Niko Kovač

  • Manuel #Neuer zur Spielerkritik von #Kovac: „Das Resultat auf dem Platz sieht man ja. Wir sind alle nicht zufrieden. Jeder muss bei sich selbst anfangen.” Nachfrage: Also ist Kovac nicht mehr der richtige Trainer? „Habe ich nicht gesagt.” - Mixed Zone @SPORT1

    Was soll er auch sonst sagen. Es ist nicht an ihm diese Entscheidung zu treffen

    Single-Nick-User.....

  • Manuel #Neuer zur Spielerkritik von #Kovac: „Das Resultat auf dem Platz sieht man ja. Wir sind alle nicht zufrieden. Jeder muss bei sich selbst anfangen.” Nachfrage: Also ist Kovac nicht mehr der richtige Trainer? „Habe ich nicht gesagt.” - Mixed Zone @SPORT1

    Da hat Neuer ja heute mal ordentlich den Hammer geschwungen. Finde ich gut, das gibt ihm als Kapitän auch mal etwas Profil. Deutlicher kann man sich nicht undeutlich ausdrücken. Wenn ihr versteht, was ich meine.

  • Wer mir dann aber nicht mehr leid tut, sind die Leute, die 1,5 Jahre später immer noch die Schuld auf alles außer Kovac und Hoeneß abwälzen. Aber ist halt oft auch bloße Agenda, die man auf dem Rücken des Vereins austrägt. Wird es wohl leider immer geben.

    Merkt man doch jetzt schon, denn aus betreffender Ecke wird man sich auf keinen Wunsch-Nachfolger festlegen, sondern abwarten wer es wird und wie die Forums-Mehrheit darauf reagiert, erst dann wird man wieder die Pro- oder Contra-Rolle einnehmen. Erbärmlich, aber was willste machen...

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass unsere ‚Oberen‘ die ganze Saison mit ner Niederlage gg. die Majas nächstes Woende ‚verschenken‘ ... gg. Piräus gibt es aufgrund mangelnder Qualität derer eh nen Heimsieg - aber wollen wir wirklich noch ein ‘Abschenken‘ gg. Dortmund in Kauf nehmen??


    Würde ich ehrlichgesagt nicht verstehen - leider kann Kovac das Ruder nicht mehr rumreissen - das sollte nach dem Spiel heute wirklich jedem klar sein :!:

    0

  • der wird sich halt provoziert gefühlt haben weil es auch provozierend gemeint gewesen sein dürfte. Ich will mir nicht aus denken, was im Innenverhältnis Mannschaft Trainer die letzten Wochen gelaufen ist. Das war ganz bestimmt kein Spaß

    Nein. Was du immer wieder von anderen hörst ist, dass Müller selbst vor großen Spielen nicht im Tunnel ist, sondern vorher recht unbekümmert und gut gelaunt. Eigentlich wird das bei ihm als große Stärke gesehen... Nur sollte Kovac ja seine Spieler kennen...

    0

  • Das ist eh so ein Unding, primär von Leuten, die sich selbst als über jeden Zweifel erhabene Super-Fans deklarieren, weil sie ja so loyal und unkritisch sind. Da haut man lieber verdiente Spieler in die Pfanne als Blender wie Kovac, der ja als große „Mia san mia“-FCB-Lösung propagiert wurde. Ein Trainer der Bayern-Familie. Da haut man dann auch lieber auf verdiente Spieler drauf, lässt Kovac ihnen jede Woche die Schuld in die Schuhe schieben oder Spieler vergraulen. Aber es ist ja der Stallgeruch-Niko.


    Schon schlimm, wenn sich solche Leute dann als moralische Fan-Instanz aufspielen. Aber, ich schrieb es schon mal, tut mir leid für jeden, der sich von diesem Blender hat einlullen lassen. Ging mir ja die ersten 2-3 Monate seiner Amtszeit nicht anders. Wer mir dann aber nicht mehr leid tut, sind die Leute, die 1,5 Jahre später immer noch die Schuld auf alles außer Kovac und Hoeneß abwälzen. Aber ist halt oft auch bloße Agenda, die man auf dem Rücken des Vereins austrägt. Wird es wohl leider immer geben.

