15. Spieltag: Hannover 96 - FC BAYERN 0:4

  • Sollte ein Pflichtsieg werden. Die beiden Spiele danach gegen RBL und in Frankfurt werden dann über das Wohl und Wehe von Kovac entscheiden

    Man fasst es nicht!

  • Ja, aber Die Kölner im Keller sind ab sofort nur noch auf unserer Seite. Die haben was gut zu machen:



    Drees: kein Elfmeter, schlechte Kommunikation


    Nachträglich bestätigte der DFB aber Hannovers sportliche Bewertung der Szene vor dem Mainzer Ausgleich. Jochen Drees, fachlicher Projektleiter für den Bereich Video-Assistent, bezeichnete auf der DFB-Homepage den Verzicht auf einen Eingriff durch den Video-Assistenten als Fehler: Der Strafstoß sei "regeltechnisch falsch" gewesen und außerdem sei es "unbedingt notwendig gewesen, dem Schiedsrichter die Möglichkeit zu geben, sich ein eigenes Bild von diesem Zweikampf zu machen", sagte Drees und verwies auf problematische Kommunikation. (aus dem KICKER)


    Natürlich konnten die nicht wissen, dass Mainz einen Störsender betreibt.


    Also ich habe in letzter Zeit in Hannover schon 3 Siege gegen euch gesehen. In Hannover kann man mal verlieren.

    0

  • Das wüßte ich aber! Den Blödsinn hat ein Braunschwxxx verfasst. Mir fallen da spontan solche Sachen ein wie: 2 Schwalben (Uth, Mateta), der unsinnige Platzverweis von Albornoz in Nürnberg, der Witzelfer für WOB. Da müßten ja jetzt schon 6 Fehlentscheidungen zu unseren Gunsten getroffen worden sein! Finde den Fehler!
    Bildniveau eben!


    Für Sonnabend hoffe ich, dass der VB nicht eingesetzt werden muß und dass damit auch alle zufrieden sind.

    0

  • Laut wahrer Tabelle würde sich bei euch gar nichts ändern, was den Abstand zu den Abstiegsrängen betrifft. Diese Rumgejaule nervt, nicht nur bei euch.


    Ansonsten sollte das ein klarer Sieg für uns werden. Euer gesamter Kader ist eine einzige Katastrophe und selbst die grottigen Mainzer konnten euch am Wochenende beherrschen.

    0

  • Jagut, der gesamte Kader sicher nicht. Ein Walace z.B. ist aktueller brasilianischer Nationalspieler und würde auch bei Bayern ganz gut reinpassen. Aber das kannst Du vermutlich nicht wissen. Könnten wir in Bestbesetzung auftreten, haben wir nach meiner Einschätzung einen Kader fürs untere Mittelfeld.
    Die wahre Tabelle ist lustig und wie war doch gleich noch euer Spiel bei den grottigen Mainzern? Wäre es gerecht zugegangen, hätten wir vermutlich mit einem Tor Unterschied gewonnen. Und Bayern?
    Das Du hier die Mainzer dieser Saison grottig nennst, spricht nicht unbedingt für Dich!


    Ein klarer Sieg für euch wäre normal. Ich gehe auch davon aus. Das heißt aber nicht, dass es auch so kommt, s. Düsseldorf, Freiburg, Augsburg...
    Der Ball ist rund!

    0

  • Laut wahrer Tabelle würde sich bei euch gar nichts ändern, was den Abstand zu den Abstiegsrängen betrifft. Diese Rumgejaule nervt, nicht nur bei euch.


    Ansonsten sollte das ein klarer Sieg für uns werden. Euer gesamter Kader ist eine einzige Katastrophe und selbst die grottigen Mainzer konnten euch am Wochenende beherrschen.

    Ja ja, die grottigen Mainzer. Die Mainzer gegen die wir mit Ach und Krach gewonnen haben?

  • Franck Ribéry (35) fehlte am Freitagmittag im geheimen Abschlusstraining. Der Franzose könnte am Samstag in Hannover geschont werden. Für den Trainer aber eigentlich kein Problem: Denn Kingsley Coman (22) drängt nach seinem Tor gegen Ajax Amsterdam dauerhaft in die Startelf von Niko Kovac (47).


    Auch David Alaba (26) wurde am Freitag in München bei 1 Grad Celsius geschont. Für den Ösi-Star könnte Rafinha (33) links verteidigen, Joshua Kimmich (23) wieder als Rechtsverteidiger auflaufen.


    https://www.bild.de/sport/fuss…ammelf-59035578.bild.html

    rot und weiß bis in den Tod

  • Laut Bild hat heute Alaba im Training ausgesetzt und auch Ribery fehlte. Rafinha wird wahrscheinlich auf links gezogen und Kimmich wieder nach rechts.


    Aufstellung dann ggf. so:


    Neuer
    Kimmich - Süle - Boateng - Rafinha
    Thiago - Goretzka
    Gnabry - Müller - Coman
    Lewandowsky


    - falls es keine sonstigen Änderungen gibt.

    0

  • Hätte ich nichts dagegen, solange Coman mittlerweile fit genug für 90 Minuten ist. Dann allerdings lieber ihn auf rechts und Gnabry über links.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Hätte ich nichts dagegen, solange Coman mittlerweile fit genug für 90 Minuten ist. Dann allerdings lieber ihn auf rechts und Gnabry über links.

    90 Minuten kann ich mir nicht vorstellen, denke 60 bis 70 Minuten hat er im tank.

    rot und weiß bis in den Tod

  • 90 Minuten kann ich mir nicht vorstellen, denke 60 bis 70 Minuten hat er im tank.


    und wer kommt dann von der bank wenn ribery und robben verletzt sind? :whistling:
    dann muss wohl wieder müller auf den flügel ausweichen

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • und wer kommt dann von der bank wenn ribery und robben verletzt sind? :whistling:
    dann muss wohl wieder müller auf den flügel ausweichen

    mal sehen wer im kader ist. Die letzten 20 Minuten könnten lustig werden. Müller und goretzka auf den außen und doppelspitze lewandowski und Wagner 8o

    rot und weiß bis in den Tod

  • 90 Minuten kann ich mir nicht vorstellen, denke 60 bis 70 Minuten hat er im tank.

    Sehe ich auch so, dann kann zwischen der 60. und 70. Minute Ribery von mir aus kommen, vorausgesetzt alles ist in trockenen Tüchern.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • mal sehen wer im kader ist. Die letzten 20 Minuten könnten lustig werden. Müller und goretzka auf den außen und doppelspitze lewandowski und Wagner 8o

    Hätte was von der Magathzeit.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage