Alphonso Davies

  • Tolles Spiel einmal mehr von Davies. Meist gelungene Aktionen, und wenn nicht, dann hat er 120% gegeben und den "Fehler" wieder ausgebügelt. Für sein Alter auf einem beeindruckenden Level.

  • Wenn Hernandez wieder fit und in Form ist könnte man den Phonzie ja mal als LA antesten.

    Jetzt,da er hier so ein Standing hat und das nötige Selbstvertrauen könnte das durchaus funktionieren.

    Wer weiss,vielleicht ist dann ein Sane-Transfer gar nicht mehr so zwingend nötig.

    Obwohl man bei Davies natürlich damit rechnen muss,das Er,wie bei jungen Talenten eigentlich üblich, demnächst in ein

    Leistungstief fallen wird.

  • Ich würde Davies weiter als LV spielen lassen.


    LVs sind schwerer zu bekommen als LAs.


    Alaba (inzwischen) und Hernandez sehe ich als IV stärker. Außerdem ist die Zukunft von Alaba noch offen.


    Warum eine Baustelle auf LV aufmachen, wenn das mit Davies so gut funktioniert?

    0

  • Davies ist einfach nur Wahnsinn, ein Beispiel dafür, dassc es auch junge Spieler bei uns schaffen können, wenn man sich voll und ganz reinhängt und immer alles gibt.

    Klasse Davies...weiter so. :thumbsup:

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Eins der schönsten Komplimente, die man kriegen kann: Wenn das halbe Stadion mitleidig lacht, wenn Dein Gegner versucht, gegen Dich ins Laufduell zu gehen.


    Ich glaube, es war Kutucu, den ich eigentlich sehr gerne mag. Aber dieser Versuch eines Laufduells gegen Davies - das war Ferrari gegen Polo.

    0

  • Wenn er sich so weiterentwickelt werden die Scheich-Clubs ihn und uns mit Geld zuschei**en. So ein junger LV auf diesen Niveau ist wahrlich selten. Viel wird davon abhängen das er den richtigen Trainer hat wenn mal das erste Leistungsloch da ist...Flick traue ich das zu.

  • Wenn er sich so weiterentwickelt werden die Scheich-Clubs ihn und uns mit Geld zuschei**en. So ein junger LV auf diesen Niveau ist wahrlich selten. Viel wird davon abhängen das er den richtigen Trainer hat wenn mal das erste Leistungsloch da ist...Flick traue ich das zu.

    Deshalb sollte man solchen jungen Spielern auch immer wieder die Verträge neu verlängern und ans Mannschaftsgefüge anpassen, wenn sie neue Entwicklungsstufen erreichen.

    0

  • Wir sollten Davies nicht zu sehr in den Himmel heben! Der Junge lebt in erster Linie von seiner Geschwindigkeit, hat allerdings auch eine gute Mentalität und ist lernwillig. Aber er muss auch noch vieles lernen, gerade im Defensivbereich hinsichtlich Stellungsspiel und Abstimmung mit seinen Nebenleuten.

    Nach vorn gilt es für ihn, das Pass-Spiel zu verbessern und einen noch besseren Blick für die Situation zu bekommen, denn gerade er als Flügelspieler ist ja derjenige, der mit einem überlegten Querpass hochkarätige Chancen erst kreieren kann, anstatt "nur" drauf zu halten.

    Klar, in seinem Alter darf man noch nicht zu viel erwarten, zumal er die "großen Spiele" ja erst noch vor der Brust hat und es nicht verwunderlich wäre, wenn er dann doch "Fracksausen" bekäme. Ihn langsam und behutsam ohne zuviel Geschrei aufbauen, dann kann er tatsächlich einer unserer nächsten Top-Stars werden.

    Auf welcher Position er dann endgültig spielen wird, muss sich ja auch erst noch zeigen. Defensiv muss er noch zulegen, aber auch da hilft ihm sicherlich seine Schnelligkeit. Die wiederum kein alleiniges Kriterium für die Linksverteidigerposition sein darf, denn auch als Linksaußen muss er mit nach hinten arbeiten und kann so manchen Konter ablaufen.

    Nach vorn sehe ich ihn im Vergleich zu Coman hinsichtlich der Fähigkeit im Dribbling, im 1:1, im Hintertreffen, seine Übersicht - so ausbaufähig sie noch sein dürfte - ist bereits deutlich besser, als die seines französischen Mannschaftskameraden - was ihn meines Erachtens mehr für die offensive Position qualifiziert.

    Letztlich ist es auch eine Entscheidung mit Blick auf Alaba und dessen weitere Entwicklung. Bleibt David in der Innenverteidigung, wäre Hernandez die Alternative für LV, wo er sich aber erst einspielen muss und möglicherweise mehr Schwächen hat, als in der IV.

    Da scheint mir die Besetzung der LV-Position mit Davies durchaus ratsamer.

    0