Jahreshauptversammlung - allgemeiner Fred

  • Ich mag mich irren, aber die Kritik am FCB seit der Rückkehr von "Le FCB, c'est moi" fing nicht erst mit Kovac an und auch nicht erst seit der FCB nicht mehr Tabellenführer ist.
    Alle Kritikpunkte in der Rede kann man problemlos zurückführen und Uli ein Datum geben als der FCB souverän an der Tabellenspitze stand. Vielleicht sind einige Fans doch nicht ganz so sehr Bauchmenschen oder lassen sich nur vom Tabellenstand blenden.
    Das weißt du auch ganz genau, @fan11885, dass die Kritik an Brazzo, Kovac( Trainerwahl und Personalentscheidungen beim FCB), Vetternwirtschaft oder Transferpolitik (hier wirklich zu der Nullrunde und nicht die gewohnte sommerliche Transferdiskussion) nicht erst in den letzten Wochen aufkam.

    Als man diese Kritik angebracht hat als die Ergebnisse noch stimmten, wurde man dafür belächelt. Weil man ja zu den "paar" idioten gehört die meinen die tolle arbeit zu kritisieren und überall fehler zu suchen die eigentlich keine sind.


    JETZT wird einem tatsächlich vorgeworfen das es die kritik erst gibt seitdem es nicht mehr läuft. Es tut mir leid aber wie scheinheilig ist das bitte? Wirklich absurd wirds dann auch noch wenn das von genau den selben leuten kommt.

    0

  • Bachmayr's Rede war ja Wortmeldung Nr 7. Was wurde eigentlich in den 6 davor gesagt? Weiß das einer?

    Da waren noch 1-2 dabei, die etwas Kritik geäußert haben. Die fielen aber etwas unter den Tisch. Hier:


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    Zum Umgang mit der Presse: "Erlebnisse mit der Springer-Presse gehören zu den negativsten Erfahrungen, die ich in meiner Zeit im Vorstand (des Club Nr. 12) machen musste" #FCBJHV


    Dann der Appell an die Fans, auch zu überdenken, ob man denn diese Medien nutzen müsse. Aber auch, ob der FCB unbedingt der BILD Interviews geben müsse. #FCBJHV


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    Er erbittet Stellungnahme von KHR zu Super League und der Frage, warum so lange geheim verhandelt wurde. KHR wirft ihm vor, die Artikel damals nicht gelesen zu haben.#FCBJHV


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    Das Verhältnis zwischen dem Redner und dem Präsidium ist merklich gespannt#FCBJHV


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    "Es wäre ein Gewinn für den Fußball [...] wenn weniger im Geheimen passieren würde"#FCBJHV


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    Jetzt echt zum Abschluss: lieber Infantino als verdiente Spieler aus der Loge werfen. Lauter Applaus.#FCBJHV


    Alex ‏ @alex_muc86 30. Nov.
    Kritik daran, dass Sport1 entscheide, wo die Fans im Stadion bei Frauen und Jugend sitzen müssen.#FCBJHV


    https://twitter.com/alex_muc86/status/1068614887931293699


    Sind aber im Vergleich zu Bachmayr auch nur ein laues Lüftchen.


  • Hat niemand groß Notiz von genommen, weil alles viel zu brav vorgetragen war. Und da wollen einige ernsthaft erzählen, dass Bachmayr sich im Ton vergriffen hätte. Wäre der genauso brav auf der Bühne gestanden, wie alle anderen, würde heute kein Mensch mehr wissen, dass er da war.

  • moenne

    Changed the title of the thread from “Jahreshauptversammlung 2018” to “Jahreshauptversammlung - allgemeiner Fred”.