Champions League 2018/19

  • International wird das der absolute Richtungsweiser für unsere Entwicklung.
    Wir sind der FCB und ein Ausscheiden im Achtelfinale ist absolut indiskutabel. Auch LFC muss da weggeräumt werden.
    Ein Ausscheiden würde einem Debakel gleichen, ganz egal gegen wen. Und daran müsste sich auch der Trainer messen lassen.

    0

  • ganz schwerer brocken!


    freu mich trotzdem auf die duelle gegen die reds.
    wenn ich sympathie hege für eine ausländische vereinsmannschaft, dann steht da liverpool an erster stelle ganz oben.
    ich glaube es ist ein mythos des fussballs und war schon einer als ich mich für diese mannschaft zu interessieren begann.
    das ist dann schon eine ziemlich lange zeit her und in der regel hatte es die truppe zu dieser zeit mit unserem damals grössten nationalen konkurrenten, den gladbachern zu tun.
    starke fussballspiele zur damaligen zeit!
    gut in erinnerung habe ich auch noch das letzte dirkete duell unserer bayern gegen liverpool.
    damals hatten die jungs einen bärenstarken auftritt an der anfield road und erreichten dort ein mehr als leistungsgerechtes 0:0.
    beim rückspiel im oly aber konnten unsere jungs die möglichen ps nicht mehr auf den platz bringen und mussten sich am ende und zwei späten toren mit einem 1:1 begnügen, was nach der auswärtsregel das aus bedeutete.


    die jungs haben sich zuletzt deutlich gesteigert und es schaut schon wieder verdammt gut nach fussball aus aber gegen liverpool wird man sicher noch eine schippe drauflegen müssen, will man da im vergleich die segel nicht streichen ...


    es wird jedenfalls ein fussballhighlight, den es selbst im falle eines weiterkommens und in folge nur schwer zu toppen geht.


    vorfreude ist gigantisch ... mehr geht nicht 8);)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Geile Sache. War zwar schon an der Anfield vor vielen Jahren aber natürlich noch nie zu einem Pflichtspiel gegen den FCB in der CL. Habe auch noch Urlaub im Februar. Hoffentlich klappt es mit den Tickets. So oder so, ich freu mich auf die Spiele.

  • International wird das der absolute Richtungsweiser für unsere Entwicklung.
    Wir sind der FCB und ein Ausscheiden im Achtelfinale ist absolut indiskutabel. Auch LFC muss da weggeräumt werden.
    Ein Ausscheiden würde einem Debakel gleichen, ganz egal gegen wen. Und daran müsste sich auch der Trainer messen lassen.

    natürlich, gegen Pool rauszufliegen wäre absolut indiskutabel. Manchmal fragt man sich wirklich ......

  • Was soll ihm denn da einfallen? Er glänzt doch bislang durch absolute Einfallslosigkeit. Ach nein, ihm ist ja 4-2-3-1 eingefallen, nach Krisenmeetings, nach einer Art Burgfrieden. Das wird aber gegen Pool nicht reichen.

    Der wird noch bissel "Herz" einfordern und schon paßt es.
    Mit dieser Nulpe wieder so ein vogelwildes Spiel wie gegen Ajax, dann ist die Saison Anfang März gelaufen und Kovac endlich weg.
    Meisterschaft im WInter entschieden und AF-Aus in der CL, da kann selbst der Kovac nichts mehr beschönigen.

  • natürlich, gegen Pool rauszufliegen wäre absolut indiskutabel. Manchmal fragt man sich wirklich ......

    echt mal. ich erinner mich noch gut an zeiten das musste man froh sein die gruppenphase zu überstehen. wir sollten nun nicht so vermessen sein und dann vom worst case ausgehen nur weil wir EINMAL seit langer zeit im AF ausscheiden! ich freu mich erstmal auf zwei hoffentlich geile spiele, mit beiden mannschaften in bestmöglicher besetzung.

  • echt mal. ich erinner mich noch gut an zeiten das musste man froh sein die gruppenphase zu überstehen. wir sollten nun nicht so vermessen sein und dann vom worst case ausgehen nur weil wir EINMAL seit langer zeit im AF ausscheiden! ich freu mich erstmal auf zwei hoffentlich geile spiele, mit beiden mannschaften in bestmöglicher besetzung.

    Da hatten wir auch die Lell`s und Ottl`s, was ein Vergleich! Lachhaft.

  • Unser Anspruch muss immer die Messlatte sein, die wir selbst auf das entsprechende Niveau gelegt haben. Das hieß in den Jahren 2013-2017 einer der Topfavoriten auf die CL. Dahin hatten wir uns entwickelt und das sind erstmal die Rahmenbedingungen. Dass dazu alles passen muss, darüber sind wir uns hoffentlich alle einig.


