Lukas Mai

    • Ein Jonathan Tah wechselte ungefähr in dem Alter nach Leverkusen, wo er auf 29 Erstligaeinsätze als Stammspieler kam. Bereits vorher absolvierte er eine zweistellige Zahl an Einsätzen für den HSV und war als Zwischenstation in Düsseldorf tragende Säule der Defensive in Liga 2. Das waren keine Kurzeinsätze.

      Aber bei Mai soll man die Entwicklung in U Teams abwarten, von denen das Herrenteam 4. klassig spielt, weil man nichts überstürzen darf?

      Da müssen wir endlich mal weg von. Die Jungs müssen sich auf dem höchstmöglichen Level entwickeln und Einsätze bekommen.

      Wenn man merkt, es reicht nicht, kann man immer noch einen Schritt zurück gehen.
      @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
      #Uliout - Schließt Euch an!
    • morri wrote:

      Ein Jonathan Tah wechselte ungefähr in dem Alter nach Leverkusen, wo er auf 29 Erstligaeinsätze als Stammspieler kam. Bereits vorher absolvierte er eine zweistellige Zahl an Einsätzen für den HSV und war als Zwischenstation in Düsseldorf tragende Säule der Defensive in Liga 2. Das waren keine Kurzeinsätze.

      Aber bei Mai soll man die Entwicklung in U Teams abwarten, von denen das Herrenteam 4. klassig spielt, weil man nichts überstürzen darf?

      Da müssen wir endlich mal weg von. Die Jungs müssen sich auf dem höchstmöglichen Level entwickeln und Einsätze bekommen.

      Wenn man merkt, es reicht nicht, kann man immer noch einen Schritt zurück gehen.

      Man muss es sich halt auch einmal trauen und die TOP Spieler aus der Jugend einzubauen!
      Bevor man sinnlose Transfers tätigt, dann lieber den Nachwuchs installieren!
    • flip81 wrote:

      morri wrote:

      Ein Jonathan Tah wechselte ungefähr in dem Alter nach Leverkusen, wo er auf 29 Erstligaeinsätze als Stammspieler kam. Bereits vorher absolvierte er eine zweistellige Zahl an Einsätzen für den HSV und war als Zwischenstation in Düsseldorf tragende Säule der Defensive in Liga 2. Das waren keine Kurzeinsätze.

      Aber bei Mai soll man die Entwicklung in U Teams abwarten, von denen das Herrenteam 4. klassig spielt, weil man nichts überstürzen darf?

      Da müssen wir endlich mal weg von. Die Jungs müssen sich auf dem höchstmöglichen Level entwickeln und Einsätze bekommen.

      Wenn man merkt, es reicht nicht, kann man immer noch einen Schritt zurück gehen.
      Man muss es sich halt auch einmal trauen und die TOP Spieler aus der Jugend einzubauen!
      Bevor man sinnlose Transfers tätigt, dann lieber den Nachwuchs installieren!
      Ja so ist es. Dieser De Light ist ja auch 18 und da werden für einen IV schon wieder 50 Mio. + X aufgerufen.

      Kann jetzt Mai nicht wirklich einschätzen nach einem Spiel aber voraussichtlich bekommt er heute ja wieder eine Bewährungsprobe. Da geht es anders zur Sache gegen die Rhein-Main Treter.
    • flip81 wrote:

      morri wrote:

      Ein Jonathan Tah wechselte ungefähr in dem Alter nach Leverkusen, wo er auf 29 Erstligaeinsätze als Stammspieler kam. Bereits vorher absolvierte er eine zweistellige Zahl an Einsätzen für den HSV und war als Zwischenstation in Düsseldorf tragende Säule der Defensive in Liga 2. Das waren keine Kurzeinsätze.

      Aber bei Mai soll man die Entwicklung in U Teams abwarten, von denen das Herrenteam 4. klassig spielt, weil man nichts überstürzen darf?

      Da müssen wir endlich mal weg von. Die Jungs müssen sich auf dem höchstmöglichen Level entwickeln und Einsätze bekommen.

      Wenn man merkt, es reicht nicht, kann man immer noch einen Schritt zurück gehen.
      Man muss es sich halt auch einmal trauen und die TOP Spieler aus der Jugend einzubauen!
      Bevor man sinnlose Transfers tätigt, dann lieber den Nachwuchs installieren!
      Wenn man es ihm hier nicht zutraut, kann ich es ja noch irgendwie verstehen, auch wenn ich mir grundsätzlich mehr Mut wünsche. Aber zweite Liga sollte er doch mindestens angehen, denke ich.
      @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
      #Uliout - Schließt Euch an!
    • th0mi wrote:

      Laut Bild sind die Nürnberger an ihm dran. Ob Verkauf oder Leihe sei noch offen.
      Ihm liegen wohl mehrere Angebote vor.
      Verleihen ja, verkaufen nein. Denn wenn wir immer gleich verkaufen, dann bekommen wie nie Talente aus der eigenen Jugend, vor allem wenn sie dann erst mit 22 oder 23 so richtig zeigen, was sie drauf haben. Dann holen wir sie wie Mats für zig Millionen wieder zurück.