5. Spieltag: FC BAYERN - FC Augsburg 1:1

  • Nerven behalten Leute

    Ich glaube nicht, dass irgendjemand die Nerven verliert, weil Augsburg gestern einen 6er im Lotto gelandet hat. Es wird nur interessant sein, wie viele künftige Gegner versuchen werden, ähnlich wie Augsburg gegen uns aufzutreten. So eine Spielweise liegt uns wohl nicht, erst Recht nicht, wenn wir unsere pressingresistenten und spielstarken Thiago und James beide gleichzeitig draußen lassen.

  • Ich glaube nicht, dass irgendjemand die Nerven verliert, weil Augsburg gestern einen 6er im Lotto gelandet hat. Es wird nur interessant sein, wie viele künftige Gegner versuchen werden, ähnlich wie Augsburg gegen uns aufzutreten. So eine Spielweise liegt uns wohl nicht, erst Recht nicht, wenn wir unsere pressingresistenten und spielstarken Thiago und James beide gleichzeitig draußen lassen.

    Aber mir geht das mit der Kritik teilweise zu weit. Ist mir zu viel schwarz, weiß. Ich bin weder ein Freund davon alles sofort hochzujubeln noch davon alles sofort in Grund und Boden zu schreiben. Da haben gestern nur Kleinigkeiten gefehlt, Augsburg war ein unangenehmer Gegner, aber normalerweise drückt Wagner mindestens einen von den Dingern über die Linie oder Sanches bleibt cooler vor dem Tor und dann ist die Sache durch, unabhängig davon ob Thiago oder James draußen sind. Die Chancen hatten wir auch so um das Spiel locker zu gewinnen und dann klopfen wir Kovac heute wieder auf die Schultern weil er wichtige Spieler geschont hat.
    So wird halt wieder gefordert das Martinez und Müller verkauft werden müssen und Wagner sowieso nix bei uns verloren hat und überhaupt der Kader katastrophal zusammen gestellt wurde, das nervt halt irgendwann, weil es so vorhersehbar ist, dass einige nur darauf warten sowas loszuwerden.

  • Da haben gestern nur Kleinigkeiten gefehlt,


    Na sicher haben nur Kleinigkeiten gefehlt. Etwa kein Bock unseres Keepers oder eine andere Entscheidung nach dem Ribery-Treffer.


    Aber dann wäre das immer noch ein schlechtes Spiel gewesen, das wir nie wirklich unter Kontrolle hatten.


    Kritik ist also angebracht. Aber das wird NK nicht anders sehen.

    Uli. Hass weg!

  • Wenn wir schon gegen (Kack ^^ )Gegner wie Augsburg mit voller Kapelle antreten müssen, brauchen wir einen 30 Mann Kader.


    Einfach die Buden machen reicht auch. Chancen waren gestern auch bei schlechtem Spiel genug da.

  • Das hat nichts mit voller Kapelle zu tun. Sollte eigentlich auch aus den Beiträgen ersichtlich sein. Es ist halt ein Problem, wenn ein Trainer so wenig taktische Optionen bei der Rotation hat - dies bereits am 5. Spieltag. Und das ist ein selbstgemachtes Problem. Ein solches Problem hatte ein FCB-Trainer wohl schon seit Ewigkeiten nicht mehr, da der Kader schon lange nicht mehr so klein war.
    Die Ausrede Nachwuchsspieler kann hier keiner mehr bringen, da diese eben nicht spielen. Da stolpert Goretzka als LV herum. Alaba kann nicht einmal wirklich geschont werden und Kimmich eh nicht.

    0

  • Ich fand es interessant, dass Dazn kurz nach unserem Spiel am Mittwoch, das ja exklusiv auf Sky ausgestrahlt wurde, dass Bayernspiel in Lissabon in voller Länge im Re-Live hatte.

    Das Spiel wurde nicht exklusiv auf Sky gezeigt. Ich habe es auf DAZN live geguckt, weil Sky Probleme machte.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • ...hat ja ins Bild gepasst , das ein Ex-Nachwuchsspieler das Tor uns reinwürgt...

