CL 1/2 Finale: FC BAYERN - Real Madrid 1:2

  • Leute, Leute natürlich ist das ein scheiß Ergebnis, aber was soll dieses rumgeheule. Die Jungs haben sich den Arsch aufgerissen

    Das macht´s ja so deprimierend. Sah so aus, wie häufig bei uns in der Liga. Nur umgekehrt.


    Klar hatten wir ein paar ordentliche Einschussmöglichkeiten. Aber der Regner wirkte stets so, als könne er mindestens einen Gang hochschalten, während wir am Limit spielten.


    Wir dürfen uns da einfach nichts vormachen. Das war nix.

    Uli. Hass weg!

  • hätte hätte hätte interessiert im Sport keine Sau.

    Da hast du natürlich recht.Jedoch heißt das nicht,dass man gegen Real die spielerisch schwächere Mannschaft war.Im Rückspiel muss man eben jetzt zeigen,dass man auch die Tore machen kann ansonsten wäre das Ausscheiden dann auch verdient.Aber schau ma mal

    0

  • Wir sind in der Lage auch dort Tore zu machen. Juve hats vorgemacht. Heute haben wir uns eher selbst geschlagen.

    Ich wette nie. Real wird abwarten und einfach kontern. Wir brauchen ein 2:0 oder ein 3:1.

    Wir schaffen das noch. So schwach wie sich einige unserer Spieler heute gezeigt haben wird im Rückspiel nicht passieren. Einschliesslich der Chancenverwertung.

  • kam es mir nur so vor oder war madrid heute gar nicht so gut, sondern wir einfach mega schwach?
    wir hatten unzählige chancen und wenn du die dinger nicht machst, dann hast du es eben auch nicht verdient

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Real muss nicht mal volle Pulle gehen um gegen uns zu gewinnen. Wir sind in der Summe einfach schwächer.Und natürlich unser Dauerproblem des enorm verletzungsanfälligen Kaders. Hanebüchen auf diesem Niveau. Real mal wieder mit allen Mann an Bord. So gewinnt man auch diese Titel

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • dein Stammtischgegröhle macht die insgesamt schwache Leistung unserer Mannschaft nicht besser.

    Dann sind für dich Kimmich und Müller auch Stammtischlabertaschen? Naja, gratuliere. Mag deine Beiträge eigentlich, aber nach Niederlagen solltest du mal von deinem Elfenbeinturm runter.

  • Wir sind in der Lage auch dort Tore zu machen. Juve hats vorgemacht. Heute haben wir uns eher selbst geschlagen.

    Wir schaffen das noch. So schwach wie sich einige unserer Spieler heute gezeigt haben wird im Rückspiel nicht passieren. Einschliesslich der Chancenverwertung.

    Wie alt seid ihr? 14? Das Ding ist durch.

    0

  • Gewinnen wir halt nächste Woche 3:1! Ob wir auswärts oder zu Hause spielen ist bei dem Publikum in der AA eh egal. Operettenpublikum, nach der Halbzeit ist ein Großteil immer noch an der Theke oder haut sich Uli's Würstel in die Wampe.
    Beim Auswärtsspiel sind wenigstens Fans dabei die die Mannschaft unterstützen.
    Also weiter kämpfen...

    0

  • Martinez verletzt ,Robben verletzt,Boa verletzt
    Müller ab ca. 60min. verletzt und Ribery war am ende kaputt


    Rafinha , Thiago und James haben besser gespielt.
    und am ende war kein konstrukt mehr.


    trotzdem, ich habe immer die Hoffnung

  • Natürlich waren wir besser als real, nur interessiert das keine sau. Letztendlich gewinnen die affen wieder die CL und sind wieder die größten.
    Es ist doch einfach nur zum kotzen.

    0

  • Das Spiel zeigt aber nicht unbedingt das man nicht mehr mithalten kann

    Finde ich nicht. Real reichte eine routinierte Leistung, um hier zu gewinnen. Schwache Chancenauswertung, zu wenig Tempo, fehlendes Matchglück (abgesehen vom Torwartpatzer). Am Ende steht eine Heimniederlage.

    0