Benjamin Pavard

  • Ich bleibe dabei: Sowohl Pavard als auch Hernandez wären als RIV bzw LIV in einer Dreierkette am besten aufgehoben.


    Leider beißt sich die Dreierkette mit den anderen "Zwangspunkten" in unserem Kader.

    0

  • für mich, eine absolute Bereicherung:!:

    Er macht das Spiel immer nach vorne offen, dass tut uns gut.

    Was ist denn seit Tagen los hier? Ständig irgendwelche verworrenen Einschätzungen zu den Leistungen unserer Spieler. Offensiv war Pavard heute nicht zu bewerten, da nicht existent. Und manch einer sieht ein gutes Spiel nach vorne von ihm?

    0

  • seine kopfballstaerke wird uns in beiden Strafrauemen sehr zugute kommen. Beim Stand von 4:0 verhindert er mit aller Kraft einen Eckstoss in die Seitenlinie.

    Das ist wohl die Mentalität und Charakter, die UH anspricht.

    Volltreffer fuer uns.

    0

  • Also Offensiv ist das gar nix was Pavard da anbietet. Auf die Willy Gedächtnissflanken kann man getrost verzichten.

    Das Zusammenspiel mit z. b. Gnabry ist faktisch nicht existent.