2. Gruppenspiel: FC BAYERN - Ajax Amsterdam 1:1

  • Die erste HZ zeigt ganz klar, dass wir ein taktisches Problem haben. In den ersten zehn Minuten hatte Javi noch Freiheiten, hat sich Ajax noch nicht getraut, ein hohes Pressing zu spielen. Dann hat Ten Haag Javi aus dem Spiel genommen, die Mitte zugemacht und unser Spiel aus der eigenen Hälfte völlig demontiert. Es bleiben lange Bälle (die nicht ankamen) und Fehlpässe unter Druck.


    Antwort? Keine.


    Deshalb behaupte ich immer noch: Es gibt einen Unterschied zwischen Kovac und Trainern wie Nagelsmann, Tuchel, Pep - was heute in Sinsheim wieder zu bewundern war. Hoffenheim hätte eigentlich ein Unentschieden holen müssen, wenn der junge Verteidiger in der 87. Minute nicht so einen Bock geschossen hätte. Hier konnte man taktische Antworten sehen, von beiden Trainern.


    Bei uns blieb es nach dem Ausgleich beim sturen 4-3-3. Die Probleme ähneln jenen, die wir unter CA hatten. 4-3-3 mit derart alten Wingern geht halt auch nicht.


    Hoffe, HZ 2 wird besser. Fürchte, es wird schwierig.


    David Neres - bitte kaufen!

  • ..bedenklich ist das die Gegner sehen wie sie mit ein bisschen Pressing uns gewaltig weht tun können

    Wundert mich sowieso dass es so lange gedauert hat bis die Gegner das kapiert haben, das Problem bekommen wir nämlich schon seit 2 Jahren nicht in den Griff.


    Aber inzwischen weiss es wohl sogar die Welttrainer-Auswahl der MML.

    0

  • ..bedenklich ist das die Gegner sehen wie sie mit ein bisschen Pressing uns gewaltig weht tun können und da hakt es an erster Stelle und zum wiederholten male ist Robben draussen verschenkt,....

    mit dem Mittelfeld überspielst Du noch nicht mal das Pressing von Drochtersen/Assel.
    Sorry, das muss ein Trainer sehen, sonst ist er dort fehl am Platze.

  • Scheint ja gut zu sein, dass ich nur Konferenz gucken kann... Edin Dzeko netzt brutal seine Chancen ein, Donezk spielt guten Fußball und Mourinho zieht eine echte Hackfresse etc. etc.


    Hatte mich im ersten Umlauf noch aufgeregt, dass die bei Sky ja die Abschnitte vom FC Bayern etwas länger zeigen könnten... ist wohl aber echt besser so?

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Unsere Truppe ist überaltert, satt und über ihrem Zenit. Aber außerhalb dieses Forums will das beim FC Bayern keiner sehen. Schlimm!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Sanches rettet uns jetzt, weil er ganz viel Platz in diesem Mittelfeld bekommt.
    Nicht.


    Kann man das vielleicht abkürzen und wir suchen direkt ab morgen neues Trainerpersonal? Aber gut. Vielleicht kommt er ja jetzt mit einer tollen Idee um die Ecke.