10. Spieltag: FC BAYERN - SC Freiburg 1:1

  • Die Kunst ist es, solche Spiele wie heute trotz schlechter Chancenverwertung 3 oder 4:0 zu gewinnen. So war es nämlich die Regel in den letzten Jahren.


    Wenn man 4 Chancen hat, von denen eine wirklich gefährlich ist, dann kann man nicht von schlechter Chancenverwertung sprechen. Und wir sind nun mal nicht so eiskalt als dass uns 4 Chancen pro Spiel reichen würden.

  • Sein Spiel auf der 6 war schlicht miserabel heute. Das heißt nicht, dass er es dort nicht besser kann. van Gaal brachte 2010 (?) Alaba mit 17 gegen die Eintracht, und der lieferte ein ähnlich unterirdisches Spiel. Nun ist Kimmich aber schon Nationalspieler, soll da auf der 6 spielen und stellt sich gerne vor jede Kamera.
    Mir ist er zuletzt etwas ZU selbstbewußt. Vielleicht war das heute ganz gut für seine Entwicklung.

    Jetzt wird ihm schon vorgewerfen das er sich nach gewissen spielen den unangenehmen fragen stellt, okay, ich bin mal raus für heute.
    Einige spezialisten schießen hier heute mal wieder gewaltig den vogel ab.


    Und von dem geschwurbel vom @schubuwe kriegt man augenkrebs.

  • Es wurden 2-3 hochkarätige Trainer nicht verpflichtet werden können, vielelicht sogar 4.
    Nummer 5 war am Ende Kovac. Machte guten Job, aber dann kamen Phasen, wo ein junger Coach doch noch nicht so weit ist. Bayern ist auch kein Weltklub wie Barca, Real etc., das läuft da alles härter direkter ab.
    Bayern ist immer noch zu naiv. Viele Klubs holen auf, und Bayern...sie müssen aufpassen, das sie nicht in einem bald neuen Universum die 9.Geige kicken.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Es wurden 2-3 hochkarätige Trainer nicht verpflichtet werden können, vielelicht sogar 4.
    Nummer 5 war am Ende Kovac. Machte guten Job, aber dann kamen Phasen, wo ein junger Coach doch noch nicht so weit ist. Bayern ist auch kein Weltklub wie Barca, Real etc., das läuft da alles härter direkter ab.
    Bayern ist immer noch zu naiv. Viele Klubs holen auf, und Bayern...sie müssen aufpassen, das sie nicht in einem bald neuen Universum die 9.Geige kicken.

    Was ein Schwachsinn zu behaupten Bayern wäre kein Weltclub mehr nur weil es gwrade schlechter läuft

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Es wurden 2-3 hochkarätige Trainer nicht verpflichtet werden können, vielelicht sogar 4.
    Nummer 5 war am Ende Kovac. Machte guten Job, aber dann kamen Phasen, wo ein junger Coach doch noch nicht so weit ist. Bayern ist auch kein Weltklub wie Barca, Real etc., das läuft da alles härter direkter ab.
    Bayern ist immer noch zu naiv. Viele Klubs holen auf, und Bayern...sie müssen aufpassen, das sie nicht in einem bald neuen Universum die 9.Geige kicken.

    Bist du wieder auf Sondersendung? Bayern ist ein Weltclub und mit Barca real auf Augenhöhe.

    0

  • Aus der AA zurück.
    Zum Spiel muss man nichts mehr sagen. Hat jeder gesehen. Die Pfiffe im Stadion waren unüberhörbar.
    Sowohl für die spieler, als auch den Trainer und die Verantwortlichen.


    Nach dem Spiel gibt es ja in den VIP Loungen immer noch eine after game Diskussion mit irgendjemanden aus dem Club über das Spiel.
    Das ,was da heute so zwischen den Zeilen mitschwang, lässt nur einen Schluss zu: Kovac hat die Kabine und die Mannschaft verloren. Da geht nichts mehr.
    Und da war das Gezwitschere von Frau Müller noch gar nicht inkludiert.


    Ich rechne damit, dass NK diese Woche als FCB Trainer nicht überlebt. geht das gegen Athen so weiter wie heute, dann ist er Geschichte.

  • Ich rechne damit, dass NK diese Woche als FCB Trainer nicht überlebt. geht das gegen Athen so weiter wie heute, dann ist er Geschichte.

    tippe nach dem dortmund spiel. sollte er danach immer noch nicht entlassen werden, dann ziehen wir das wohl eiskalt bis zur winterpause durch

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Mit dem 3. Platz und mit nur 4 Punkten Rückstand kann man hochzufrieden sein, wenn man sich das Gruselgekicke anguckt. Und mit einem vernünftigen Trainer kommt das Ganze ja auch wieder ruckzuck in die Spur. Hoffentlich bleibt dem noch genug Zeit, wenn Hoeness seinen letzten Tropfen Blut für Kovac geopfert hat. Aber mit Hoeness' Kalkleistenfaktor bin ich da zuversichtlich. Alt ist er geworden, der Uli.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • gewinnt morgen Gladbach sind wir auf dritten platz.

    bremen zieht mit nem sieg auch noch vorbei.
    ist sowieso egal, da wir spätestens nächste woche irgendwo auf platz 6 oder 7 rumgurken

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Der Tabellenplatz ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal. Je schlechter, desto weniger kann man unsere Defizite immerhin kaschieren. Gilt vor allem für diese „die Ergebnisse stimmen doch“-Argumentation, die ja nun auch wieder in sich zusammenfällt.


    Abgerechnet wird am Schluss. Unser Hauptroblem ist derzeit nicht die Tabelle.

  • Was schwang denn zwischen den Zeilen mit? Was wirft ihm die Mannschaft konkret vor?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • ich habe vorher geschrieben der Niko ist bis morgen mittag Geschichte.Chade. was sein muss muss eben sein.

    Der Trainer darf wieder alleine den Kopf hinhalten, die Leute wie SH, UH und KHR die seine Verpflichtung und die unterirdische Kaderplanung zu verantworten haben dürfen weiter rumstümpern.... was soll also besser werden.... ??
    Die Fehler wurden gemacht und können (wenn überhaupt) erst zur nächsten Saison ausgebügelt werden, was dann deutlich teurer kommen wird als hätte man sie heuer angegangen.

    0