Resterampe 32. Spieltag

  • Wolfburg hat 2 Punkte Vorsprung, und muß in Leipzig ran und dann zu Hause gegen Köln, die bereits abgestiegen sind. Gegen ersatzgeschwächte Leipziger könnte was gehen, vor allem weil sie nach diesem Sieg mit mehr Selbstbewußtsein auftreten werden. Gegen Köln sin dann eigentlich 3 Punkte Pflicht.


    Der HSV fährt nach Frankfurt und zu Hause gegen Gladbach. Frankfurt und Gladbach spielen noch um den Einzug in die Europa League und werden alles reinwerfen.


    Der HSV wird es nicht mehr schaffen auch wenn sie nochmal eine Aufholjagd hin gelegt haben.

    0

  • Immerhin steigt schon mal einer von beiden sicher ab!

    So schauts aus. Ist mir auch persönlich egal, wer von beiden direkt runter geht und wer in die Relegation muss.


    Hauptsache Freiburg und Mainz bleiben drin und die beiden anderen werden dafür bestraft, dass sie so wenig aus ihren Möglichkeiten machen...

  • War ja klar, das Bremen gegen die Zecken nix reisst.
    Kruse, Junusovic und Konsorten komplett abgetaucht.

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Hat doch auch niemand behauptet, daß das Ergebnis für den FCB interessant wäre... ?(
    Aber mich interessiert es, weil ich aus dem Ruhrgebiet komme und den Doofmundern immer nur das schlechteste gönne! :evil:

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Hat doch auch niemand behauptet, daß das Ergebnis für den FCB interessant wäre... ?(
    Aber mich interessiert es, weil ich aus dem Ruhrgebiet komme und den Doofmundern immer nur das schlechteste gönne! :evil:

    mach dir nichts draus - ich schiele auch immer mit einem auge auf das zeckenpack und freue mich genüsslich wenn die mal wieder verkacken :)

    0

  • Nächste Woche formschwache Dosen gegen desolate Radkappen. Das wird lustig ...


    Was genau hat der Trainerwechsel bei VW eigentlich gebracht?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Also entweder der HSV oder WOB geht runter. Könnte nicht schöner sein.

    Beide zusammen wäre am schönsten. Aber wenn es den HSV schon nicht erwischt, kann ich zur Not auch mit den Radkappen leben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • mach dir nichts draus - ich schiele auch immer mit einem auge auf das zeckenpack und freue mich genüsslich wenn die mal wieder verkacken :)

    Ich schau sogar auf den Abstand zu uns. Die wurden doch Ende September bei Vorsprung 5 Punkte schon Meister. Jetzt sind es 26 Punkte Vorsprung für uns...


    Seit dem 8. Spieltag haben wir 67 Punkte geholt - Dortmund 36... das kann man nicht oft genug wiederholen. Das ist der mit Abstand zweitreichste Klub der Liga...

    0