Alphonso Davies

  • jetzt braucht er halt nur noch einen trainer, der ihn fördert und nicht auf der bank links liegen lässt.


    achja er gehört in die offensive! er ist kein linksverteidiger.. das sollte so langsam auch mal dem letzten bewusst werden....

    Die Granate wurde doch nicht für die Amateure geholt.:thumbsup:

    #KovacOUT

  • Das mit dem Linksverteidiger kommt immer von der "wir haben doch genug Verteidiger und Davies kann das auch" Fraktion. Für mich nicht ernst zu nehmen. Der ist einfach ein Stürmer und kein Verteidiger.

    Alles wird gut:saint:

  • Davies müsste eigentlich der logische Backup für Coman sein. Aber nein, wir holen ja lieber einen alten Kroaten, der ein paar Wochen zuvor noch als zu schlecht befunden wurde, schieben das kanadische Top-Talent, das immerhin 10 Mio. Euro gekostet hat, zu den Amas ab, aber scheißen uns jede Woche vor den Billig-Sturm-Granaten der biedersten Bundesligakonkurrenz in die Hosen.

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.

  • achja er gehört in die offensive! er ist kein linksverteidiger.. das sollte so langsam auch mal dem letzten bewusst werden....

    Es ist ja grundsätzlich kein Problem, einen solchen Spieler auch auf anderen Positioen, wie z.B. LV einzusetzen.

    Nur ist es eben dann nicht damit getan, ihn einfach nur als LV aufzustellen - der Spieler muss auch richtig geschult werden.


    Man denke nur an die Zeit, als Pep einen gewissen Goldjungen aus der Not geboren als IV eingesetzt hat. Da gab es eben auch jede Menge spieltaktische Schulung - und zwar vor, während und nach den Spielen.

  • Es ist ja grundsätzlich kein Problem, einen solchen Spieler auch auf anderen Positioen, wie z.B. LV einzusetzen.

    Nur ist es eben dann nicht damit getan, ihn einfach nur als LV aufzustellen - der Spieler muss auch richtig geschult werden.


    Man denke nur an die Zeit, als Pep einen gewissen Goldjungen aus der Not geboren als IV eingesetzt hat. Da gab es eben auch jede Menge spieltaktische Schulung - und zwar vor, während und nach den Spielen.

    Pep hat es auch geschafft, Kimmich als St und Iv zu bringen und ihn so einzustellen, das es nicht schlecht war

  • gestern spielte der rechts vorne... und hatte da einige aktionen/moves like robben....


    wenn gnabry mal wieder der muskel zwickt, sollte man ihm da mal eine chance geben.....

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Ja, sollte man. Wird aber nicht passieren.

    Der Trainer befindet sich permanent im Überlebenskampf und braucht die volle Kapelle.

    Und zu der gehört der Alfons nicht.

  • Jaja unter Pep war alles soooo geil.

    Dass Davies als LV hier aber nicht geschult würde, ist einfach eine abstruse Aussage.

    Es ist nicht so schwer, bei ihm eine sehr deutliche Entwicklung in den für einen LV relevanten Bereichen zu sehen.

    Jedenfalls dann, wenn man nicht ausschließlich auf Offensive Fertigkeiten achtet.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ja, sollte man. Wird aber nicht passieren.

    Der Trainer befindet sich permanent im Überlebenskampf und braucht die volle Kapelle.

    Und zu der gehört der Alfons nicht.


    und genau das ist das problem.

    wenn coman und gnabry mal ausfallen, dann spielt dort perisic oder sogar müller, der davies noch vorgezogen wird.


    es bringt dem spieler nichts, wenn er nur alle 3 wochen mal für 20 minuten ran darf und ansonsten nur bei den amateuren zum einsatz kommt.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • und genau das ist das problem.

    wenn coman und gnabry mal ausfallen, dann spielt dort perisic oder sogar müller, der davies noch vorgezogen wird.


    es bringt dem spieler nichts, wenn er nur alle 3 wochen mal für 20 minuten ran darf und ansonsten nur bei den amateuren zum einsatz kommt.

    So ein 10-Millionen-Mann reicht halt nicht gegen die Edelkader von Paderborn oder Union Berlin...

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.

  • und genau das ist das problem.

    wenn coman und gnabry mal ausfallen, dann spielt dort perisic oder sogar müller, der davies noch vorgezogen wird.


    es bringt dem spieler nichts, wenn er nur alle 3 wochen mal für 20 minuten ran darf und ansonsten nur bei den amateuren zum einsatz kommt.

    Korrekt.

    Zumal Coutinho auch noch auf dem Flügel spielen kann.

    Man braucht sich da nichts vorzumachen:

    Mit Kovac wird das nichts mit Davies.

    Und mit Arp auch nicht.

    Und mit Cuisance auch nicht.

  • Bin auch mal gespannt, wie lange Davies noch die Füße still hält. Er scheint immer noch sehr demütig zu sein, aber er ist bald ein Jahr hier und wird sich das nicht ewig angucken.

  • Das mit dem Linksverteidiger kommt immer von der "wir haben doch genug Verteidiger und Davies kann das auch" Fraktion. Für mich nicht ernst zu nehmen. Der ist einfach ein Stürmer und kein Verteidiger.

    Angefangen hat es eigentlich damit das der Trainer von Kanada ihn als LV aufgestellt hatte . Daraufhin hat er bei uns die Rückrunde so gut wie nur als LV trainiert.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Jaja unter Pep war alles soooo geil.

    Dass Davies als LV hier aber nicht geschult würde, ist einfach eine abstruse Aussage.

    Es ist nicht so schwer, bei ihm eine sehr deutliche Entwicklung in den für einen LV relevanten Bereichen zu sehen.

    Jedenfalls dann, wenn man nicht ausschließlich auf Offensive Fertigkeiten achtet.

    Geht bei dir im Keller eine Sirene los wenn hier das Wort "Pep" fällt?

    #KovacOUT

  • klar aber er ist gerade mal 18 und jetzt auch kein Ausnahmetalent wo es heissen könnte Fonsi spielt immer.

    Du hast sicher Recht, dass er nicht in der Position ist, grosse Ansprüche anzumelden. Das wird er wohl auch nicht. Aber dennoch, zwischen "spielt immer" und "spielt kaum" gibts durchaus Mittelwege die adäquater wären.