CL 1/2 Finale: FC BAYERN - Real Madrid 1:2

  • habe vollstes Vertrauen. Denke Jupp wird den perfekten Mix in der Aufstellung zusammenstellen. Ob mit Thiago oder Robben ist mir wurscht. Und mir wird hier ein Robben zu schlecht gemacht. Klar waren seine letzten Spiele nicht das Gelbe vom Ei, aber genau das sind jetzt die Spiele wo er wieder explodieren kann. Einzig auf Alaba hoffe ich noch, der war in aufsteigender Form und in Zusammenspiel mit Ribery ist er nochmals wertvoller als viele denken. Mit Rafinha haben wir aber ebenso einen starken Ersatz im Repertoire.

    0

  • Vermitlich Alaba, Tolisso und sicher Neuer und Coman.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an den netten Fetten in der Mitte...
    [Blocked Image: http://www.spox.com/de/sport/fussball/championsleague/1704/diashows/bayern-real-duelle/600/2013-halbfinale-940-3_600x347.jpg]


    X/

    Ich kann mich noch an die Spezis hier erinnern die ständig bezweifelt haben, dass unsere Mannschaft nicht fit ist :D Ich meine, nicht das es dazu noch ne Bestätigung von Jupp und den Spielern gebraucht hätte, das konnte auch jeder feststellen der Augen im Kopf und unsere Spiele verfolgt hat.


    Einfach Wahnsinns was Jupp hier seit Oktober geleistet hat. Danke! Danke! Danke!

  • Gegen Real Madrid ist folgendes Wichtig:


    Bei Ballgewinn schelles Direktpassspiel durch den Pass in die Lücken der Real Abwehr. Besonders Thiago muss den Pass in die Gasse spielen. Bei Ballverlust muss sofortiges Gegenpressing praktiziert werden und der Konter von Real Madrid sofort unterbinden werden. Besonders Wichtig ist das sofortige Angriffspressing um Real Madrid sofort unter Druck zu setzen. Kroos und Modric müssen bei Ballkontakt sofort attackiert werden und der Konter auf Ronaldo und Bale sollte unbedingt verhindert werden. Bei Standardsituationen des Gegners muss immer Ronaldo der sich vom Gegenspieler wegbewegt mit Manndeckung bewacht werden. Ramos kommt bei Ecken aus dem Rückraum und läuft in die Lücke die Ihm durch seine Kollegen aufgemacht wird. Hier ist auch scharfe Manndeckung gefragt. Wichtig wird es sein sich die Mitte nicht selbst zuzumachen und somit sollte zu frühes Einrücken der Flügelstürmer vermieden werden. Impulsives Verhalten und vorschnelles Handeln muss vermieden werden. Schnelles Umschaltspiel von Angriff auf Abwehr und umgekehrt ist wichtig. Der Torwart Navas ist unsichter und somit muss das durch viele Torschüsse genutzt werden. Real Madrid spielt im Angriff sehr variabel und die Stürmer rochieren ständig darauf muss unsere Abwehr eingestellt sein. Konzentration, unbändiger Siegeswille und Spielfreude muss die Mannschaft des FC Bayern zeigen.


    Viel Glück



    Grundregeln:
    1. Angriffspressing konsequent und dauerhaft.
    2. Gegenpressing konsequent und dauerhaft.
    3. Die Abwehr nicht zu hoch verteidigen lassen um die Konteranfälligkeit zu minimieren.
    4. Die Außenverteidiger müssen die offensiven Aussenspieler hinterlaufen und in der Offensive unterstützen.
    5. Die offensiven Aussenspieler müssen ebenfals in der Defensive mithelfen.
    6. Im Spielaufbau muss der Ball schneller laufen und gleichmässig nach Außen verlagert werden.
    7. Permanentes freilaufen (Ball passen und sich sofort wieder freilaufen) ist besonders wichtig.
    8. Die ganze Mannschaft muss ständig in Bewegung sein.
    9. Schnelles Direktpassspiel ist wichtig.
    10. Häufige Positionswechsel in der Offensive.
    11. Die gesamte Breite Des Spielfeldes muss ausgenutzt werden.
    12. Mehr Torschüssse produzieren.
    13. Schnelles Umschaltspiel Deffensiv wie Offensiv.
    14. Konter des Gegners sofort verhindern, notfalls auch durch Foulspiel.
    15. Das Angriffspressing des Gegners durch schnelle sichere lange Bälle auf Die Aussenspieler überbrücken.
    16. Schnelles Verbundspiel und Beschleunigung im letzten Spielfelddrittel und spiel in die Gasse durch Gassenöffnung muss vom FC Bayern gespielt werden.
    17. Explosive Ausbrüche vermeiden und mit kühlen Kopf spielen. Ruhig und Souverän agieren!
    18. Kraft und Stärke ausstrahlen, Mia san mia!



    Meine Aufstellung ist folgende:


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Ulreich
    KImmicH:::::::::::::::::::::::::::::::::Boateng::::::::::::::::Hummels::::::::::::::Alaba


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Thiago:::::::::::::::::James


    :::::::::::::::Robben:::::::::::::::::::Müller:::::::::::::::::::::::::::::::::Ribery


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Lewandowski

    0

  • Wirklich schade, sollte uns Alaba fehlen.
    War in Topform und ist schon eine Klasse stärker als Rafinha. Torgefährlicher sowieso mit seiner Schußtechnik, und versteht sich blind mit Ribéry.
    Sind eigentlich jemals bei Real schon 2,3 oder 4 Stammspieler ausgefallen?
    Wie machen die das?

    #KovacOUT

  • Das geht bestimmt schon mal damit los das Sie keinen Ü70 Chefarzt haben, eine medizinische "klinik" vor Ort und auch ansonsten eher auf moderne denn Stallgeruch setzen

    Sehr billig. Wieder mal.
    Ach ja, und wenn man sich bei Real mal umsieht, dann wird man schnell feststellen, dass auch bei denen "Stallgeruch" durchaus stark hervor riecht. Auf allen Ebenen.

  • :?::?::?:

    ja, hab auch schon direkt nach dem post gemerkt, dass ich das sehr unglücklich formuliert habe und hatte irgendwie keine lust mehr, das zu editieren...


    was der schöpfer damit eigentlich sagen wollte war:


    wenn bei uns mal wieder mit gewissheit ein oder mehrere spieler ausfallen, kann man davon ausgehen, dass es bei real eben nicht der fall ist...
    irgendwie kann ich mich jedenfalls kaum daran erinnern, dass die mal federn lassen mussten...


    also so wahrscheinlich, wie bei uns mal wieder spieler ausfallen, so wahrscheinlich werden bei denen eben keine ausfallen... also sehr wahrscheinlich... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • dass bei denen ein wichtiger spieler ausfällt, ist genauso wahrscheinlich, wie dass sich bei uns einer verletzt...

    Sehr guter Punkt. Das ist halt auch ein Grund dafür, dass wir an denen in den letzten Jahren immer gescheitert sind.


    Stellt sich die Frage: Was machen die anders als wir? Legt man da bei der Spielerverpflichtung schon den Fokus drauf? Andere medizinische Betreuung, andere Trainingssteuerung? Besseres Klima?


    Naja Brazzo wird dem schon auf den Grund gehen. :D

    0

  • Auch bei Real gab und gibt es immer wieder Ausfälle.
    Fällt uns nur nicht so auf, weil man halt nicht jede Woche gegen die spielt.


    Im Moment scheinen sie allerdings relativ verletzungsfrei zu sein. Selbst Bale scheint wieder fit zu sein.