4. Gruppenspiel: FC BAYERN - AEK Athen 2:0

  • beste comedy :D
    und lewandowski vorhin am mikro: "müssen mehr gas geben, werden demnächst noch besser spielen"


    schlechter geht ja auch kaum noch

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Uli Hoeneß: „Wir haben eine junge Mannschaft im Umbruch, einen Trainer, der sich rein arbeiten muss. Da muss man ein wenig Geduld haben.“ Er betont, dass seine Aussage steht: Er will Kovac bis aufs Blut verteidigen


    der alte hat sie nicht mehr alle :D:D:D

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Uli Hoeneß: „Wir haben eine junge Mannschaft im Umbruch, einen Trainer, der sich rein arbeiten muss. Da muss man ein wenig Geduld haben.“ Er betont, dass seine Aussage steht: Er will Kovac bis aufs Blut verteidigen


    der alte hat sie nicht mehr alle :D:D:D

    Das ist doch Hape Kerkeling....eine andere Erklärung kanns da nicht mehr für geben. Dieses martialische Gelaber setzt dem Schauspiel dann echt die Krone auf. Das ist nicht mehr mein Verein...ein Wahnsinn ist das...

  • Uli Hoeneß: „Wir haben eine junge Mannschaft im Umbruch, einen Trainer, der sich rein arbeiten muss. Da muss man ein wenig Geduld haben.“ Er betont, dass seine Aussage steht: Er will Kovac bis aufs Blut verteidigen


    der alte hat sie nicht mehr alle :D:D:D

    Ach du Schei...

  • Weniger martialische Aussagen, dafür mehr MARTIALische Verpflichtungen!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das Ergebnis ist wirklich das einzig Positive am Spiel. Heute war das natürlich ein Grottenkick mit Ansage bei der Aufstellung, aber letztlich reiht es sich nur ein in die ganzen letzten Spiele, die einfach nur grausam waren. Es fehlt einfach alles, taktisch und spielerisch ist das aktuell nicht FCB-würdig.


    Schaut euch mal an wie die letzten Tore gefallen sind. Elfmeter oder Einzelaktionen, aus dem Spiel heraus geht nichts mehr. Das ist doch ein Alarmsignal.

    0

  • Das ist doch Hape Kerkeling....eine andere Erklärung kanns da nicht mehr für geben. Dieses martialische Gelaber setzt dem Schauspiel dann echt die Krone auf. Das ist nicht mehr mein Verein...ein Wahnsinn ist das...

    Ist doch klar, dass wir vor allem ein Problem haben und das heißt Uli Hoeneß. Für Uli gilt auch: wer zu lange bleibt, den bestraft das Leben. Bin mal gespannt, wie tief wir punktemäßig rutschen dürfen, bevor er Kovac dann doch opfern muss. Allerdings erwarte ich dann auch keine Besserung, denn zu welchen Fehlleistungen bei der Personalauswahl Uli fähig ist, hat er ja in letzter Zeit ausreichend bewiesen.

    0

  • Das Ergebnis ist wirklich das einzig Positive am Spiel.

    Selbst das stelle ich in Frage! Jeder weitere errumpelte Sieg schadet und im Prinzip mehr als er nutzt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Hoeneß' Gesicht auf der Tribüne sprach doch Bände. Der kann mit der Spielweise doch auch nicht zufrieden sein. Wenn das am Samstag krachend in die Hose geht, möchte ich den mal sehen.

    Doppel-Meister!

  • Hoeneß' Gesicht auf der Tribüne sprach doch Bände. Der kann mit der Spielweise doch auch nicht zufrieden sein. Wenn das am Samstag krachend in die Hose geht, möchte ich den mal sehen.


    Hoeneß hält siebenminütige „Regierungserklärung“ in der Mixed-Zone:
    - Meisterschaft nicht Pflicht
    - Bernat-Schelte tut ihm Leid
    - FCB fährt als Außenseiter zum BVB
    - sind Mannschaft im Umbruch
    - stehe weiter zu Kovac



    er meint das ernst! *****

    Ich bin nur da um da zu sein!

    Edited once, last by wofranz: Netiquette Ziff. 1 ().

  • Es ist ja egal, wie er guckt. Das Entscheidende ist, dass ihn mit der hirnverbrannten Kovac-Verpflichtung garniert mit Aussagen zu "Schlaumeiern" und Tuchel usw. einfach viel zu viel persönlich verbindet. Das zieht er durch, solange wir nicht ergebnistechnisch total abkacken!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Hoeneß' Gesicht auf der Tribüne sprach doch Bände. Der kann mit der Spielweise doch auch nicht zufrieden sein. Wenn das am Samstag krachend in die Hose geht, möchte ich den mal sehen.

    Mein Gott, so eine junge Mannschaft (!!) und dann so eine lange Verletztenliste, da kann schon mal was schief gehen. Hoeneß hat schon kapiert, dass ein frühes Scheitern von Kovac auch auf ihn zurückfällt. Wenn wir in Dortmund nicht völlig auseinander fallen, wird man sich die Welt schon wieder mal schön reden und auf die Durchhalteparole setzen.

    0

  • Am schlimmsten ist, dass die Spiele immer langweiliger und unansehnlicher werden. Die letzte einigermassen souveraene Leistung war das Spiel in Lissabon.
    Ohne die peinliche Starthilfe vom Schiri heute, waere ein 0:0 Gegurke durchaus denkbar.