    In welches Bild? Ex-Nachwuchsspieler von uns sind in den allerseltensten Fällen woanders auch nur ansatzweise auf Bayernniveau unterwegs.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Das hat nichts mit voller Kapelle zu tun. Sollte eigentlich auch aus den Beiträgen ersichtlich sein. Es ist halt ein Problem, wenn ein Trainer so wenig taktische Optionen bei der Rotation hat - dies bereits am 5. Spieltag. Und das ist ein selbstgemachtes Problem. Ein solches Problem hatte ein FCB-Trainer wohl schon seit Ewigkeiten nicht mehr, da der Kader schon lange nicht mehr so klein war.
    Die Ausrede Nachwuchsspieler kann hier keiner mehr bringen, da diese eben nicht spielen. Da stolpert Goretzka als LV herum. Alaba kann nicht einmal wirklich geschont werden und Kimmich eh nicht.

    gerade was die AV Positionen anbelangt hätte ich mir gewünscht, dass Kovac da mehr die Eier hat und sagt er braucht Ersatz, gerade wenn man Bernat abgeben will
    Für mich tragen die Bosse die Hauptschuld, aber ein Kovac ist da auch nicht ganz unschuldig ...
    aber diese Saison wird da eh nichts mehr passieren

    0

  • Es ist halt ein Problem, wenn ein Trainer so wenig taktische Optionen bei der Rotation hat - dies bereits am 5. Spieltag.

    das wir nach dem abgang von bernat und die verletzung von rafinha hinten probleme bekommen können war ja abzusehen und ich war einfach gespannt wie wir das dann versuchen aufzufangen ...
    die idee mit goretzka fand ich anhand der kaderqualität und den zu nehmenden umständen für nico nicht schlecht, hätte das ganze nach hinten aber mit einer dreierkette abgesichert um leon so nach vorne etwas mehr freiheiten geben können, so dass es seiner eigentlichen position gerechter wird.


    durch die situation und unsere augenblickliche kaderzusammensetzung mit allen eventualitäten, welche eintreffen können, kommen wir aus meiner sicht an der dreierkette nich vorbei!


    ich hoffe, dass dies die erkenntnis des gestrigen abends war.


    zum spiel selber muss ich sagen, dass ich vom spielniveau selbst nichtmal sonderlich überrascht war, weil ich das spiel auf schalke auch nicht so gut gesehen habe, wie es von vielen gemacht wurde (u. a. kovac) ...
    nicht umsonst hatte der trainer noch unter der woche vor der einschleichenden arroganz gewart.
    die chancenverwertung in den letzten beiden spielen bestädigen dies.


    es wird wichtig sein, dass man da wieder die konzentration in die richtigen regionen bringt um auch solche spiele wie gestern erfolgreich zu bestreiten.

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • In Deutschland schon!

    Achso. Ich konnte problemlos das Benfica-Spiel auf DAZN gucken. Dass die das überhaupt übertragen, bemerkte ich erst, als Sky bei mir viele Probleme machte und ich ohne Erwartungen mal DAZN öffnete.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • nicht umsonst hatte der trainer noch unter der woche vor der einschleichenden arroganz gewart.

    Na ja, er hat aber selber zur Arroganz beigetragen mit dieser extremen Rotation. Ebenso ist es meist ein fatales Zeichen, bei einer 1:0 Führung den Stoßstürmer auszuwechseln und das Team vermeintlich defensiver aufzustellen. Sah alles nach Verwalten einer knappen Führung aus. Vielleicht war es ganz gut, dass dies jetzt mal in die Hose gegangen ist.
    Verwalten ist schön und gut, aber bitteschön nur bei sicherer Führung.

  • Solche Spieler gab es schon unter jedem Trainer, von daher abhaken und weiter machen.
    Nachdem das Tor von Ribery wegen "Abseits" nicht gegeben wurde, lag der Ausgleich einfach in der Luft.
    Man hat einfach versäumt, nach dem tollen Führungstreffer nachzulegen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Neuer hat jetzt seinen kapitalen Bock gehabt. Einer kommt noch, dann wird er wieder ganz der alte werden... wie er den Ball fallen lassen konnte will mir immer noch nicht in den Kopf...


    :/

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.