Supercup 2018: Eintracht Frankfurt - FC BAYERN 0:5

  • Zurück zu Robbery: Wenn man am gestrigen Nachmittag mal in die Spiele von Liverpool und City reinschaute, kam einem unsere Flügelbesetzung wie in Zeitlupe spielend vor. Falls in den "großen" Spielen beide trotzdem auflaufen sollten, wird mir Angst und Bange.

    FC Bayern München

  • Zurück zu Robbery: Wenn man am gestrigen Nachmittag mal in die Spiele von Liverpool und City reinschaute, kam einem unsere Flügelbesetzung wie in Zeitlupe spielend vor. Falls in den "großen" Spielen beide trotzdem auflaufen sollten, wird mir Angst und Bange.


    Nun darf man aber auch nicht vergessen dass es "nur" der Supercup war - ein "pflichtspiel" mit testspielcharakter - schon immer - es ging noch nicht um die wurst wie in england

    0

  • Nun darf man aber auch nicht vergessen dass es "nur" der Supercup war - ein "pflichtspiel" mit testspielcharakter - schon immer - es ging noch nicht um die wurst wie in england

    Glaubst du Ernsthaft das Robbery in einem wichtigeren Spiel auf einmal schneller laufen können/werden? Robbery sind einfach weit über Ihrem Leistungszenit , Sie kommen ja nicht einmal mehr an Jugendspielern vorbei wie zu sehen beim Test gegen PSG. Und spielt es auch keine Rolle ob Testkick oder Pflichtspiel. Und außerdem wenn ich in einem Pflichtspiel egal wie wichtig nicht alles gebe habe ich sowieso in der Mannschaft nichts verloren.

    #KovacOut

  • Bei aller Kritik an Robben und Ribery, im Grunde haben wir aber auch die verstärkte Version von dem gesehen, was wir uns größtenteils erhoffen: nämlich, dass Coman plattgespielte Gegner aufgemischt hat. Nicht falsch verstehen, mir ist nämlich bewusst, dass Coman auch als Starter ca. 90% seiner Gegenspieler allein mit seinem ersten Schritt zerstört, teilweise wars gestern aber nur noch Standfußball als er drin war, weil viele Frankfurter schlicht platt waren. Wären die anderen von uns da noch voll bei der Sache gewesen (und ebenfalls noch frisch) hätte er sicher in noch mehr Situationen anziehen können.
    Wenn die beiden nur mal erkennen würden, dass ihr größter Mehrwert in einer Rolle als Einwechsler liegen würde.


  • Wenn die beiden nur mal erkennen würden, dass ihr größter Mehrwert in einer Rolle als Einwechsler liegen würde.

    Genau das ist eben die Crux. Weder Spieler noch Vorstand scheinen das zu erkennen. Zumindest bin ich mir bei den Spielern sicher.

    #nichtmeinpräsident

  • Bei aller Kritik an Robben und Ribery, im Grunde haben wir aber auch die verstärkte Version von dem gesehen, was wir uns größtenteils erhoffen: nämlich, dass Coman plattgespielte Gegner aufgemischt hat. Nicht falsch verstehen, mir ist nämlich bewusst, dass Coman auch als Starter ca. 90% seiner Gegenspieler allein mit seinem ersten Schritt zerstört, teilweise wars gestern aber nur noch Standfußball als er drin war, weil viele Frankfurter schlicht platt waren. Wären die anderen von uns da noch voll bei der Sache gewesen (und ebenfalls noch frisch) hätte er sicher in noch mehr Situationen anziehen können.
    Wenn die beiden nur mal erkennen würden, dass ihr größter Mehrwert in einer Rolle als Einwechsler liegen würde.

    Die waren aber mit Sicherheit nicht von der Performance von Ribery und Robben platt.

    #KovacOut

  • Wenn die beiden nur mal erkennen würden, dass ihr größter Mehrwert in einer Rolle als Einwechsler liegen würde.

    Entscheidet letztendlich der Trainer und scheinbar scheint Kovac,auch anhand der Trainingseindrücke, anderer Meinung zu sein.

  • Entscheidet letztendlich der Trainer und scheinbar scheint Kovac,auch anhand der Trainingseindrücke, anderer Meinung zu sein.

    Dann muss man Kovac aber einen extremen Mangel an Fachwissen unterstellen !


    Wer DAS nicht sieht, dass Robbery nur noch als Joker taugen, der soll Spitzen klöppeln gehen...der taugt absolut NICHTS als Trainer !

    #KovacOut

  • ich würde erst einmal abwarten, wenn die wichtigen Spiele kommen wer dann in der Mannschaft steht. Bis jetzt ist immer noch nur bessere Vorbereitungszeit.

  • War das der Bayernbonus oder warum ist Abraham nicht vom Platz geflogen? Unglaublich!

    Weil ja auch der Fröhlich vom Stapel gelassen hat, dass der Video-SR nur beim Foul von Hummels hätte einschreiten müssen. Die Attacken gegen Lewy inkl. des elfmeterreifen Fouls zählen da wohl nicht. Skandalös einseitige Betrachtungsweise.

  • Dann muss man Kovac aber einen extremen Mangel an Fachwissen unterstellen !
    Wer DAS nicht sieht, dass Robbery nur noch als Joker taugen, der soll Spitzen klöppeln gehen...der taugt absolut NICHTS als Trainer !

    Ich weiß aber auch nicht,
    wie oft man das wiederholen muss - Coman ist noch nicht hundertprozentig fit und Gnabry wird ebenfalls behutsam aufgebaut. Er war gegen FFM ja nicht mal im Kader. Daher war es doch klar, dass dann die beiden spielen, die fit waren.
    Wo ist bitteschön das Problem dabei?


    Wenn in 2-3 Wochen alle 4 Winger fit sind und nicht das Leistungsprinzip greift, werde ich mosern. Aber sicherlich nicht jetzt, wo die Besetzung der Außen (zwangsläufig) gar nichts über die Pläne des Trainers aussagt/ aussagen kann.


    Du solltest Dich daher etwas mehr mit unseren Spielern beschäftigen, bevor Du Irgendjemanden fehlende Kompetenz unterstellst und schon vom Hof jagen willst - locker bleiben!

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • asozialer wird es heute nicht mehr!


    http://www.kicker.de/news/fuss…muessen.html#omsmtwkicker


    Auch beim Ellbogencheck von David Abraham gegen Robert Lewandowski beließ es Fritz bei einer Verwarnung (70.). Dazu sagte Fröhlich: "Da die Ausholbewegung nicht so extensiv ausgeführt wird, zeigt der Schiedsrichter Abraham die Gelbe Karte. Der Video-Assistent greift hier nicht ein, wenn der Schiedsrichter die Situation für sich auf der Basis einer schlüssigen Wahrnehmung so bewertet hat."

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Es war ein klarer Platzverweis keine Frage. Aber dass die Wahrnehmung des Schiedsrichters über Karten entscheiden sollte und nicht Fernsehbilder, habe ich schon immer so gesehen.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!