Feedback zum Forum

  • The service is not available. Please try again later.


    Den 1. Stresstest hat das Forum heute leider nicht bestanden. Durch die Katastrophentouristen gab es lange Ladezeiten und obige Meldung nicht nur 1x.

  • Steht der Forumsserver bei Kovac oder Brazzo im Wohnzimmer......wenn ich endlich wieder schönen Fussball sehen dürfte wäre es mir egal...

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Ich hatte die Niederlage im Supercup in Dortmund als Stresstest betrachtet, dort lief es aber reibungslos. Hätte nicht gedacht, dass ein 2:2 gegen Hertha mehr Leute anlockt.


    Wir werden es ansprechen. Wäre schön, wenn wir das, neben all den anderen Fehlern, die erfolgreich korrigiert wurden, auch noch hinkriegen. Mal schauen.

  • was i gerade entdeckt habe...


    im Profil gibt's jetzt sogar eine Liste mit Verwarnungen :rolleyes: mit einem Punktesystem =O8o^^... irgendwie weckt das in mir Assoziationen zur Stasi oÄ.

    0

  • Da ich den Thread gerade für den laufenden Spieltag eröffnet habe: Wir können ja auch einen allgemeinen Thread für die Resterampe einführen, statt Woche für Woche einen neuen zu eröffnen.

    Was haltet ihr davon?

    0

  • Da ich den Thread gerade für den laufenden Spieltag eröffnet habe: Wir können ja auch einen allgemeinen Thread für die Resterampe einführen, statt Woche für Woche einen neuen zu eröffnen.

    Was haltet ihr davon?

    Macht meines Erachtens viel Sinn.


    Wenn nun kein Massenprotest losgeht, werde ich den Fred, den du eben eröffnet hast, später umbenennen. Dann wird der allgemein. Finde ich auch deutlich angenehmer und übersichtlicher.

  • im Profil gibt's jetzt sogar eine Liste mit Verwarnungen :rolleyes: mit einem Punktesystem =O8o^^

    Ich habe vor über zwei Jahren mal eine Verwarnung für eine Satire, die ich eingestellt hatte bekommen. Was mich nun dabei stört, dass es keinen Ablaufzeitraum gibt. Man sollte doch feste Ablaufzeiträume haben, die gestaffelt werden können, wenn Verstöße während des Ablaufzeitraumes dazu kommen.

    So wie es jetzt ist,, ist das System nicht fair.

    0

  • Ich habe vor über zwei Jahren mal eine Verwarnung für eine Satire, die ich eingestellt hatte bekommen. Was mich nun dabei stört, dass es keinen Ablaufzeitraum gibt. Man sollte doch feste Ablaufzeiträume haben, die gestaffelt werden können, wenn Verstöße während des Ablaufzeitraumes dazu kommen.

    So wie es jetzt ist,, ist das System nicht fair.

    Egal ob einst ein Ablaufdatum erfasst wurde oder nicht, beachten wir frühere Verwarnungen i.d.R. nur für 12 Monate.


    Zu deinem Fall habe ich Dir bereits eine PN geschickt.