    Ja, absolut unfassbar. Dabei zeigt ja die Tatsache, was diese Spieler schon alles geliefert haben für den FC Bayern erst richtig, was Kovac für eine Pfeife ist, DIESE Jungs so runter zu wirtschaften! Das ist gewissermaßen auch eine "Leistung", ganz ehrlich. Ich kenne keinen Trainer, der in seiner Karriere so viel (für sich selbst) aus so wenig gemacht hat! Eine Schande, dass sich der FC BAYERN dafür hergibt!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ja, absolut unfassbar. Dabei zeigt ja die Tatsache, was diese Spieler schon alles geliefert haben für den FC Bayern erst richtig, was Kovac für eine Pfeife ist, DIESE Jungs so runter zu wirtschaften! Das ist gewissermaßen auch eine "Leistung", ganz ehrlich. Ich kenne keinen Trainer, der in seiner Karriere so viel (für sich selbst) aus so wenig gemacht hat! Eine Schande, dass sich der FC BAYERN dafür hergibt!

    Das kann wirklich nur eine Entscheidung in kollektiver geistiger Umnachtung gewesen sein. Und da dachte man die Fünf-Minuten-Terrine mit dem Nudelmann wäre schon die Königin der folgenschweren Fehlentscheidungen gewesen...

  • „Wir sind in der Mannschaft überhaupt nicht gespalten. Wir haben einen guten Zusammenhalt. Die Motivation ist nicht das Problem, weil jeder Einzelne will” - @Manuel_Neuer Mixed Zone @SPORT1 #SGEFCB


    https://twitter.com/plettigoal…/1190725128260407303?s=21

    Das ist für mich das Positive an der Situation, dass sich Neuer endlich mal als Kapitän zeigt! Kompliment dafür von mir, der ich nie ein Freund von ihm war!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • das könnte hier wieder ähnlich unterhaltsam werden, wie vor knapp einem halben jahr unter dem pastamann


    mir fällt es zwar schwer, aber trotzdem herzlich willkommen niko!
    du kannst ja nix für unsere unfähigen in der führungsetage


    man muss sich nur die ersten 3 seiten in diesem thread durchlesen.

    ich und viele andere haben es damals schon geahnt, was auf uns zukommen wird.


    es war von anfang an eine katastrophe mit ansage! danke hoeneß und co!

  • "Ich muss ganz ehrlich sagen: Allen Unkenrufen und Schlaumeiern zum Trotz, die uns einen Thomas Tuchel oder wen auch immer als Wunschtrainer einreden wollten: Ich bin mit der Entscheidung des FC Bayern München, Niko Kovac als neuen Trainer zu haben, der glücklichste Mensch der Welt. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit ihm einen Trainer haben, mit dem wir sehr viel Spaß haben werden.“

    Meine Güte, ist mir schlecht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • man muss sich nur die ersten 3 seiten in diesem thread durchlesen.

    ich und viele andere haben es damals schon geahnt, was auf uns zukommen wird.


    es war von anfang an eine katastrophe mit ansage! danke hoeneß und co!

    Ehrlicherweise habe ich ihn seinerzeit noch für das kleinste Übel gehalten nach der ganzen Posse. Heute muss ich leider sagen, schlimmer hätte es nicht kommen können! Bitter!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • man muss sich nur die ersten 3 seiten in diesem thread durchlesen.

    ich und viele andere haben es damals schon geahnt, was auf uns zukommen wird.


    es war von anfang an eine katastrophe mit ansage! danke hoeneß und co!

    Und witzigerweise waren der Fan und das schnitzel negativ eingestellt.

    0

  • Tja, das war‘s dann wohl.

    So ein Spiel wird kaum ein trainer überleben, jedenfalls nicht, wenn es in den Spielen zuvor so mau war.

    Hoffentlich nimmt man jetzt einen Interim, bis man im Sommer ten Hag bekommt.

    Und nicht Mou oder Rangnick.

    Na, Cent gefallen?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."