    Aus ergebnistechnischer Sicht wäre ein Ausscheiden im Achtelfinale einfach nur die Fortsetzung eines allmäligen Trends, nämlich, dass die Mannschaft im Gesamten einfach fertig hat. Auf der anderen Seite steht da ein Gegner, der eben momentan mit zum Besten zählt, was es in Europa gibt. Klopp hin, Klopp her. Ich mag ihn nicht, das ist bekannt, dennoch macht er dort gute Arbeit. Vor diesem Hintergrund wäre ein Ausscheiden im Achtelfinale alles andere, als induskutabel, da sollte man einfach mal realistisch bleiben. Dennoch wäre es einfach nur ein (weiterer) Fingerzeig, dass wir eben nicht mehr zur Elite in Europa gehören. Das alles ist kein Drama, solange man daraus die richtigen Schlüsse zieht.


    Da wir hier aber nicht die Uschis vom Revier sind und bereits im Vorfeld herschenken und heulen, bis zum geht nicht mehr, meine Fresse, will ich nichts mehr davon hören. Wir sind der FC Bayern und da ist es mir sowas von ritze, wer auf und neben dem Platz steht! Ein anderer Gedanke, als Weiterzukommen, kommt mir gar nicht in den Sinn!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Da hatten wir auch die Lell`s und Ottl`s, was ein Vergleich! Lachhaft.

    die wieviele CL spiele gemacht haben? haben die überhaupt mehr als 1 jahr mal stamm gespielt?


    aber stimmt schon. kahn, liza, sagnol, lucio, schweinsteiger, ballack, ze roberto pizza, makaay, scholl, luca toni, ... waren natürlich alles mega die graupen damals :-D

  • Liverpool also.


    Solange wir mit unserer besten Elf spielen können würde ich uns nicht abschreiben.


    Neuer
    Kimmich Süle Hummels/Boateng Alaba
    Thiago Goretzka
    Robben/Gnabry James/Gnabry Coman
    Lewandowski


    Neuer, Kimmich, Süle, Alaba, Thiago, Goretzka(da Tolisso fehlt), Coman und Lewandowski sind unersetzbar.


    Es darf aber noch einer aus Hummels/Boateng und einer aus Robben/Gnabry/James ausfallen...da sich ja SOWIESO wieder welche verletzen bis dahin :cursing:

    0

  • natürlich, gegen Pool rauszufliegen wäre absolut indiskutabel. Manchmal fragt man sich wirklich ......

    Klopp macht halt dort seinen Job. Der wird hier im Forum seit Jahren aufgrund seiner intensiven Spielweise belächelt und jetzt auf einmal scheisst ihr Euch in die Hosen???


    Mo Salah ist meiner Meinung nach überbewertet. Um Firmino tut's mir persönlich leid, dass wir den damals bei Hoffenheim verpennt haben. Starker Spieler. van Dyke ist ne Granate, spielt aber zunächst nicht. Shaqiri war ja sogar für uns zu schwach. Aber da sieht man eben, was Kloppo aus den Spielern auch rausholt.
    LFC ist n absolutes Top-Team und eine Einheit. Und das wäre auch der Job von Kovac: aus unserer Truppe wieder eine Einheit zu machen. Dann wären nämlich auch die Reds wohl kein Hindernis...

    0

  • Klopp macht halt dort seinen Job. Der wird hier im Forum seit Jahren aufgrund seiner intensiven Spielweise belächelt und jetzt auf einmal scheisst ihr Euch in die Hosen???
    Mo Salah ist meiner Meinung nach überbewertet. Um Firmino tut's mir persönlich leid, dass wir den damals bei Hoffenheim verpennt haben. Starker Spieler. van Dyke ist ne Granate, spielt aber zunächst nicht. Shaqiri war ja sogar für uns zu schwach. Aber da sieht man eben, was Kloppo aus den Spielern auch rausholt.
    LFC ist n absolutes Top-Team und eine Einheit. Und das wäre auch der Job von Kovac sein, aus unserer Truppe wieder solche zu machen. Dann wären nämlich auch die Reds kein Hindernis...

    und bis dahin ist Manu auch wieder in Bestform und hält einfach alle unhaltbaren.

  • Mal schauen, wie weit UHs Treue geht. Opfert er mal ne Meisterschaft, okay. Aber ein CL Achtelfinalaus kostet richtig Geld und Reputation. Die Mannschaft trägt es in sich. Der Trainer auch? Bin mir sicher, wir werden bereits im Hinspiel UH Schmerzgrenze kennenlernen.
    Ich sehe für den aktuellen Hühnerhaufen keine Chance gegen Klopp. Der wird süß Rache für all die Schmach nehmen und die vielen Fehler der Vereinsführung aufzeigen. Das ausgerechnet Klopp .... Fussball ist schon witzig.

