Europa League 2018/19

  • In Sachen starke Bl finde ich reizvoll wenn die Eintracht alle (Jovic z.B) Leistungsträger behalten könnte, weil nur so kann man etwas tun um die Bundesliga noch mehr aufzuwerten in Sache Konkurenzkampf , weil das Potiental ist ja einwandfrei da.

  • Wie ist denn nun die Meinung: Ist England auf Jahre hinweg uneinholbar?

    In England hat sich eine Top 6 an Teams formiert, die alle vom Format her in die CL gehören. So viele Teams hat keiner in der europäischen Spitze. Aber natürlich werden Barca, Real, PSG, Juve und auch wir weiterhin dazugehören.

    Man fasst es nicht!

  • Real und Juve wurden ja von dem Fußballwunder ausgeknockt. Die werden aber zurückkommen. Die englischen Teams werden sich die nächsten Jahre mit Real, Barca und Juve um den Titel streiten.
    Real und Barca haben das Geld und sind attraktiver als die englischen Clubs. Das wird immer der Vorteil bleiben. Juve ist der Außenseiter, der endlich mal den Bock umstoßen muss. An Geld scheitert es da auch nicht. Sie werden die vielleicht 1-2 Jahre, die man noch mit CR7 hat, nutzen müssen. Das ist der Favoritenkreis die nächsten Jahre und halt die Teams, die auch die Engländer schlagen können.

    0

  • In England hat sich eine Top 6 an Teams formiert, die alle vom Format her in die CL gehören. So viele Teams hat keiner in der europäischen Spitze. Aber natürlich werden Barca, Real, PSG, Juve und auch wir weiterhin dazugehören.

    Es war doch klar das sich das viele Geld irgendwann durchsetzt. Es war eher außergewöhnlich, dass die in den letzten Jahren international vergleichsweise schlecht abgeschnitten haben. Barca, Real, PSG und Juve sehe ich aber auch weiterhin vorne dabei. Wir sind grundsätzlich auch dabei, falls wir aus den Fehlern der letzten Jahre die nötigen Schlüsse ziehen. Mit UH aktuell undenkbar, aber man soll die Hoffnung nie aufgeben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich sehe uns da nicht wirklich in der Spitze und das mal unabhängig von den Bossen oder dem fehlerfreien Trainer.
    Aber wir haben es an die europäische Spitze geschafft, da alles passte und das recht preisgünstig.
    Wir hatten mit Robbery zwei Spieler, die in der Prime zu den 5 besten Spielern der Welt gehörten.
    Dazu hatten wir den besten Keeper, den besten AV und weitere Weltklassespieler, die wir allesamt sehr günstig bekommen haben. Es passte alles zusammen. In unserer 1. Elf waren einige Spieler, wenn nicht fast alle (wohl nur Mandzukic und Dante nicht), die weltweit auf ihrer Position unbestritten unter den Top 3 waren. Dazu kam eine überragende Bank. Und diese Bank sehe ich in der Qualität heute nicht einmal bei den aktuellen Topteams. Unsere 2013-Bank war unglaublich gut besetzt.


    Das ist nicht so einfach zu kopieren und solche Transfers können wir uns nicht leisten. Wenn man dann noch keinen Trainer hat, der diese Qualität entwickeln kann, wird es umso schwerer. Und auch wenn ich das Talent bei Coman und Gnabry sehe, aber Robbery waren schon außergewöhnliche Transfers.

    0

  • Wie weit ist bitte die TV Kamera weg vom Spielfeld? Wobei auchmal interessant wenn man das ganze Spielfeld nahezu auf einen Blick sieht

    Man fasst es nicht!

  • Stimmung beschissen, Kameraperspektive beschissen, Stadion nicht voll, Vereine beschissen.


    Vielleicht sollte ich einfach wieder ausmachen...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)