Resterampe 1. Spieltag 18/19

  • Unter Bosz waren sie auch fulminant gestartet, Ergebnis bekannt, von daher abwarten, ob sie das konservieren können.

    Nur das Sie da noch auf der Welle bzw den Fussball von Tuchel gespielt haben und das Bosz Systems erst dann griff , jetzt ist das anders. Ich schätze den BVB recht stark heuer ein.

    #KovacOut

  • Witsel scheint auf jeden Fall ein Aktivposten zu werden.... der belächelte Zugang aus China...!

    In dieser fußballerischen Pussyliga kann Witsel nur ein Aktivposten sein

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Dortmund wird bestimmt eine gute Saison spielen, aber seit Bosz bin ich da dermaßen entspannt. Konnte mir die früher auch vor lauter Abneigung fast nie anschauen (habe nur eingeschaltet, wenn sie dabei waren, zu verlieren), aber mittlerweile sehe ich das „neutral“. Die Abneigung ist immer noch riesig, aber aus sportlicher Sicht finde ich die mittlerweile einfach irrelevant. Alles in allem war das 2010-2012 ein leichtes Lodern, das nie dazu führte, dass sie uns wirklich ernsthaft das Wasser reichen konnten.

  • Nur das Sie da noch auf der Welle bzw den Fussball von Tuchel gespielt haben und das Bosz Systems erst dann griff , jetzt ist das anders. Ich schätze den BVB recht stark heuer ein.

    nicht gleich wieder angefangen zu weinen

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • wenn man nach chancen geht müsste es unentschieden stehen

    die Leipziger spielen es für meinen geschmack aus dem Spiel heraus besser.
    Aber wenn ich hinten jeden Kopfball verliere und so stümperhaft verteidige, verliere ich halt.
    Da muss man nicht so viel hineininterpretieren.

  • Schade das nicht beide verlieren können. Aber im Zweifel dann von mir aus gerne Leipzig und vor allem Ralle.
    Um Dortmund mache ich mir überhaupt keine Gedanken, letztes Jahr hat Bosz ja noch den Super-BVB gebaut und Weltenbummler hat hier Bayernfans mit Ferngläsern gepostet. Ende bekannt. Und dieses Jahr sehe ich die Dortmunder keinesfalls besser besetzt, außer auf der Trainerposition vielleicht.

  • Schade das nicht beide verlieren können. Aber im Zweifel dann von mir aus gerne Leipzig und vor allem Ralle.
    Um Dortmund mache ich mir überhaupt keine Gedanken, letztes Jahr hat Bosz ja noch den Super-BVB gebaut und Weltenbummler hat hier Bayernfans mit Ferngläsern gepostet. Ende bekannt. Und dieses Jahr sehe ich die Dortmunder keinesfalls besser besetzt, außer auf der Trainerposition vielleicht.

    Sehe ich anders.


    Genau auf der Trainerposition sehe ich die grosse Schwäche der Dortmunder.


    Mit seinem kontrollierten Fussball wird Favre viele Punkte im Laufe der Saison liegen lassen.

  • für mich ist das heute null aussagekräftig. zuhause ist der bvb doch immer oder zumindest meist sehr stark.


    spannend wird es dann, wie sie auswärts in dieser saison zurecht kommen. gegen die kleinen mauernden gegner tun selbst wir uns oft schwer und gerade gegen solche mannschaften haben sie in der vergangenheit immer wieder probleme bekommen.
    gegen "topteams" wie rb, gladbach, leverkusen und co sind sie doch meist überlegen und holen ihre punkte

    Ich bin nur da um da zu sein!