Niko Kovač

  • Es fällt gerade eine unglaubliche Last ab. Damit hätte ich heute nicht mehr gerechnet. Darauf jetzt erstmal ein Bierchen, die Freude auf das Spiel am Mittwoch steigt jetzt schon, auch wenn man innerhalb weniger Tage sicherlich keine Wunder erwarten darf. Ich gehe aber davon aus, dass das auch bei den Spielern eine Blockade löst.

  • Endlich. Nun kann man sich auf Mittwoch und Samstag freuen. Angst habe ich aber vorm Neuen. Der Vorstand sollte nun nicht Allegri, Mourinho oder van Bommel holen. Ten Haag und Alonso wäre mein Traum!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • sorry aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man solange wartet , wenn Kovac seinen Rücktritt angeboten hat ... Hab eher das Gefühl, man will ihn trotz das spielerischen schaisse noch etwas positiv aussehen lassen

    0

  • Niemals werde ich einen uns bashen oder arg beleidigen. Nico ist ein guter Typ gewesen und ich mag ihn, aber es hat einfach nicht gepasst zwischen „uns“. Es ist das beste wie es jetzt ist.

    Wichtiger ist aber noch H.S., ist der rang höhere von Nico und hatte auch Nico deutlich besser führen können. Aber genau das spreche ich dem Brazzo ab, ebenso so die ungenügende Außen Darstellung.Ich hoffe das zur neuen Saison wir einen neuen Couch und einen neuen Sportdirektor bekommen

    Rangnik beides?

    Zidane?

    Schweini?Lahm?

    Oder bitte Wenger

  • Spannend wird die Frage, wer die Nachfolge regeln soll.

    Als m.E. wahrscheinlichstes Szenario gilt, dass man spätestens ETG zur Winterpause mit Ablöse verpflichten will und bsi dahin Flick werkeln lässt.
    Alternativ eine Lösung bis Saisonende und dann ETH.

    Allegri wäre für mich auf Grund der SPrachbarriere semi gut.
    Mourinho fände ich persönlich sehr spannend, aber da gibt es allein hier ja schon genug Vorbehalte.

    Bitte keinen vB oder sonstigen Stallgeruch.

  • Bin mal gespannt ob mich das sky-Rückholteam die Woche anruft. Beim letzten Mal hab ich gesagt bevor Kovac weg ist brauchen sie es garnicht wieder versuchen...der Typ meinte er würde das notieren :D


    Puuh bin ich erleichtert, aber in der nächsten Sekunde kommt dann schon auch die Angst wen sie nun aus dem Hut zaubern. Die Personalentscheidungen der letzten Jahre haben nicht gerade für einen Vertrauensvorschuss gesorgt.

  • Puuhhh hatte echt schon die Buxe voll, dass der gute Niko am Mittwoch und Samstag auf der Bank hocken darf. Mit zwei stolper Siegen wäre sein Job bis Sommer safe gesichert gewesen. dennoch....es ist die beste Meldung seit langem, wünsche dem Niko dennoch alles gute....bin mir sicher das er privat ein richtig dufter kerl ist, aber für ein Verein wie dem FCB nicht gewachsen.


    Doch wer soll jetzt übernehmen? ten Hag nachdem alle schreien wird sicher nicht zu haben sein bis Sommer, zudem wird im Sommer eventuell auch bei Barca ein Platz frei.


    Doch wer würde jetzt bis zum Ende der Saison übernehmen, der uns auch weiterhilft? Van Gaal? Wenger? Allegri? Alle drei würden gewiss nicht nur einen Job bis zum Sommer machen wollen....und Mou oder Rangnick möchte ich eigentlich nicht unbedingt sehen wollen......am liebsten wäre mir Wenger oder van Gaal bis Sommer.


    Der Name Pochettino geisterte ja auch schon öfter herum

    0

  • Danke Niko Kovac für eine sehr gute letzte Saison mit drei Titeln und alles andere was da teils abgegangen ist, man kann teils nur den Kopf schütteln. Soll man sich jetzt über sein Aus auch hier freuen, ich tue es sicher nicht. Der nächste Trainer bringt eh wieder die immer gleichen Diskussionen.

    0

  • Endlich!


    Darauf habe ich gewartet, seit Brazzo seine Verpflichtung verkündet hat - und mich zwischenzeitlich schon zum Forumsdepp gemacht vor lauter Ärger über Kovac.


    Neustart! Yess! :thumbup::saint:

  • Alonso und Robben haben praktisch noch keinerlei Trainererfahrung. Ich halte nichts davon, dass hier verdiente Spieler nach Namen eingestellt werden. Wenn es einen Co-Trainer mit Vereins-Vergangenheit sein soll, könnte man eher Roy Makaay diskutieren.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Alonso hat ein steuerproblem und träumt nicht von schwedischen gardinen sondern als Couch zunreal Madrid!!! Arjen kommt bitte in ein paar Jahren zurück zu uns.

    Alonso und Robben haben praktisch noch keinerlei Trainererfahrung. Ich halte nichts davon, dass hier verdiente Spieler nach Namen eingestellt werden. Wenn es einen Co-Trainer mit Vereins-Vergangenheit sein soll, könnte man eher Roy Makaay diskutieren.

    B

  • Ich fühle mich, als hätte man mir meinen FCB vor ca einem Jahr weggenommen und heute habe ich ihn wiederbekommen <3


    Klar, es kann natürlich schnell die große Ernüchterung kommen, je nachdem, was nun entschieden wird. Aber gerade bin ich einfach nur erleichtert. Vorfreude auf das Spiel am Mittwoch auch innerhalb von 5 Sekunden von 0 auf 100 geschossen. Pure Erleichterung.

  • Sehe ich ähnlich. Die letzten Wochen vor allem waren bleiern, weil irgendwie spätestens seit dem Paderborn-Spiel klar war, wohin die Reise geht. Das Tottenham-Spiel war ein Ausreißer nach oben, ansonsten war fast alles in dieser Saison eher schwach. Insofern bin ich auch erleichtert, dass man sich nun doch für einen neuen Impuls entschieden hat.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!