Alphonso Davies

  • Sehen wir es positiv: damit ist es ziemlich einfach, solche Vögel zu identifizieren.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Alaba wird bis zum letzten Tag seines von beiden Seiten unterschriebenen Vertrages fester Bestandteil der ersten Mannschaft sein und das ist auch richtig so. So einen Kinderkram gibt es bei uns - zumindest unter Flick - zum Glück nicht.

    Sehe ich auch so :thumbup:....Spiele ala Schalke brauchen wir wirklich nicht, auch wenn sich der Eine oder Andere hier im Forum gerne auf dieses Niveau herablassen möchte;)

    Die Sache ein bayernlike ausklingen lassen und Ende...:thumbsup:

    0

  • Bayernlike, ok kann man so durchziehen .....

    Und wenn es dann Alaba,

    was weiss ich wohin zieht ist es ja immer noch früh genug seinen Nachfolger auf dieser Poisition spielen zu lassen,

    dann rein damit ins kalte Wasser ... oder wie kann ich das verstehen.


    Es geht nicht darum Alaba zu bestrafen,

    es geht darum auf einer wichtigen Position,
    nicht auf einen Spieler setzen der uns nur noch ein paar Monate zur Verfügung steht.

    Das ist alles

    Auf gehts ihr roten

  • Es wird aber auch durchs wiederholen nicht sinnvoller.

  • Es geht nicht darum Alaba zu bestrafen,

    es geht darum auf einer wichtigen Position,
    nicht auf einen Spieler setzen der uns nur noch ein paar Monate zur Verfügung steht.

    Das ist alles

    wir spielen aber im hier und jetzt um Titel und Erfolge und nicht in der Zukunft.

    0

  • Als weltbester Linksverteidiger vor wenigen Augenblicken in die Topelf der Fifa gewählt! Was für eine Auszeichnung...

    Ich weiss tatsächlich nicht so recht ob mir das gefällt. Er ist noch sehr jung, hat gerade mal eine (sehr gute) Saison gespielt. Hoffentlich bleibt er auf dem Teppich.

  • Ich weiss tatsächlich nicht so recht ob mir das gefällt. Er ist noch sehr jung, hat gerade mal eine (sehr gute) Saison gespielt. Hoffentlich bleibt er auf dem Teppich.

    Ich habe nicht das Gefühl, dass der Junge den Fußball nicht mehr wichtig nimmt. Umso besser, dass seine Freundin selbst Fußballerin ist. Wir wollten sie ja auch, kamen aber zu spät und sie ging zu PSG. Würde mich freuen, wenn die auch irgendwann zu uns käme. Und 15 Jahre Fernbeziehung ist ja auch nix ;)

  • In der Weltauswahl. Glückwunsch. Ob er jetzt abhebt, ist schwer zu sagen. Die ersten Spiele in der neuen BL nach dem CL Sieg und vor seiner Verletzung gingen schon in diese Richtung. Es wirkte unkonzentriert, versuchte viele Tunnel usw. Dann die Verletzung, er hatte einfach nicht mehr diese Spannung in seinem Körper / Spiel.


    Ich glaube, Flick hatte da einiges zu tun.

  • Gutes Spiel von Davies. Zwar noch nicht in der Form der letzten Saison, aber auch bei ihm geht die Kurve wieder nach oben. Das er den Ball als junger Spieler nicht souverän klärt - geschenkt. Kann in dem Alter passieren.

  • Eigentlich ein gutes Zeichen, wenn Duffi-doof auf Spieler drauf haut.


    Abgesehen vom Doppelbock beim Gegentor ein vernünftiges Spiel. Da macht mir Pavard weitaus mehr Sorgen.

  • Er ist im November 20 geworden, war jetzt eine Weile verletzt. Dass es da mal Leistungsschwankungen gibt, ist normal. Allerdings würde ich aufgrund der zuletzt kollektiv schwachen Defensive lieber Hernandez als LV sehen, um hinten sicherer zu stehen.

    Man fasst es nicht!

  • Ich fand Davies' Spiel heute höchstens durchwachsen. Offensiv konnte er definitiv Akzente setzen, defensiv war da aber mehr Licht als Schatten. So ging das Gegentor mMn auf seine Kappe, erst verursacht er die Ecke und verliert dann seinen Mann Petersen aus den Augen.


    Bei Davies' Entwicklung ist ein zeitweises Leistungstief aber vor allem eines: völlig normal. Vielleicht fällt es heuer etwas mehr auf weil die Mannschaft als Ganzes aus bekannten Gründen etwas neben sich steht. Aber er wird sich da wieder rausarbeiten, denn die notwendige Klasse und Einstellung hat er.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Ich fand Davies' Spiel heute höchstens durchwachsen. Offensiv konnte er definitiv Akzente setzen, defensiv war da aber mehr Licht als Schatten. So ging das Gegentor mMn auf seine Kappe, erst verursacht er die Ecke und verliert dann seinen Mann Petersen aus den Augen.


    Bei Davies' Entwicklung ist ein zeitweises Leistungstief aber vor allem eines: völlig normal. Vielleicht fällt es heuer etwas mehr auf weil die Mannschaft als Ganzes aus bekannten Gründen etwas neben sich steht. Aber er wird sich da wieder rausarbeiten, denn die notwendige Klasse und Einstellung hat er.

    Mei, er kommt auch aus ner Verletzung.

    Der Phonzy wird scho wieder!

    0

  • Mei, er kommt auch aus ner Verletzung.

    Der Phonzy wird scho wieder!

    19 Jahre, raketenhafter Aufstieg, erste große Fussballstation und Erfolge und viel mediale Aufmerksamkeit bzw. Stress, Verletzung. Da wird dann aber gnadenlos draufgehauen. Aber man weiß ja von wem.

    0