5. Spieltag: FC BAYERN - FC Augsburg 1:1

  • Achso. Ich konnte problemlos das Benfica-Spiel auf DAZN gucken. Dass die das überhaupt übertragen, bemerkte ich erst, als Sky bei mir viele Probleme machte und ich ohne Erwartungen mal DAZN öffnete.

    CL-Live-Spiele von Sky Deutschland werden in Österreich geblockt, ebenso wie die Spiele auf Sky Austria bei uns.

    0

  • Neuer hat jetzt seinen kapitalen Bock gehabt. Einer kommt noch, dann wird er wieder ganz der alte werden... wie er den Ball fallen lassen konnte will mir immer noch nicht in den Kopf...


    :/

    Wurde er auch nicht etwas unglücklich von einem eigenen Spieler bedrängt, oder habe ich da eine andere Szene im Kopf?

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • So läuft dann halt so ein Spiel .Chancen nicht nutzen ,Aufstellung Arrogant nach dem Motto "Egal wer spielt ,die hauen wir weg ",und nach dem 1-0 einfach plätschern lassen ...Dann muss man sich nicht wundern das kurz vor Schluß noch sowas passiert..Schuss vor dem Bug , würde ich sagen .

    0

  • Sehe ich ausnahmsweise ähnlich.


    Wobei man das Thema Chancenverwertung grundsätzlich nicht so locker sehen sollte. Ein !.! gegen Augsburg ist kein Beinbruch, aber das kann halt auch mal richtig teuer werden - und dann schwadroniert Hoeness auch mal schnell von "guten" und "sehr guten" Stürmern, wie wir wissen...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das Unentschieden war richtig unnötig und könnte eventuell noch bitter werden. Ich finde, wir haben das mit der Rotation gar nicht so schlecht gemacht, das Problem gestern ist für mich nicht die Mannschaftsleistung gewesen, sondern vor allem die Tatsache, dass wir aus vielen Chancen nur ein Tor gemacht haben. Wenn dann unser Torwart leider noch einen Fehler macht, geht das ins Auge.


    Schade. Abhaken und am Freitag besser machen.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • WIr wissen doch, dass Du Ribery hasst.

    ???? Wenn du nicht lesen kannst, ist das nicht mein Problem. Ich habe die VVL von Ribery kritisiert und halte das für einen Fehler. Für seine Leistungen in der Vergangenheit bin ich ihm sehr dankbar. Aber jetzt ist genug.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Wir haben in der BL 13 von 15 möglichen Punkten geholt und sind mit zwei Punkten Vorsprung Tabellenführer.


    Dazu im Pokal weiter und in der CL das bisher einzige Spiel gewonnen.


    Als Bonus noch den Marco Reus Cup geholt.


    Gibt schlimmere Situationen.

    0

  • Das Unentschieden war richtig unnötig und könnte eventuell noch bitter werden. Ich finde, wir haben das mit der Rotation gar nicht so schlecht gemacht, das Problem gestern ist für mich nicht die Mannschaftsleistung gewesen, sondern vor allem die Tatsache, dass wir aus vielen Chancen nur ein Tor gemacht haben. Wenn dann unser Torwart leider noch einen Fehler macht, geht das ins Auge.


    Schade. Abhaken und am Freitag besser machen.

    Was meinst Du mit "bitter werden"? Glaubst Du echt, am Ende könnten zwei Punkte entscheiden?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das glaube ich eher nicht, also dass dieser Punktverlust am Ende entscheidend für den Titel sein dürfte.

    Nachdem wir trotzdem Tabellenführer bleiben kann er das auch gar nicht. Und wenn die Konkurrenz *kicher* weiterhin so konstant punktet wie man es von ihnen gewohnt ist, können wir uns wohl noch locker 7-8 Ausrutscher dieser Art erlauben bevor es knapp werden könnte...


    Würde mich übrigens nicht wundern wenn die Geilen heute wieder Federn lassen...

    0

  • Wer soll uns auch in dieser Saison gefährlich werden? Bremen und Berlin halten sich nicht über die Saison da oben bzw. werden nicht in dem selben Maße über die Saison punkten. RB Leipzig hat intern genügend eigene Probleme und hat wie Leverkusen und Schalke jetzt schon einen immensen Rückstand.
    Bleiben die Dortmunder, die ihre Spiele mit Müh und Not gewonnen haben, gleichzeitig auswärts aber schwach auftreten. Zudem haben die enorme Probleme, Chancen zu kreieren. Bleiben die Hoffenheimer, die aber auch schon 6 Punkte Rückstand haben und die durch die dreifach Belastung auch Federn lassen werden.


    Mir fehlt die Fantasie, um mir einen ernsthaften Gegner vorstellen zu können.
    Im kommenden Sommer darf Kovac dann auch hoffentlich beim Kadermanagement mitsprechen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ihm das gefällt (vor allem in Anbetracht der Kadergröße im vergangenen Jahr bei der Eintracht...). Als Neuling wird er wohl erstmal die Füße still gehalten haben, was ich ihm auch nicht verübeln möchte. Mit einem gewissen Standing sollten dann auch gewisse Ansprüche einhergehen.

  • Robben ausgenommen (und gedanklich durch Kingsley ersetzt), war da doch unsere Zukunft auf dem Platz.
    Wenn man 1-2 Jahre weiterdenkt, sind Robbery, Lewa, Thiago, Boateng weg und dann hat die Liga wieder Spaß. Dann kommen solche Gurken wie Augsburg daher, um drei Punkte mitzunehmen. Das war doch ein Blick in die Glaskugel ... wenn sich personell nicht signifikant was ändert.

    Da lach ich mich tot lach ich mich da.

  • Lewa und Thiago in 1-2 jahren weg! Das sehe ich noch lange nicht so, die Wahrscheinlichkeit ist eher größer das sie noch länger beleiben außerdem wird man in Zukunft ja auch noch Transfers machen. Und was die mögliche Zukunft betrifft fehlen da halt im Moment schon auch Tolisso und Coman eventuell auch davies

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Robben ausgenommen (und gedanklich durch Kingsley ersetzt), war da doch unsere Zukunft auf dem Platz.
    Wenn man 1-2 Jahre weiterdenkt, sind Robbery, Lewa, Thiago, Boateng weg und dann hat die Liga wieder Spaß. Dann kommen solche Gurken wie Augsburg daher, um drei Punkte mitzunehmen. Das war doch ein Blick in die Glaskugel ... wenn sich personell nicht signifikant was ändert.

    Schwarz ist schon eine schöne Farbe, oder?
    Genauso wird Wagner in 1-2 Jahren nicht in der Startelf stehen. Martinez ebenfalls nicht.
    Boateng hat übrigens gestern nicht gespielt...


    Wieso aber Thiago mit 29 oder auch Lewa mit 32 nicht mehr in der Startelf stehen sollen, kannst du gerne mal erläutern. Steht auch irgendwo fest, dass wir unsere Spieler in den nächsten Jahren nur mit Nichts-Könnern ersetzen?


    Wie lief es eigentlich in der Vergangenheit, als wir unter Pep und Co mal schlechte Spiele absolviert haben?