Alphonso Davies

  • Er setzt seine Geschwindigkeit gewinnbringend ein, um den Gegner abzulaufen oder ihn in den Zweikampf zu zwingen, aus denen Phonzie zumeist als Sieger hervorgeht. Seine Fähigkeiten nur auf seine Geschwindigkeit zu reduzieren ist reichlich daneben. Denn dafür stellt er sich schon wahnsinnig geschickt an um die Chancen des Gegners im Keim zu ersticken.


    Ja, das stimmt.

    Mein Beitrag bezog sich hauptsächlich auf die Medien.

    Und dass man hier zumindest auf dem Boden bleiben soll.


    Davies ist auch für mich der Spieler der Saison - bis heute!

    0

  • Ach das reicht?

    Dann holen wir für den RV einfach jemanden der phänomenale 100m sprinten kann und das wars... :thumbsup:

    Oder Davies läuft in zukunft einfach langsamer, damit du ihn nicht nur auf die geschwindigkeit reduzierst.

    Auf dieser Position ist es halt absolut killer so schnell zu sein, wenn man weiß wie man seine geschwindigkeit gewinnbringend einsetzt. Das tut Davies bisher auf krass hohem niveau, da verstehe ich deine herangehensweise einfach nicht.

    Und Gschwindigkeit kann man halt kaum antrainieren, alles andere schon.


    Sind wir doch einfach froh das er da ist und so konstant liefert.