Champions League 2018/19

  • Dass van Dijk im Hinspiel fehlt, ist natürlich sehr gut für uns. Lovren und Matip sind nun wirklich keine Weltstars.
    Müllers Ausfall schwächt uns nicht, im Gegenteil!


    Wichtig ist, dass wir mit voller Kapelle spielen können, d.h. Thiago, Coman, James. Dann haben wir eine Chance. Die IV wird dann wohl Boateng/Süle heißen, da Hummels von Salah und Mane mühelos überlaufen wird

    Man fasst es nicht!

  • Dass van Dijk im Hinspiel fehlt, ist natürlich sehr gut für uns. Lovren und Matip sind nun wirklich keine Weltstars.
    Müllers Ausfall schwächt uns nicht, im Gegenteil!


    Wichtig ist, dass wir mit voller Kapelle spielen können, d.h. Thiago, Coman, James. Dann haben wir eine Chance. Die IV wird dann wohl Boateng/Süle heißen, da Hummels von Salah und Mane mühelos überlaufen wird

    oder Pavard + Süle :-D

  • Ein wirklich dankbares Los: für Liverpool. Liverpools kampfbetonter Fussball hat uns noch nie gelegen, aktuell kommt noch hinzu, dass sie einen excellenten offensiven Powerfussball spielen. In dieser Saison haben wir mit unserer völlig fehlenden Balance zwischen Angriff und Defensive überhaupt keine Chance. Ich denke, nach dem Hinspiel in Liverpool wird das Ding schon durch sein. Aber ich habe ja vor der Saison auf maximal Viertelfinale getippt, dass in diesem Jahr schon im Achtelfinale Schluß ist, hat natürlich auch mit den starken Gruppenzweiten zu tun. Kovac tippt ja auf eine 50:50-Chance, da müssten wir in der Winterpause aber noch richtig nachrüsten. :)

    0

  • Seien wir ehrlich: so wie Liverpool derzeit performt wären wir auch in Bestbesetzung unter Pep kein klarer Favorit gewesen. Das ist ein brutal starker Gegner.
    Da muss schon alles stimmen um die Runde zu überstehen. Trotzdem sehe ich uns nicht chancenlos. Manchmal ist es einfacher, wenn man nicht der eindeutige Favorit ist.

  • Seien wir ehrlich: so wie Liverpool derzeit performt wären wir auch in Bestbesetzung unter Pep kein klarer Favorit gewesen. Das ist ein brutal starker Gegner.
    Da muss schon alles stimmen um die Runde zu überstehen. Trotzdem sehe ich uns nicht chancenlos. Manchmal ist es einfacher, wenn man nicht der eindeutige Favorit ist.

    Um realitische Chancen auf ein Weiterkommen zu haben brauchen wir


    a) einen neuen Trainer, eine gute Tagesform, etwas Spielglück und einiges Glück an der Verletzungsfront


    oder alternativ


    b) keinen neuen Trainer, die beste Tagesform der Saison, haufenweise Spielglück und neben Tolisso keine Ausfälle bei den Leistungsträgern.

    0

  • Mal ehrlich mit Kovac haben wir da 0 Chancen und selbst bei einem Trainerwechsel im Winter sieht es duster aus.
    So schnell bekommt auch ein neuer Trainer keine Grundordnung ins Spiel um gegen Pool weiterzukommen.
    Unsere Defensive ist so dermaßen schlecht geworden unter Kovac das Pool uns zerlegt.
    Einzige Hoffnung ist, dass wir offensiv einen Sahnetag erwischen um da mithalten zu können.

  • Darum geht es mir überhaupt nicht! Das sind zwei Fußballspiele, in denen wir am Ende wohl ausscheiden könnten. Aber die Spiele waren noch nicht und hier wird sich bereits ins Hemd gemacht, als wären wir die krassesten Außenseiter überhaupt.
    Wenn das alles so Glasklar ist, dann muss man sich das ja auch nicht angucken, es klingt hier fast so als stünden wir vor einer Hinrichtung!

