CL 1/2 Finale Rückspiel: Real Madrid - FC BAYERN 2:2

  • ich nicht. die chancen sind so gering, da sollte man sich besser gar keine hoffnung machen. wenn es dennoch klappt wäre dies natürlich toll

    ich lebe lieber noch mit einer gewissen anspannnung für´s rückspiel, anstatt jetzt schon abgeschlossen zu haben...
    wir sind ja durchaus eine topmannschaft und auch in der lage bei einem topgegner zu brillieren...
    das handwerkszeug liegt bereit und das teamklima stimmt, form ebenfalls...


    es wird mal wieder zeit für etwas legendäres und es könnte mal wieder soweit sein... falls nicht, geht das leben aber sicher auch weiter...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • na zum verlieren fahren wir nirgendswo hin... ist zwar schwer aber nicht unmöglich. letztes Jahr wars ähnlich und das ohne Trainer... das Problem bei unseren Duellen gg Madrid ist meist, wir f!cken uns immer selbst.

    0

  • die chance was legendäres zu zeigen hatten wir letzten mittwoch. da hätten wir die durchaus mit 4-1 aus dem stadion schießen können

    und deshalb ist es noch immer zu korrigieren... sehr sehr schwer... keine frage... aber auch nicht unmöglich...
    nicht, wenn man bedenkt, dass es auch juve fast schaffte und die brauchten 4 tore...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • die chance was legendäres zu zeigen hatten wir letzten mittwoch. da hätten wir die durchaus mit 4-1 aus dem stadion schießen können

    Jetzt lass doch nicht den Kopf so hängen, mir ging es auch kurz nach dem Spiel ähnlich und ich dachte nur noch..."das war`s"...
    Es wird natürlich richtig schwer, aber wir alle wissen was im Fußball schon so alles passiert ist.
    Wenn wir unsere Chancen nutzen und die wird es geben, möglichst wenig zu lassen, dann ist alles drin.
    Am liebsten wäre mir schon ein frühes Tor, noch lieber 2 späte Tore in den letzten 10 Minuten. Dann allerdings rückt ein Herzinfarkt in greifbare Nähe. :D

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Ich lehn mich jetzt mal aus dem Fenster und tippe mal, dass wir trotz der Niederlage im Hinspiel weiterkommen, bei einem Finaleinzug, über den ich mich sehr freuen würde, wäre das Sahnehäubchen auf eine letzte erfolgreiche Saison unseres Trainers, werde ich 100 Euro an eine wohltätige Instiution spenden, wahrscheinlich an die Seemannsmission in Brunsbüttel, im Gedenken an meinen im Jänner verstorbenen Vater, der darum bat, statt Blumen und Kränze auf der Beerdigung das Geld für diese Organistaion zu spenden.


    Wäre auf jeden Fall ein SUPER! Ende einer großen Trainerlaufbahn, da werde ich den finanziellen Verlust gerne verschmerzen. Schade, dass Jupp nicht 20 Jahre jünger ist, aber die Zeit geht leider voran...

    Ich habe fertig!

  • Dran zu glauben das wir das im Rückspiel noch drehen ist lächerlich!
    Nicht mit dem Restekader...

    Dann bin ich halt lächerlich :whistling: Mia san mia und wenn wir die Chancen die wir mit Sicherheit wieder bekommen werden, diesmal nutzen ist noch alles drin.


    Ich jedenfalls glaube dran....

    0

  • Wer ist Cakir?

    Der Schiri der einst gegen Atletico zweifelhafte Entscheidungen gegen uns getroffen hat. Abseits übersehen ,was dann zum Tor führte und nen zweifelhafter Elfer der wohl eher ausserhalb des Strafraums war.
    Seltsame Ansetzungen wenns gegen die Spanier geht.


  • Niederländer fehlt im Rückspiel
    Nicht fit! FC Bayern reist ohne Arjen Robben nach Madrid


    .

    Schade. Aber ganz ehrlich. Von Ihm sehe ich seit einiger Zeit nicht sehr viel. Dafür macht Ribery eine ganz ordentliche Figur zuletzt. Dann mit Müller der sich eher Zentral orientiert und Lewa hilft.
    Wieso nicht.

    0

  • Ribery links , Müller rechts , lewandowski wie in seiner ersten BVB saison auf die 10 und Wagner spielt vorne den vorblocker gegen ramos.

    rot und weiß bis in den Tod