigenen Verantwortlichen, Spielern und den Medien, alles andere bringt uns doch kein Stück weiter.

    Jetzt hast du aber den Alleinkoch vergessen. Jupp kann es bei einem Zeitraum von 2 Jahren ja nicht gewesen sein.8)

    Alles wird gut:saint:

  • Das ist aber aus dem Zusammenhang gerissen.

    Er wurde gefragt was er seinen Spielern sagt bzgl. der Defensiv Arbeit. Daraufhin hat er auf uns verwiesen und die Spielweise unter Jupp und das eben alle, auch Robbery, mit nach hinten gearbeitet haben!

    Und erst dann kam das was da steht!


    Insofern finde ich seine aussage völlig in Ordnung - fällt unter - hätte es nicht gebraucht das hintendran zu hängen!

  • 2004 oder 2008 hatten wir zuletzt mind. 2 Gegentore in vier Spielen. Zumindest habe ich das gestern irgendwo gelesen.

    Glaube 2008/2009 das letzte Mal solch ein schlechter Punkteschnitt. 2004/2005 das letzte mal die 2 Gegentore pro Spiel.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Jetzt hast du aber den Alleinkoch vergessen. Jupp kann es bei einem Zeitraum von 2 Jahren ja nicht gewesen sein.8)

    Jupp hat doch hier vor gut zwei Jahren das Ruder von CA übernommen. Wenn er CA gemeint hat, dann hätte Funkel eigentlich von den letzten 3 Jahren sprechen müssen. Die Defensive stand unter CA außerdem gar nicht so schlecht.

  • Zum Fremdschämen dass hier teilweise der Funkel verteidigt wird. (Es geht explizit nicht um den Inhalt seiner Aussagen)

    Dann sollten wir/unsere Herren mal als erstes den Ball flach halten. Weil schliesslich hauen wir seit Jahren in aller Regelmässigkeit einen raus und mischen uns öffentlich in die Belange anderer Vereine ein und geben irgend welche Kommentare ab.

  • Und dazu kommt, dass man auch wegen Kovac den Kader so ausgedünnt hat. Zumindest ist er nicht aufgesprungen und hat sich gegen den Mini Kader gewehrt.


    Da hat auch der neue Trainer eine mehr als anspruchsvolle Aufgabe weil er wenig Alternativen hat. Aber zumindest könnte der neue dann die Weichen wieder anders stellen weil derzeit fährt unser Trainer den Zug immer weiter gegen die Wand und diesen Abwärtstrend gilt es sofort zu stoppen.


    Bei Sport 1 habe ich heute früh gelesen, dass sich das Gerücht um Mourinho hält der auch noch weiter Deutsch lernt. :(


    Ich wäre für Arsene Wenger als Übergangstrainer. Der wird dann ab 01.07.2020 Sportdirektor und Ten Haag übernimmt dann.

    Alles wird gut:saint:

  • So desolat habe ich unser Defensivverhalten über einen längeren Zeitraum nicht erlebt, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern, wie ein Hühnerhaufen. Selbst ein Hernandez läuft zeitweise herum, als wäre er orientierungslos. Was genau ist da der Plan von unserem Edeltrainer??

    Vielleicht sollten wir ja eine Ausnahmeregelung beantragen, damit ein zweiter Torhüter in den Kasten darf.

  • Jupp hat doch hier vor gut zwei Jahren das Ruder von CA übernommen. Wenn er CA gemeint hat, dann hätte Funkel eigentlich von den letzten 3 Jahren sprechen müssen. Die Defensive stand unter CA außerdem gar nicht so schlecht.

    Stimmt auch wieder.:D


    Da sieht man wie unauffällig und gut Jupp gearbeitet hat.

    Alles wird gut:saint:

  • Dann sollten wir/unsere Herren mal als erstes den Ball flach halten. Weil schliesslich hauen wir seit Jahren in aller Regelmässigkeit einen raus und mischen uns öffentlich in die Belange anderer Vereine ein und geben irgend welche Kommentare ab.

    absolut richtig aber bei sowas rennt der erfolgsfoehn regelmäßig mit scheuklappen rum.,, ist jetzt scheinbar geiler auf funkel draufzuhauen , als auf unseren arroganten Vogel von Trainer ...

    0

  • Entspann dich doch mal, ständig dieser aggressive "Ton" wenn jemand mal nicht explizit das schreibt, was du lesen willst.

    was ich schreibe musst du schon mit überlassen... so wie du deinen Beitrag hier zu walter Kiel und co schreibst , finde ich auch daneben, aber es ist eben deins


    wir sollten was das einmischen in andere Vereine anbelangt sehr ruhig sein , haben selbst genug dreck vor der eigenen Tür

    0