    Klasse, für die Weisheit das es zwei Fußballspiele sind die erstmal gespielt werden müssen hätte es den Beitrag aber auch nicht gebraucht.
    Es geht einfach darum, dass wir uns mit dem „abwarten“ immer weiter zurück entwickeln statt endlich mal die Sachen anzupacken die nicht laufen. Da stellen sich mir die Nackenhaare auf wenn ich ständig höre was unser Trainer und unsere Verantwortlichen seit dem Sieg gegen Benfica ablassen. Das können die doch nicht wirklich ernst meinen. Der erste passable Gegner seit dem Benfica-Spiel (Ajax) hat uns doch wieder gezeigt wo die Reise hingeht. Statt endlich mal was zu Verändern läuft man aber lieber lachend in die Kreissäge, nimmt Siege gegen Nürnberg und Hannover als Maßstab für unsere Klasse und setzt alles auf die Rückkehrer. Tut mir leid, aber ich kann doch nicht der einzige sein dem da böses schwant. Man kann selbstverständlich durch die ganze Saison gehen und immer erstmal abwarten und sich alles schönreden, so gewinnt man aber am Ende keinen Blumenpott und wenn wir dann im Achtelfinale raus sind, in der Liga kein bisschen aufholen und im Pokal eventuell nach noch rausfliegen sind am Ende alle überrascht wie das mit so nem Kader passieren kann. Man muss sich dann aber nicht nur vorwerfen lassen vor der Saison einige Fehler gemacht zu haben sondern auch während der Saison den Wink mit dem Zaubpfahl zu keinem Zeitpunkt erkannt zu haben.

  • Na, jetzt macht Euch doch nicht schon vorher ins Hemd - geht ja hier im Forum zu wie in der Selbsthilfe-Gruppe für Jammerlappen, Taschentuchbügler oder TSV 1860-Anhänger !
    Klar - wenn ich mir letzte Woche die Spiele von Liverpool gegen Neapel oder Manchester United angesehen habe: Da kann einem schon schwindelig werden und ich habe da auch Bedenken, daß unsere Mannschaft da auch flott genug unterwegs ist.
    Aber anderseits: Liverpool ist generell alles andere als konstant und die gewinnen eben auch ganz viele Spiele eben wieder nicht, weil bei denen dann wiederum gar nix zusammengeht.
    Und wer kann schon eine Garantie dafür geben, daß der Bekloppte nach den beiden Spielen gegen uns nicht in der Gummizelle übernachten muß ?
    Der hat ja noch nicht so viele Erfolge vorzuweisen, außer 2 Meisterschaften und 1 Pokalsieg mit dem BVB-Gesocks !
    Für den Hype den es um ihn und seine Mannschaften gibt, ist der Ertrag äußerst dürftig !!!!!!!!!!!
    Vielleicht sollten wir in der Winterpause noch den Ramos verpflichten - hö hö hö :evil::evil::evil:

  • Ich habe eh damit gerechnet, dass wir im 1/8 Finale rausfliegen ... aber muss es ausgerechnet Pool mit dem Kamel sein?!


    Am Ende holt der Würstlbaron noch das Kamel, weil er uns so "ruhmreich" aus der CL geworfen hat. <X<X<X


    Gar nicht auszudenken sowas ... das wäre den Worst Case (NK) durch den SUPER-GAU (JK) zu ersetzen <X<X<X<X<X<X<X<X

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Ich habe eh damit gerechnet, dass wir im 1/8 Finale rausfliegen ... aber muss es ausgerechnet Pool mit dem Kamel sein?!


