Supercup 2018: Eintracht Frankfurt - FC BAYERN 0:5

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Tommy36 wrote:

      Aber wenn wir jetzt nicht sehen das der Kader auf Kante genäht ist wann dann?
      Jetzt ist es doch noch gar nicht dramatisch. Drei von vier Aussenspielern sind fit und Gnabry wohl auch nur mit leichter Blessur.
      Schade, ich hätte heute gerne mal Goretzka gesehen..
    • Tommy36 wrote:

      Eigentlich müsste man hoffen das sich heute einer von Robbery sich so sehr verletzt das er Monate ausfällt damit wir reagieren müssen. Aber da man das niemanden wünscht wird es hoffentlich nicht passieren.

      darauf würde ich nicht hoffen. dann macht halt einfach müller so lange wieder den winger
      ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3
    • uwegmann wrote:

      und nicht über Topleute wie Boa oder Thiago reden.
      So gerne ich Boa mag, aber wenn er seine Verletzungsanfälligkeit nicht in den Griff bekommt dann gilt für ihn das selbe wie für Ribery, Robben, Gnabry etc.

      In unserem Kader sind definitv zu viele Spieler bei denen man zu Beginn der Saison schon weiß, dass sie viele Spiele wg. Verletzungen nicht mitspielen können.
    • Tommy36 wrote:

      Es ist echt ein Witz das Coman draußen sitzt und Ribery spielt. Gnabry verletzt. Es ist nicht zu glauben. Eigentlich müsste man hoffen das sich heute einer von Robbery sich so sehr verletzt das er Monate ausfällt damit wir reagieren müssen. Aber da man das niemanden wünscht wird es hoffentlich nicht passieren. Aber wenn wir jetzt nicht sehen das der Kader auf Kante genäht ist wann dann?
      Der Kader ist nicht auf Kante genäht, es müssen nur die leistungsmäßig besten spielen.
      Und das sind halt nicht mehr Ribery und Robben, sondern inzwischen eindeutig Coman und Gnarbry.

      Was bringen uns Martial und Bailey zusätzlich, wenn die auch nur auf der Bank sitzten, weil Robbey immer spielen, solange sie halbwegs fit sind.? Richtig, nichts.
    • Wäre das heute ein CL-Viertelfinale, könnte ich bei der Aufstellung schon wieder die Krise bekommen. Aber ok, ist nur der Supercup.

      Wollen wir mal hoffen, dass Gnabry und James nicht allzu oft ausfallen und Coman sich nicht ständig hinter Ribery anstellen muss.
    • speedy9 wrote:

      Tommy36 wrote:

      Es ist echt ein Witz das Coman draußen sitzt und Ribery spielt. Gnabry verletzt. Es ist nicht zu glauben. Eigentlich müsste man hoffen das sich heute einer von Robbery sich so sehr verletzt das er Monate ausfällt damit wir reagieren müssen. Aber da man das niemanden wünscht wird es hoffentlich nicht passieren. Aber wenn wir jetzt nicht sehen das der Kader auf Kante genäht ist wann dann?
      Der Kader ist nicht auf Kante genäht, es müssen nur die leistungsmäßig besten spielen.Und das sind halt nicht mehr Ribery und Robben, sondern inzwischen eindeutig Coman und Gnarbry.

      Was bringen uns Martial und Bailey zusätzlich, wenn die auch nur auf der Bank sitzten, weil Robbey immer spielen, solange sie halbwegs fit sind.? Richtig, nichts.
      Das würden wir wirklich fertig bringen. Martial kaufen und trotzdem immer Robbery spielen lassen.
      Werner + Draxler ... nach Kovac passend der Weg zum Mittelmaß!
    • popocatepetl wrote:

      uwegmann wrote:

      und nicht über Topleute wie Boa oder Thiago reden.
      In unserem Kader sind definitv zu viele Spieler bei denen man zu Beginn der Saison schon weiß, dass sie viele Spiele wg. Verletzungen nicht mitspielen können.
      Ja, nur leider sind ja immer auch neue Spieler betroffen, wie in der letzten Saison Coman. Gerade deshalb halte ich es auch für einen schlechten Witz, von einem zu großen Kader zu sprechen. Im Mittelfeld konnten wir im Gegensatz zu den Flügeln und zum Sturm immer noch immer qualitativ recht gut rotieren, trotz Verletzten. Man müsste eigentlich nach den Erfahrungen der letzten Jahren eher den Schluss ziehen, dass der Kader in der Spitze zu klein war, weil wir weder den Ausfall von Coman noch den faktischen Ausfall von Müller und Lewa in der Endphase durch Formkrise auffangen konnten.
    • speedy9 wrote:

      Tommy36 wrote:

      Es ist echt ein Witz das Coman draußen sitzt und Ribery spielt. Gnabry verletzt. Es ist nicht zu glauben. Eigentlich müsste man hoffen das sich heute einer von Robbery sich so sehr verletzt das er Monate ausfällt damit wir reagieren müssen. Aber da man das niemanden wünscht wird es hoffentlich nicht passieren. Aber wenn wir jetzt nicht sehen das der Kader auf Kante genäht ist wann dann?
      Der Kader ist nicht auf Kante genäht, es müssen nur die leistungsmäßig besten spielen.Und das sind halt nicht mehr Ribery und Robben, sondern inzwischen eindeutig Coman und Gnarbry.

      Was bringen uns Martial und Bailey zusätzlich, wenn die auch nur auf der Bank sitzten, weil Robbey immer spielen, solange sie halbwegs fit sind.? Richtig, nichts.
      Natürlich. Wir haben heute das 1.Pflichtspiel und schon stellt sich die Mannschaft bis auf 2 Positionen selber auf. Und von der Bank kommt eben bis auf die 2 auch nichts nach weil alle anderen schon wieder verletzt oder angeschlagen sind.
      #KovacOut