6. Gruppenspiel: Ajax Amsterdam - FC BAYERN 3:3

  • Gut möglich das es Gestern hier aus bestimmten Gründen sogar welche gab die sich über den Ausgleich für Ajax gefreut hatten, ich freute mich da natürlich lieber für meinen FCB als der durch Lewa den Ausgleich schaffte...und natürlich unmittelbar nach dem Schlußpfiff über das angestrebte Ziel für diese CL-Vorrunde. :)

    Beantwortet meine Frage nicht ... ich hab mich ungemein über das Tor vom King gefreut und beim 3:3 war ich richtig sauer, über soviel Dummheit

    0

  • habe ich das geschrieben???hier ist der Thread zum Spiel.... und da könnte man entsprechend auch über Spielszenen diskutieren.... aber hab's verstanden.... machen wir weiter alles schlecht... weil wir halt auch sau schlecht sind... nur Deppen bei uns arbeiten... aber die besten Fans der Welt haben.... <X<X tschöööö mit öööö :thumbup:

    Und hätten wir gewonnen, dürfte man nicht kritisieren? War dann alles gut?
    Scheiß auf die Fehlentscheidung. Die ändert an der Situation rein gar nichts. Es war ein schlechtes Spiel von uns, in der wir phasenweise böse hergespielt worden sind. Das wäre auch dann der Fall gewesen, wenn wir am Ende noch gewonnen hätten. Ajax(!) bringt uns an unsere Grenzen. Das muss man sich vor Augen führen. Und es ist keine Eintagsfliege, da wir auch im Hinspiel mit Mühe und Not einen Punkt geholt haben.


    Soll ich noch die Pokal Spiele anbringen? Oder belassen wir es dabei, dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat? Oder ist doch ein Muster erkennbar?

    0

  • Mein persönliches Fazit, wir haben einfach zu viele, teils wirklich dumme, Gegentore kassiert.
    Die Moral stimmt, die Ballkontrolle leider nicht und das wir Gruppenerster geworden sind, freut mich natürlich.
    Riesig gefreut habe ich mich über das Tor von Coman, er ist mittlerweile eine Klasse besser als der jetzige Ribery und sollte nun stets den Vorzug bekommen.
    Für den Zuschauer war es natürlich ein absolutes Fußballfest, mit allem was dazu gehört. Das wäre vom Einsatz und der Dramatik ein würdiges Finale gewesen.
    In der ersten HZ hätte es eigentlich schon mindestens 0:2 stehen müssen, da haben wir versäumt nachzulegen.
    Das Ajax kein Fallobst ist wusste man ja vorher, trotzdem darf man sich so nicht in der 2. HZ die Butter vom Brot nehmen lassen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • "Hat sich stets bemüht".


    "War morgens der Erste, abends der Letzte am Arbeitsplatz".


    "Kam bei den Kollegen immer sehr gut an".



    Ein Zeugnis, wie für den Niko Kovac gemacht. Das Alarmzeichen ist aber angekommen. Brazzo hat seinem Trainer widersprochen, was die "Bewertung" des Spiels anging. Soweit sind wir schon.


    Ich freue mich auf die nächste Runde in der CL und bin gespannt, wer der Gegner sein wird. Da der Kung-Fu-Panda ja zwei bis drei Spiele kriegen wird sollte James hinter Lewa gesetzt sein. Entscheidet sich Kovac in seinen steten Bemühungen für irgendeinen anderen (sofern James fit und gesund ist), dann fange ich auch an, Plakate mit "Kovac raus!" zu malen.


    Habe die Ehre...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich freue mich auf die nächste Runde in der CL und bin gespannt, wer der Gegner sein wird. Da der Kung-Fu-Panda ja zwei bis drei Spiele kriegen wird sollte James hinter Lewa gesetzt sein. Entscheidet sich Kovac in seinen steten Bemühungen für irgendeinen anderen (sofern James fit und gesund ist), dann fange ich auch an, Plakate mit "Kovac raus!" zu malen.


    dann fang schon mal an zu malen ;)
    ich tippe ja dann auf gnabry der die position von müller übernehmen wird. den seh ich sowieso eher als hängende spitze und nicht als reinen flügelspieler.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • dann fang schon mal an zu malen ;)
    ich tippe ja dann auf gnabry der die position von müller übernehmen wird. den seh ich sowieso eher als hängende spitze und nicht als reinen flügelspieler.

    Oder Martinez-Thiago-Goretzka bei der Angsthasentaktik.

