6. Spieltag: Hertha BSC Berlin - FC BAYERN 2:0

  • Das Hauptproblem ist wieder die fehlende Konsequenz im Abschluss und ein zu nachlässiges Defensivverhalten. Was vorher gut war, kann jetzt nicht plötzlich wieder schlecht sein. Vielleicht müssen einige Spieler (Boateng, Alaba) mal wieder richtig aufgeweckt werden.


    Allein die Szene vor dem 2:0. Das muss ein Tor sein.

    Na ja, mit den von dir beschriebenen "Qualitäten" hat man das Niveau vom MSV Duisburg. Vorne nix und hinten gar nix.

    Da lach ich mich tot lach ich mich da.

  • Also ganz ehrlich mir gefällt das ganze überhaupt nicht. Spieltaktik ? welche? ich erkenne keine, da war die von Ancelotti besser. Mit Van Gaal hatte so etwas wie Ballbesitz angefangen mit Pep wurde es Perfektioniert und was sagt Kovac? nee das ist alles total veraltet, lieber spiele ich Kreuz und Quer ohne eine Spielphilosophie. Am besten so das die Zuschauer nicht erkennen wer der FCB und wer der Gegner ist den genauso ist das.

    Das ist doch auch Blödsinn! Vor ner Woche war Kovac noch der große Trainer und jetzt ist er wieder ein Versager. Man sieht einfach das gewisse Spieler einfach satt sind. Es werden einfach nur 60% gezeigt. Ich werfe unsere Führungsetage jedoch vor nichts dagegen gemacht zu haben. Es war abzusehen nach so vielen Meisterschaften in Folge. Wir brauchen einfach neue Spieler die Lust auf Bundesliga haben.

    0

  • Bis auf Ribery eigentlich alle schwach. Aber Sanches und vorallem Boa sind Totalausfälle. Letzterer erfüllt gerade die schlimmsten Befürchtungen.

    Uli. Hass weg!

  • 2 Mal richtig scheiße verteidigt. Bei 2:0 haben Alaba und Sanches für mich den gleichen Anteil wie Boateng. Beim 1:0 war schon der vorherige Angriff der Hertha schlecht verteidigt und Boateng handelt dann absolut amateurhaft.


    Insgesamt fehlt einfach Konsequenz und Wille. Hertha mit gutem Plan und einfach griffiger, was leider reicht.


    Ribery macht eines seiner stärksten Spiele seit langem, bringt aber den Ball dann letztlich nicht an den Mann.


    Ich glaube dennoch, dass noch ein Punkt drin ist.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das ist doch auch Blödsinn! Vor ner Woche war Kovac noch der große Trainer und jetzt ist er wieder ein Versager. Man sieht einfach das gewisse Spieler einfach satt sind. Es werden einfach nur 60% gezeigt. Ich werfe unsere Führungsetage jedoch vor nichts dagegen gemacht zu haben. Es war abzusehen nach so vielen Meisterschaften in Folge. Wir brauchen einfach neue Spieler die Lust auf Bundesliga haben.

    Zu hundert Prozent meine Meinung. Sieht man ja bei den zecken wie die jungen da abgehen