7. Spieltag: FC BAYERN - VfL Borussia Mönchengladbach 0:3

  • Muss er wohl Talente auf die Bank setzen, hatte mir den Umbruch zwar für alle verträglicher vorgestellt, aber wenn es mit der Brechstange funktioniert, soll es mir recht sein, wird es aber wohl eher nicht.

    Ich denke die Formulierung "Streichliste" bezieht sich auf die Startelf. Er wird die genannten nicht auf die Tribüne setzen...

  • Der anfang vom ende, verscherzt er es sich jetzt auch noch mit Ribery und Müller wars das.

    Die haben aber doch noch den geringsten Grund zur Klage, sind sie doch bislang absolute Stammspieler?
    Statt andauernd diese alte Formation Ribéry-Müller-Robben auflaufen zu lassen, deren Zeit nun einmal vorbei ist, und allenfalls zum Teilzeit-Modell taugt, spielt sie bislang Vollzeit, während Leute wie Gnabry oder James größtenteils außen vor sind. Das schafft nun einmal Unmut bei denen. Er könnte Boa ja auch mal als RV auflaufen lassen, um Kimmich eine Pause zu gönnen, anschließend bekommt Boa eine Pause, weil Süle und Hummels das Abwehrzentrum bekleiden. Damit käme hinten jeder auf seine Einsätze, aber auch Ruhepausen.
    Jedenfalls muss NK diese Probleme lösen, sonst wird es schnell duster.

  • Die haben aber doch noch den geringsten Grund zur Klage, sind sie doch bislang absolute Stammspieler?Statt andauernd diese alte Formation Ribéry-Müller-Robben auflaufen zu lassen, deren Zeit nun einmal vorbei ist, und allenfalls zum Teilzeit-Modell taugt, spielt sie bislang Vollzeit, während Leute wie Gnabry oder James größtenteils außen vor sind. Das schafft nun einmal Unmut bei denen. Er könnte Boa ja auch mal als RV auflaufen lassen, um Kimmich eine Pause zu gönnen, anschließend bekommt Boa eine Pause, weil Süle und Hummels das Abwehrzentrum bekleiden. Damit käme hinten jeder auf seine Einsätze, aber auch Ruhepausen.
    Jedenfalls muss NK diese Probleme lösen, sonst wird es schnell duster.

    Sollte man meinen, wir kennen aber Ribery und seine connection zu Uli und welches standing ein Müller bei uns hat ist auch klar. James auf die Bank zu setzen ist das eine, aber bei Ribery und Müller eine ganz andere sache.

  • Sollte man meinen, wir kennen aber Ribery und seine connection zu Uli und welches standing ein Müller bei uns hat ist auch klar.

    Müller oder Ribery sollen ja keine Dauerbankdrücker werden, dafür ist unser Kader eh zu klein. Aber die Einsatzzeiten von James und Gnabry sind so gering, dass da schnellstens was passieren muss.

  • die fotos hat sicher hoeneß exklusiv vom balkon geschossen und direkt an unser hausblättchen weitergeleitet :D

    Geht nicht!
    Die arbeiten nur noch mit Digitalfotos, denke nicht dass Uli sich schon von analog verabschiedet hat.
    Und Pager mit Kamera gibts scheinbar nicht. :D:D !

    0

  • So da will ich mich als "Experte" den anderen "Experten" auch mal anschliessen bzw meine Meinung äussern...


    1.Ich war am Di Augenzeuge...ich muss sagen das war mit ABSTAND das schlechteste Spiel der Saison(die ja erst 6 Spieltage alt ist..)Ich möchte keine Kritik an Kovac äussern weil ich finde das er es bis dato gut gemacht hat.
    ABER am DI hätte er aus meiner Sicht schon viel früher reagieren müssen.Jeder hat gesehen welche Probleme am >DI waren....Die Zentrale mit Thiago und MArtinez?!Katastophe.
    Thiago(bis dato sein schlechtestes Spiel) viel zu viel Schnörkel...MArtinez?Was ist mit ihm aktuell...
    Dort hätte ich Goretzka gebracht.
    Beide Aussen...Null(bis auf Robbens Vorlage).Müller Einsatz...JA...aber sonst?
    Boateng,aktuell unsicher.Seine Diagobälle...im Niemandsland.
    Was tun?
    klares 4-4-2 in Raute.Goretzka und Gnabry 8er Postion,James als hängende Spitze und Süle mit Hummels in der IV...aber gut...so ist es.Schlechtes Spiel kann auch schnell wieder anders laufen,womit wir am Anfang sind.
    2.Kovac macht aktuell nur "den Fehler" das Rotation gut gemeint ist aber am Anfag der Saison aus meiner Sicht verkehrt,gerade um automatismen zu finden.Sichterheit.
    Er sollte morgen gegen Gladbach(ich hoffe es geht gut..sonst brennt die Hütte!) wieder auf James setzten,Gnabry und Goretzka.Süle dürfte aufgrund Ausfall Hummels gesetzt sein.
    Ajax hat es vorgemacht.Schnelles Spiel,das Pressing aus den ersten Spielen und dann schauen wir weiter...
    3.Wenn ich "Krise" lese muss ich lachen...wie war das vor 2 Wochen?Da war der BVB schon abgeschlagen..jetzt ist der schon wieder fast Meister.
    Echt jetzt?Wie war das gegen Hoffenheim(glückliches 1:1) Leverkusen?(da MUSS es 3 oder gar 4:0 stehen bevor...)also alles auf Anfang!
    4.Auch wenn es hier nicht der richtige Ort ist...aber eines muss ich sagen..was in Frankfurt gestern los war inkl Choreo..HAMMER...dahin müssen wir kommen!(wäre mein Traum,wenn auch schwer)


    Trtozdem MIA SAN MIA!!und MIR KOMMEN WIEDER!!!

    0

  • Ehrlich gesagt habe ich kein Bock auf sein Gelaber. Wenn er heute verkündet das er geht dann wird es ein guter Tag.

    Leute übertreibt doch nich gleich.. Wenn man nur satte und alterne Spieler auf den Platz hat, kann kein Trainer der Welt was ändern. Und was wäre die Alternative???

    0

  • Ich befürchte das wir die aufs Mittelfeld bezogen so nie sehen werden :/

    0

  • Leute übertreibt doch nich gleich.. Wenn man nur satte und alterne Spieler auf den Platz hat, kann kein Trainer der Welt was ändern. Und was wäre die Alternative???

    Sollte NK nicht der große Motivator sein, der mit Herz, leidenschaft und absolutem Siegeswillen ans Werk geht? Und kann er das unseren Spielern nicht vermitteln? Wenn Taktik so überbewehrtet ist, wie Uli sagt, dann muss man zumindest ersteres haben. Aber selbst das kann ich nicht sehen. Wenn die Spieler lustlos sind, dann ist der Coach in der Pflicht sie zu motivieren!

    0