2. Liga 2018/2019

  • das dürfte am ende knapp nicht reichen.
    mal schauen wie sie sich in der relegation gegen stuttgart schlagen

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Stuttgart mit zuletzt leicht ansteigender Formkurve, ein Selbstläufer wird die Relegation deshalb noch lange nicht, sehe Union da alles andere als chancenlos

  • Glückwunsch auch an Zingerle, Torwart aus unserer Jugend. Leon Fesser ja auch, aber nicht zuletzt aufgrund der Verletzung ohne Bedeutung, und dürfte wohl auch keinen neuen Vertrag bekommen.

  • Zingerle sicher unter den TOP 3 der 2. Liga.


    Für Leon ist es unglücklich gelaufen, wurde schon verabschiedet. Wünsche ihm alles Gute, hat sich immer tadellos verhalten.

  • Glückwunsch nach Paderborn. Braucht kein Mensch in Liga 1, aber sportlich qualifiziert.


    Damit steht der erste Absteiger kommende Saison bereits fest.

    Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!

  • Damit steht der erste Absteiger kommende Saison bereits fest.

    Wahrscheinlich hast du Recht, was aber keinen in PB juckt. Der SCP braucht die Kohle, um sich endlich vollständig zu entschulden. Außerdem vollendet der Aufstieg posthum das Lebenswerk von Wilfried Finke, dessen kürzlicher Tod vielen in PB sehr nahegegangen ist.


    Abgesehen davon: Dass der SCP erster Absteiger ist, wurde vor dieser Saison auch gesagt...

  • Herzlichen Glückwunsch an den SC Paderborn. Unglaubliche Geschichte, vor zwei Jahren sportlich in die 4. Liga abgestiegen, zwei Jahre später wieder Bundesligist.


    Insgesamt eine schwache Zweitliga-Saison, in der letztendlich 57 Punkte für den direkten Aufstieg gereicht haben. Union wird die Relegation gegen den VfB Stuttgart meiner Meinung nach kaum gewinnen können, ich habe den Eindruck, dass die noch nicht ganz so weit sind, mit dem Druck letztlich umgehen zu können. Aber es ist auf jeden Fall eine undankbare Aufgabe für Stuttgart, mal gucken, ob es vielleicht doch eine Überraschung gibt.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!