    #KovacOUT

  • Und immer dieses Gepöbel über Niko Kovac...Lasst den arbeiten und gut.

    Arbeiten? Wie denn? Langer Ball? Auf den 2. Ball gehen? Befreiungschläge?


    Hast du gesehen wie Ajax uns teilweise vorgeführt hat? Kovac passt nicht zu uns. Basta!!!

    Das Alarmzeichen ist aber angekommen. Brazzo hat seinem Trainer widersprochen, was die "Bewertung" des Spiels anging.

    Anweisung von oben, den NK zu widersprechen, damit man ihn nach dem letztn Ligaspiel feuern kann.

    0

  • Hamann hat alles zu dem Spiel gesagt!


    Die zwei sieglosen Spiele gegen Ajax (1:1 und 3:3) haben für Hamann eine große Aussagekraft: „In 180 Minuten hat ein zugegeben hoch talentiertes Team die Bayern in weiten Teilen hergespielt. Ein Team, das trotz toller Anlagen europäisch zweitklassig ist. Ich kann mich nicht erinnern, wann eine Bayern-Mannschaft im eigenen Ballbesitz so wenig Spielkontrolle hatte“, kritisiert er. Und weiter: „Selbst letztes Jahr im Halbfinale gegen Real Madrid haben sie das besser gemacht. Da fehlt nach ganz oben eine ganze Menge.“

    #KovacOUT

  • Hamann hat alles zu dem Spiel gesagt!


    Die zwei sieglosen Spiele gegen Ajax (1:1 und 3:3) haben für Hamann eine große Aussagekraft: „In 180 Minuten hat ein zugegeben hoch talentiertes Team die Bayern in weiten Teilen hergespielt. Ein Team, das trotz toller Anlagen europäisch zweitklassig ist. Ich kann mich nicht erinnern, wann eine Bayern-Mannschaft im eigenen Ballbesitz so wenig Spielkontrolle hatte“, kritisiert er. Und weiter: „Selbst letztes Jahr im Halbfinale gegen Real Madrid haben sie das besser gemacht. Da fehlt nach ganz oben eine ganze Menge.“

    Komisch das es einige User nicht sehen wollen oder nur herkommen um dumm zu provozieren!

    0

  • und wieder redet hoeneß von einer "jungen mannschaft" und wir seien mitten im "umbruch". in welcher welt lebt der eigentlich?
    die junge mannschaft die gestern auf dem platz stand hat uns ordentlich hergespielt!


    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Das Schlimmste ist, dass die Medien auf den ganzen Quatsch auch noch reinfallen. Wolf Fuss hat ja gestern auch von einem fantastischen Spiel schwadroniert.


    Man muss Brazzo ausnahmsweise mal loben für die ehrlichen, selbstkritischen Worte nach dem Spiel, die Wasserziehr wohl am meisten überrascht haben. Wetten, der hätte in die ganze Lobhudelei eingestimmt.


    Meine Güte, ich will keine spannende, offene Feldschlacht sehen, sondern ein chirurgisch präzises Sezieren des Gegners wie unter Pep. Dass auch damals nicht alles perfekt war, ist klar, aber damals waren wir in einer anderen Liga, als dieses vogelwilde Gebolze heutzutage.

  • und wieder redet hoeneß von einer "jungen mannschaft" und wir seien mitten im "umbruch". in welcher welt lebt der eigentlich?
    die junge mannschaft die gestern auf dem platz stand hat uns ordentlich hergespielt!



    Und somit wird sich leider auch in naher Zukunft,was den Trainer betrifft, Nix ändern.
    Wir spielen weiter "Lauf Forrest",weil Hoeneß findet es gut.

  • Wow. Junge Mannschaft. Rafinha, Neuer, Müller, Ribery, Lewandowski. Warum rechnet ihm das keiner vor?

    Darf niemand. Muss Herr Bachmeier dann im November 2019 mit dem Laptop machen. Obwohl Redezeit wird der wohl nie mehr bekommen....

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Ich glaube der ist einfach nur noch Politiker. Man muss die Slogans nur oft genug wiederholen, dann verferfangen sie irgendwann. "Unsere junge Mannschaft, und unser junger Trainer". Die Uli-Jünger glauben ja sowieso schon alles.


    Meiner Meinung nach gehört der Mann schnellstens von seinem Posten entfernt und ein Schadensbegrenzung-Notprogramm aktiviert. Alle entlassen ausser Dreesen.

    0