2. Liga 2018/2019

  • Ach war das schön, die Hamburger Fans haben sich zum Großteil nach dem 0:2 aus dem Stadion verabschiedet. So wird das nichts mit dem Aufstieg. Und für Walter freut mich es, dass sein Fussball so gut in Kiel funktioniert.

  • Und Arp spielt nicht.

    Ich finde das Arp-Gehype sowieso völlig übetrieben.... klar, der ist ein Supertalent, aber wie viele Supertalente verkacken ihre Karriere in dem Alter?


    Offensichtlich sieht selbst der Titz, der ihn ja als Jugendtrainer begleitet hat noch nicht so weit um den Stamm-9er beim HSV in der 2. Liga zu geben...

    0

  • Der Arp scheint ja tatsächlich nicht der Überflieger zu sein...


    Der HSV krankt daran, dass die einfach keinen haben, der einfach mal kontinuierlich Tore schießt. Dieser farbige Stürmer hat ja drei Mal locker verballert, das dümmliche Kind Pierre, bestens motiviert von seiner überkandidelten Mutter, Lasogga hat gar nicht ins Spiel finden können.


    Wird schon lustig, die zweite Liga. Aber ein Spieltag sagt noch garnix aus.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich finde das Arp-Gehype sowieso völlig übetrieben.... klar, der ist ein Supertalent, aber wie viele Supertalente verkacken ihre Karriere in dem Alter?
    Offensichtlich sieht selbst der Titz, der ihn ja als Jugendtrainer begleitet hat noch nicht so weit um den Stamm-9er beim HSV in der 2. Liga zu geben...

    Ich finde es auch extrem seltsam. Einerseits soll ihm unser Verein 5 Mio im Jahr geboten haben, andererseits spielt er nichtmal in der zweiten Liga. In der Rückrunde hatte er auch keine Bäume ausgerissen nach einem ganz guten Start im Profibereich. Talente sind eben wie Aktien: Sie können große Weltstars werden aber eben auch ganz schnell irgendwo im Amateurbereich verschwinden. Bei Arp habe ich mittlerweile das Gefühl, dass er eher die Richtung von Ödegaard geht.

    Man fasst es nicht!

  • Lasogga heute mit einem lupenreinen Hattrick. Wer hätte erwartet, dass der dem HSV nicht nur auf der Tasche liegt?

    Lasogga ist schon ein Torjäger alter Schule. Der hat einfach einen Torriecher und ist nur sehr schwer zu verteidigen. Gerade bei Kopfbällen.
    Dass er allerdings so knipst, damit hätten wohl nur die kühnsten Optimisten gerechnet.
    Interessant ist aber eher, wer sein Sturmpartner sein wird: der neue Südkoreaner, Arp oder Wintzheimer.
    Gerade für Arp ist die Verpflichtung des Koreaners schon ein Problem, weil er ja die Spielzeit braucht.

  • War gerade ein wenig erschrocken, als ich Lasoggas Alter gesehen habe.
    Habe ihn auf Ende 20 geschätzt, dabei wird er Ende des Jahres erst 27...

    0

  • VFL furios, einfach bärenstark.


    SCP wie immer brutal offensiv (man erinnere sich an das Pokalspiel gegen uns), tendenziell Tormaschine, aber hinten auch offen wie ein Scheunentor. Trotzdem Respekt vor so einer Leistung für einen Aufsteiger. Die haben acht Punkte und unter den fünf Gegnern sind die aktuellen Plätze 1-4. Dazu Ingolstadt im Pokal rausgehauen.