  • Mal schauen, wie weit UHs Treue geht. Opfert er mal ne Meisterschaft, okay. Aber ein CL Achtelfinalaus kostet richtig Geld und Reputation. Die Mannschaft trägt es in sich. Der Trainer auch? Bin mir sicher, wir werden bereits im Hinspiel UH Schmerzgrenze kennenlernen.
    Ich sehe für den aktuellen Hühnerhaufen keine Chance gegen Klopp. Der wird süß Rache für all die Schmach nehmen und die vielen Fehler der Vereinsführung aufzeigen. Das ausgerechnet Klopp .... Fussball ist schon witzig.

    Das ist das gute an Außenseiterrollen.


    Entweder wir hauen Liverpool raus und Klopp schaut in die Röhre :D


    Oder Klopp haut uns raus und die Kadermodernisierung im Sommer wird wutbedingt noch größer als ohnehin schon (man muss Barcelona immer noch dankbar sein).

    0

  • Interessant finde ich ja immer die Kritiker von Kovac. Man hat das Gefühl, Kovac spielt alleine gegen die Stars von Liverpool. Wir sollten doch mal festhalten, dass Kovac in dem AF nur einen Gegenspieler hat, und der heißt Klopp. Klopp ist kein Taktikfuchs, sondern eine Motivationsmaschine. Das kann gut gehen, oder auch nicht. Offenbar haben wirklich viele von euch vergessen, wie tief der BVB unter Klopp gefallen ist.
    Und im Februar spielen elf Bayern gegen elf Liverpooler. Taktik mag einen Teil ausmachen, aber auch nicht mehr als 50%. Der Rest ist die Individualstärke der Spieler, die Tagesform und das Quentchen Glück.
    Liverpool hätte gegen Neapel - wer das Spiel gesehen hat - 7 oder 8:0 gewinnen können, Chancen en masse..
    Aber Neapel hatte in der 90.+3 Minute eine fast 1000%ige Ausgleichschance .... und dann wäre "Pool" nass gewesen...
    Ergo: es mag einiges am Trainer liegen, aber bitte doch nicht alles....
    Und wenn doch: wer bitte sollte denn die Bayern "jetzt" übernehmen?? Gibt es da Vorschläge? Ideen?

    0

  • Und wenn doch: wer bitte sollte denn die Bayern "jetzt" übernehmen?? Gibt es da Vorschläge? Ideen?

    Ja, wurde alles hoch und runter diskutiert und ist in vielen Freds nachlesbar. Muss man nicht alles wieder an anderer und unpassender Stelle neu aufrollen. Wäre eh ganz gut, wenn du dich ein bisschen einlesen würdest, dann musst du unwahre Behauptungen wie "Und einen Tuchel wollte auch keiner von euch!" hier nämlich nicht mehr platzieren.

  • lasst uns doch erstmal sehen, wie die nächsten Wochen verlaufen und nicht jetzt schon die Buchse voll haben.
    Natürlich ist die Ausgangslage aus heutiger Sicht nicht gut und wir deutlich der Außenseiter, aber wir sind immer noch der FC Bayern.
    Und mal sehen wie Liverpool aus den Winterspielen zurück kommt und was bei uns im Winter nachgelegt wird.


    Das AF ist erst aus, wenn das Rückspiel abgepfiffen ist.....

  • lasst uns doch erstmal sehen, wie die nächsten Wochen verlaufen und nicht jetzt schon die Buchse voll haben.
    Natürlich ist die Ausgangslage aus heutiger Sicht nicht gut und wir deutlich der Außenseiter, aber wir sind immer noch der FC Bayern.
    Und mal sehen wie Liverpool aus den Winterspielen zurück kommt und was bei uns im Winter nachgelegt wird.


    Das AF ist erst aus, wenn das Rückspiel abgepfiffen ist.....

    Ich sehe uns nicht als deutlicher Aussenseiter.

  • ein Aus im Achtelfinale der CL wird kaum Einfluss auf Nikos Zukunft hier haben. solange die CL sicher ist wird man ihn nicht entlassen. findet euch damit ab.


    bis zu den Spielen gg Liverpool is noch Zeit, kann einiges passieren. die Mannschaft tritt in der CL auch anders motiviert auf. ich sehe keinen Grund vor den Hässlichen vo der Insel schon im Vorfeld aufzugeben.

    0