    Am Ende holt der Würstlbaron noch das Kamel, weil er uns so "ruhmreich" aus der CL geworfen hat. <X<X<X


    Gar nicht auszudenken sowas ... das wäre den Worst Case (NK) durch den SUPER-GAU (JK) zu ersetzen <X<X<X<X<X<X<X<X

    Dann füllt Hobbit wieder nen mitgliedsantrag aus ... also alles gut

    0

  • Gar nicht auszudenken sowas ... das wäre den Worst Case (NK) durch den SUPER-GAU (JK) zu ersetzen

    Wenn Klopp da Erfolg hat, also Meister wird oder die CL holt, werden wir den erst recht nicht bekommen. Macht euch nicht ins Hemd diesbezüglich. Der entwächst uns langsam, erst recht, wenn wir so weitermachen.


    Ganz ehrlich bei aller berechtigen Kritik und Abneigung: Der würde hier deutlich mehr aus dem Kader rausholen als Kovac. Ich will ihn weiter nicht als Trainer, weil er ein Kotzbrocken ist und sein Fußball nicht zu uns passt. Aber der Fußball fast aller Bundesliga-Trainer passt auch nicht zu uns, deshalb ist das, so lange die Vereinsführung nicht endlich umdenkt, sowieso kein Ausschlusskriterium.


    Man muss ihn nicht mögen (tue ich nicht) und man muss ihn sich auch nicht als Trainer wünschen (tue ich auch nicht), aber objektiv ist das ein guter Trainer, trotz Limitiertheit. Und man kann wohl zu 100% sagen, dass der das Potenzial dieses Kader deutlich mehr ausschöpfen würde als Kandidaten wie Kovac oder Hasenhüttl.

  • Gott sei Dank sind unsere Spieler noch nicht in das allgemeine Geheule und Gejammer eingestiegen, sondern freuen sich auf 2 geile Spiele in denen man alles gibt. 2 absolute Highlights.

  • Gott sei Dank sind unsere Spieler noch nicht in das allgemeine Geheule und Gejammer eingestiegen, sondern freuen sich auf 2 geile Spiele in denen man alles gibt. 2 absolute Highlights.

    klar gibt ja nix zu verlieren und man darf noch 2 mal CL spielen bevor schluss ist.

  • Gott sei Dank sind unsere Spieler noch nicht in das allgemeine Geheule und Gejammer eingestiegen,


    Arjen Robben: „Ein geiles Spiel. Liverpool ist eine super Mannschaft, die eine super Entwicklung durchgemacht hat. Sie haben riesen Spieler, viel Schnelligkeit und Kreativität nach vorne und sind eine richtige Einheit. Die Stimmung wird überragend sein. Das ist einfach ein super Los. Das ist für jeden Spieler ein Traum, wenn du so ein Spiel machen kannst.“



    Niklas Süle: „Vom Team, vom Namen und vom Stadion her wird das ein sehr, sehr schweres Spiel. Aber wir alle freuen uns sehr auf das Spiel. Man braucht einen absoluten Top-Tag, wir müssen im Hinspiel ein gutes Ergebnis einfahren. Ich bin sehr davon überzeugt, dass wir weiterkommen. Ich freue mich wirklich sehr gegen diese Stürmer zu spielen und Roberto Firmino wieder zu sehen. Das wir einfach ein geiles Erlebnis.“


    Danke Jungs, genauso geht man so ein Spiel an wenn man unabhängig vom nächsten Gegner das VF im Visier hat. :thumbup:

    „Let's Play A Game“

  • sehen wir es positiv.
    Gewinnt Jürgen mit Pool Minimum die Meisterschaft dürfen wir Ihn ab Sommer als neuen Trainer beim FC Bayern herzlichst Willkommen heißen. Wir sollten ihm im Achtelfinale vorab schon mal einen warmen Empfang bereiten
    8o


    [Blocked Image: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQt8Q7beZZxr7vsYu8WtNI7c9bB0PRzWVR_mTN7BcSLGNAhxSZA]

    zumindest wird uli ganz wuschig wenn der kloppo in der AA ist. Da werden seine feuchten träume war.

    rot und weiß bis in den Tod