Champions League 2018/19

  • Das Spiel von Pool gestern war erbärmlich. Hinten Mauern und auf Konter lauern. Tottenham hat mehr für den Sieg getan und ihn dementsprechend auch verdient gehabt!

    War sicher kein gutes Spiel, aber wo Tottenham nun den Sieg verdient hätte, bleibt mir ein Rätsel. Die hatten absolut keine Ideen. Liverpool ist gestern, trotz schwacher Leitung verdient CL Sieger geworden, so fair sollte man trotz Klopp schon sein.

  • Auf jeden Fall hatten die Liverpooler Fans in den letzten dreieinhalb Jahren unter Klopp jede Menge Spaß. So einen Trainer muss der FCB endlich auch wieder finden.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Wer sich heutzutags mit seitlich ausgestreckten Armen im Straufraum vor den Gegner stellt, muss dafür bestraft werden. Dumme Zweikampfführung und dadurch geht der Elfer für mich in Ordnung. Hat er die Arme am Körper, passiert gar nix.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Aber sagt Mal, den Elfer, musste man den geben? Hat dem Spiel vermutlich nicht gut getan.


    Sah für mich in der Zusammenfassung nicht gerade nach Ansicht aus.


    das ist eben die neue handspielregel.
    ich mag kovac zwar überhaupt nicht, aber zumindest in dieser sache muss ich ihm recht geben. es reicht heute schon aus, wenn du dem gegner gezielt an den arm schießt.
    der spieler von tottenham deutete seinem mitspieler mit der hand was an und genau in dem moment wurde ihm der ball an den arm geschossen. ich find diese regel ein großer witz. selbst favre hat ja gemeint, dass der schwachsinn wieder abgeschafft gehört.


    entweder der spieler geht absichtlich zum ball, dann ist es ein klarer elfer oder der spieler wird angeschossen bzw berührt unabsichtlich den ball, dann ist das kein elfmeter. so sollte es sein und nicht anders.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Wenn man vor dem Gegner die Windmühle macht und man wird angeschossen, ist das dann kein Elfer, weil keine Absicht?

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • https://twitter.com/RTLde/status/1135138242548981761


    kein bisschen übertrieben oder so. :rolleyes:

    ich frage mich eher, wie man immer so nen Schaiss findet. Sitzt man da den ganzen Tag vorm PC und gibt als Suche " Klopp" ein um sich dann aufzuregen was jeder hier wusste was passiert wenn Liverpool den Titel holt ? Geht doch schon damit los, dass es in den Nachrichten heißt" CL Titel für Klopp". Von Liverpool hört man da erstmal nichts

  • Pool hat die letzten zwei Jahre etwas unter 200Mio für neue Spieler ausgegeben....die jahre davor um die 100Mio...zudem haben sie 145Mio für Coutinho bekommen...also jetzt heftig shoppen waren sie nun auch nicht...

    0

  • ich frage mich eher, wie man immer so nen Schaiss findet. Sitzt man da den ganzen Tag vorm PC und gibt als Suche " Klopp" ein um sich dann aufzuregen was jeder hier wusste was passiert wenn Liverpool den Titel holt ? Geht doch schon damit los, dass es in den Nachrichten heißt" CL Titel für Klopp". Von Liverpool hört man da erstmal nichts


    eher im gegenteil.
    es wurde mir in meine tl gespult (retweetet)


    sowas macht in sozialen netzwerken eben schnell die runde.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • "Pool hat die letzten zwei Jahre etwas unter 200Mio für neue Spieler ausgegeben....die jahre davor um die 100Mio...zudem haben sie 145Mio für Coutinho bekommen...also jetzt heftig shoppen waren sie nun auch nicht..."


    Ist doch immer das Totschlagargument wenn man einen erfolgreicheren Verein nicht mag - die Transferausgaben.


    Klopp hat sich das 'ne Zeit lang angeschaut, hat analysiert wo's hapert (Torwart und Abwehr) und Liverpool hatte auch durch den Coutinho-Verkauf die Mittel, diese Bereiche hochkarätig zu verbessern.


    Was anderes haben wir in den Jahren vor unseren CL-Triumphen doch auch nicht gemacht.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Schon beachtlich welche erkenntnis du aus solch einem Spiel ziehst, Liverpool war doch heute fast noch peinlicher als Tottenham.
    Und Ajax hatte also nichts im halbfinale verloren? Wie kann man nur so eine scheiße schreiben wie du. Das tut langsam weh.

    Ajax wurde nur Gruppenzweiter hinter uns. Nach einer wenig berauschenden Gruppenphase. Auch die KO-Spiele waren alles andere als souverän.
    Ja, sie haben eine ordentliche CL-Saison gespielt. Aber der Hype um sie war hoffnungslos überzogen, sie hatten mit dem CL-Sieg nix zu tun und das war auch klar so.
    Was Tottenham im HF verloren hat, wissen die selbst nicht. Hatte bei Ihnen halt viel mit Losglück zu tun.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wer sich heutzutags mit seitlich ausgestreckten Armen im Straufraum vor den Gegner stellt, muss dafür bestraft werden. Dumme Zweikampfführung und dadurch geht der Elfer für mich in Ordnung. Hat er die Arme am Körper, passiert gar nix.

    Der Abwehrspieler verhält wirklich grob fahrlässig. Sieht ziemlich dämlich aus. Ich denke, der Schuss sollte auch gegen den Arm gehen. Er wollte ihn anschießen und das hat auch prima funktioniert. In den ersten Sekunden eines CL Finals muss man den 11er nicht geben, der Ball geht gegen die Brust und von dort unkontrolliert gegen den Arm. Das Spiel war damit kaputt. Allgemein hat LIV gestern von vielen Schiri- Entscheidungen eher profitiert.


    Was man sehr gut sehen konnte: Pochettino ist einer für den FCB!


    Und hier Klopp Transfers. Ewiger Zweiter ist für diese Summen wirklich zu wenig.


    https://www.transfermarkt.de/j…/plus/0?station_id=120230