5. Gruppenspiel: FC BAYERN - Benfica Lissabon 5:1

  • Passender Gegner zur richtigen Zeit um sich etwas neues Selbstvertrauen zu erspielen. Solide Leistung und konzentriert bis zum Schlusspfiff. So darf es weitergehen...dann auch mit Kovac :thumbup:

    „Let's Play a Game“

  • Hört doch endlich mal mit euren Kovac raus Rufen auf. Der hier so oft gefeierte Nagelsmann zum Beispiel hat international noch gar nix gerissen. Unter anderem auch heute mal wieder...

    Nagelsmann war doch auch so eine Idee von Uli. War doch klar, dass der noch nicht auf dem Level ist, um schon ein Topteam zu trainieren. In Hoffenheim kann er Erfahrungen sammeln, weil da die Erwartungen eben auch bescheidener sind.

  • Ein souveräner Pflichtsieg, der das Weiterkommen sichert. Das war wichtig. Nach den letzten Wochen fällt es mir aber schwer, hier noch auf eine große Wende unter Kovac zu hoffen. Ein gutes Spiel gegen einen sehr dankbaren Gegner reicht einfach nicht aus.

  • Die Bayern-Fans reagieren mit feinster Ironie, singen den Jürgen-Drews-Klassiker: „Wieder alles im Griff“. Gegen Düsseldorf waren die Stars noch heftig ausgepfiffen worden. So schnell dreht sich die Stimmung in München.
    Bleibt die Frage: Was wird jetzt aus Trainer Niko Kovac (47)? ( von der BILD )

  • Schön, dass wir heute mal wieder so etwas wie Angriffsfussball sehen. Allerdings wird Bremen unsere Abwehr mit ihren schnellen Gegenzügen ganz anders fordern. Sollten wir dort nicht gewinnen, dürfte es das für KOVAC gewesen sein. Gewinnen wir dort, wird uns Kovac noch erhalten bleiben und wir verschieben das Unausweichliche weiter nach hinten. Er wird dann ein Trainer auf Abruf bleiben.

    Die übrigen Baustellen bleiben davon unberührt. Für mich inzwischen das größte Problem: Ulli Honeß: sein Auftreten und seine Haltung.
    Nun, sollte die Saison mit/ohne Kovac einigermaßen zu Ende gebracht werden, so stellt sich für mich die Hauptaufgabe:wie stellt sich der Verein neu auf, wie wird er wieder zukunftsorientiert, wie verschafft er sich wieder Respekt - mit sportlicher Leistung, anstatt mit Gepolter, anstatt als FC Hollywood.

  • Hört doch endlich mal mit euren Kovac raus Rufen auf. Der hier so oft gefeierte Nagelsmann zum Beispiel hat international noch gar nix gerissen. Unter anderem auch heute mal wieder...

    Die mussten übrigens in Unterzahl angreifen, da ihnen nur ein Sieg das AF ermöglicht hätte. Da ist es dann nicht verwunderlich, wenn man ausgekontert wird. Das heutige Spiel von Hoffenheim sagt gar nichts über die grundsätzliche Qualität von Nagelsmann aus.